Interessantes aus dem Blog

Zarte Träume von Planète Chocolat

Schokolade ist bekanntlich gut für die Seele, weniger für die Hüften – aber lecker alle Male. Und wenn es sich dazu noch um ganz besondere Schokolade handelt, hält auch mich nichts mehr. Ich habe die Tage etwas leckeres aus Belgien erhalten und bin diesen kleinen leckeren Dingen nun ganz verfallen. Wer meint, das Trüffel toll sind (die man hier bekommt), der hat noch nie Belgische Produkte probiert. Zartschmelzend, lecker und viel zu schnell weg, wäre ein Satz der wahrer nicht sein könnte. Zum Testen bekam ich 3 Tafeln feinster Schokolade (mit den besonderen Zutaten), 2 Schokoladensticks für die heiße Milch, ein Schokoladenherz als Samt Box, prall gefüllt mit Ganache Pralinen, und ein großes, gegossenes, M aus Vollmichschokolade. Darüber durfte sich dann Michelle freuen.


Belgische Schokoladen Produkte sind wirklich etwas ganz besonderes, zumal sie von Hand hergestellt werden. Das merkt man auch an der Auswahl in der Herz Box. Enthalten sind 18 Pralinen, wobei jede anders aussieht, als die andere. Mir sind da gleich die roten Herzen ins Auge gestochen. Rot, aber immer irgendwie anders marmoriert. Und die Roten waren auch gleich meine Favoriten. Da braucht man nicht draufbeißen – mir war, als wenn sie nur so dahin schmelzen- Absolute Suchtgefahr. Nun aber erst einmal ein paar Worte zum “about” von Planète Chocolat.

Wie werden Ideen umgesetzt und was gibt es im Internen zu erfahren


Aus hochwertig qualitativer belgischer Schokolade entstehen kleine Kunstwerke, die dort noch von Hand gemacht werden. Gearbeitet wird dabei mit 100% reine Kakaobutter (ohne Konservierungsstoffe) und ohne genetisch veränderte Zutaten. Ständig werden neue Produkte entwickelt, die den Konsumenten immer wieder neugemischte Schokolade bietet. Dabei sollen sowohl Gaumen als auch das Auge mitessen dürfen. Die Schokoladenmacher sind talentiert und sehr begeisterungsfähig - merkt man - also zumindest ich habe es gemerkt. Jedes kleinste Detail ist sehenswert. Die Rohstoffe bestehen nur aus den besten Zutaten. Planète Chocolat hat auch bereits mit Ryan Stevenson zusammengearbeitet, der 2009 bei den World Chocolate Masters den Preis für die beste Praline der Welt gewann. 2008 und 2010 gewann er den Titel „Belgian Chocolate Master“. Sechs Monate verbrachte er seine Leidenschaft in den Werkstätten von Planète Chocolat . Und brachte seine ganzen Kenntnisse, seine Leidenschaft und die Liebe zur Schokolade mit ein. Und wer einmal dort vor Ort ist sollte den Workshop “Pralinen selber machen” mal mitmachen. Ich stelle mir das spannend und vor allem lecker vor. Schade, das ich da so schnell leider nicht hinkommen werden. Das wäre bestimmt ein toller Blogbeitrag und unendlich lecker – ich könnte da ja meine Naschfinger nicht stillhalten.


Und nun aber endlich zu den leckeren kleine Dingen.


Inhalt der Herz Samt Box: Praline Ganache Ingwer, Praline Ganache mit Erdbeere, Praline Ganache mi Tiramisu, Praline croquant mit Knusperfüllung, Praline Ganache mit Minze, Praline Ganache mit Rose, Praline Ganache mit Veilchen, Praline Ganache mit Pistazie, Praline Ganache Kacao, Praline Ganache Gianduja-Nüssen, Praline Ganache brasilianisch, Praline Ganache Café. Alle, die ich probieren konnte, waren ein Traum – meine Favoriten aber absolut die roten Erdbeerherzen. Das Veilchen, Rosen und Minze so gut mit Schokolade harmoniert wusste ich auch noch nicht. Exotisch – mal was ganz anderes für den Gaumen. Und das hat man nun wirklich nicht alle Tage. Beim Genießen schmeckt man jeder Kalorie heraus – stört mich aber keineswegs, hier muss man unbedingt sündigen. Und die schöne Herz Box kann man später (wenn sie leer ist) wiederverwenden. Und sie ist schneller leer als man denkt. Preislich liegt sie bei (ab) 18,90 Euro. Ich hatte da nun aber keine zwei, sondern drei Einlegeböden drin – welche ein Glück für mich.


Schokolade, mal was ganz anderes: In meinem Paket waren drei edel verpackte Schokoladentafeln enthalten. jede Tafel besteht aus kleine Segmenten – die grade richtig für den kleinen “Haps” für Zwischendurch sind. So kann man sie noch immer am besten genießen. Meine Sorten: Weiße Schokolade mit Thymian, Milchschokolade mit Muskat Nuss und eine Zartbitter Schokolade mit Puffreis. Liest sich nicht nur ungewöhnlich, ist es auch. Im Leben hätte ich nicht gedacht, das es z.b. Schokolade mit Muskat gibt, oder mit Curry z.b. Chili Schokolade allerdings habe ich schon mal probiert. Mir gefällt dieses “Anders” absolut, auch wenn ich nun nicht wirklich Fan einer Muskatnuss Schokolade bin, die mag meine Tochter nun aber wieder sehr gern. Die edlen tafeln gibt es (ab) 6,50 Euro pro Tafel (100 g) nicht grade günstig, aber ihren Preis absolut wert. Zumal man auch hier wieder nur hochwertige Produkte und Zutaten erhält. Mir gefallen einige andere Sorten auch sehr – vor allem Kokos und Zimt klingen toll.


Der Buchstabe: Dieser wird auch Handgegossen und besteht aus Milchschokolade (33,5 %) mit angenehmem Kakaogeschmack und einer Honignote. Der Guss selber ist sehr gut ausgeführt und nicht etwa hohl – wie man es auch bei z.b. Weihnachtsmännern kennt. Zartschmelzende Schokolade im Mund, wer mag das nicht? Und obwohl ich gar keinen Honig mag (ich habe mir ein Stück von Michelles Buchstaben gemopst) muss ich sagen, dass alle Zutaten gut miteinander harmonieren. Preislich liegt ein Buchstabe bei 7,50 Euro. Ein besonderes Geschenk – nicht nur für Kinder.


Ganache Schokosticks: Wer kennt sie nicht, diese kleinen Stile an denen unten ein “Schokoblock” sitzt, diesen kann man dann in heißer Milch auflösen und erhält eine leckere heiße Schokolade. 2 Stück im Beutelchen kosten 5.90 Euro. Eigentlich mag ich ja lieber Vollmilch oder weiße Schokolade, aber hier mache ich die Ausnahme. Die heiße Schokolade schmeckt anscheinend mit dunkler Schokolade noch besser. Oben auf etwas Sahne – und das abendliche Relaxen kann beginnen. Lecker – vor allem im Winter ein Hit.


Mein Fazit:

Hochwertige Produkte zu (für mich) sehr annehmbaren Preisen. keineswegs zu vergleichen mit “normalen” Schokoladen Produkten, wie man sie z.b. im Supermarkt bekommt. Und hat diese Art von Schokolade sehr gefallen, wir bestellen auf jeden Fall noch das ein oder andere. Allein die Pralinen sind so lecker, das man alles um sich vergessen kann. Und ich kenne wirklich schon viele Pralinen und Trüffelsorten. Solche allerdings erst seit diesem Test. Muss man probiert haben. Wer übrigens erlesene Geschenk sucht ist bei Planète Chocolat richtig




PR-Sample. Ich bewerte nach eigener Meinung

Weiterlesen »

Tragbarer Bluetooth Lautsprecher von Tao Tronics

Musik ist gut für die Nerven, für Partys und einfach nur für die Wohnung – um vielleicht beschwingt putzen zu können. Was tut Frau aber ohne Radio? Die Anlage im Wohnzimmer ist zu schwer um sie ständig hin und her zu tragen. Also musste eine Lösung her. Ich habe nun den TaoTronics® tragbaren Bluetooth Lautsprecher zu Hause und teste ihn für euch. Nach dem Auspacken war ich wieder erstaunt, wie robust und schwer die Produkte von TaoTronics® sind. Da bekommt man wirklich keinen leichten Kunststoffmüll, sondern richtig kompakte Ware, die zusätzlich noch gut verpackt ist. Ich habe bis dato auch noch nie defekte Ware bekommen. Finde ich gut und genau dafür mag ich die Produkte.


Bluetooth hatte ich am Laptop bisher noch nicht aktiviert, also musste ich mich da wirklich erst einmal “durchfummeln”. Vorher habe ich mich allerdings erst einmal um den Lautsprecher gekümmert, ihn mit dem beiliegendem Akku gefüttert und auf Funktion begutachtet. Stellt man den kleinen Wähler auf der Rückseite auf On, sieht man gleich ein kleines blaues Licht leuchten und nach kurzer Zeit ertönt ein Signal, das er bereit ist. Danach geht man dann in die PC oder Laptop Einstellungen, schaltet Bluetooth ein und lässt den Lautsprecher suchen. Hat man ihn gefunden, verbindet man Beides miteinander und schon kann man auf seine Musik zugreifen. Aber unbedingt darauf achten, das man den Bluetooth Lautsprecher nicht so laut eingestellt hat – der macht richtig “Krach”. Laut ist er auf jeden Fall, dabei aber auch kristallklar. Da verschrammt nichts, die Musikwiedergabe ist wirklich gut, die Töne klar. So, wie man sie gern auch selber hat.

Was sagt Tao Tronics® über sein Produkt


Als wenn man mit den Musikern in einem Raum wäre - so TaoTronics®. Dadurch, das 3 W Akustiktreiber verwendet werden kommt die Musik klar und deutlich bei dir an. Bässe und Höhen in einem brillanten Stereo - das macht den Rhythmus aus. Bewegt man sich in der Wohnung, hat man bis zu 10 Meter eine gute Verbindung. Die Koppelung der verschiedenen Geräte untereinander geht blitzschnell. Kompatibel ist der Lautsprecher mit verschiedenen Mobiltelefonen, die Bluetooth anbieten (ich habe Samsung und Phicomm quer getestet), Tablets und tragbaren Medienplayern, wie (iPod, MP3, MP4). Die Verbindung mit NFC-kompatiblen Endgeräten ermöglicht dabei noch um einiges schnellere Verbindungen.


Nutzung mit dem Smartphone


Hat man das Handy mit dem Bluetooth Lautsprecher gekoppelt und lauscht der Musik, kann man trotzdem noch seine Anrufe entgegen nehmen. Klingelt das Telefon, so schaltet der kleine schwarze Block die Musik aus und es ertönt ein Klingelton. Der Lautsprecher besitzt ein verbautes Mikro und man kann sein Gespräch direkt annehmen ohne das Handy aus der Tasche zu holen.  Finde ich sehr praktisch - und wenn man nicht will, das jemand mithört, kann man ja noch immer kurz die Verbindung unterbrechen und per Smartphone weiter reden.

Betriebsdauer und Handling


Der TaoTronics® Lautsprecher bietet bis zu 10 Stunden Betriebsdauer - schon ganz schön viel für solch einen Zwerg. Merkt man, dass das Akku leer wird, kann man ihn noch immer an den Strom "stecken" Und die Musik läuft weiter, das Akku wird geladen. Durch seine Gummierung an der Unterseite rutscht nichts und fällt auch nicht gleich von jedem Schrank oder Tisch. Dank seines AUX-Eingangs kann der Lautsprecher auch ohne Bluetooth verwendet werden. Geräte wie der PC können via USB angeschlossen werden, wenn man z.b. den Film Ton klarer hören möchte. Macht wirklich Spaß, besonders wenn man den Lautsprecher neben sich stellt.

Mein Fazit


Ich bin wirklich zufrieden. Der Sound ist prima, die kleine und kompakte Größe lässt es zu, das man den Lautsprecher überall mit hinnehmen kann. Das verbaute Mikro ermöglicht es zu telefonieren. Die Verbindung zwischen den Geräten geht blitzschnell vonstatten – all das sind Tatsachen, die mir das Gerät wirklich sympathisch machen. 24,99 Euro finde ich auch sehr passend dafür.




PR-Sample. Kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen und mit eigener Meinung bewertet

Weiterlesen »

Immer gut aufgeladen mit Lumsing

Ladegeräte für mobile Geräte kann man eigentlich nicht genug haben. Oftmals mangelt es an Steckdosen (grade unterwegs). Da ist dann plötzlich das Handy leer oder das Tablet - oder auch beides gleichzeitig. Was will man tun. Man hat ja auch nicht immer Strom erzeugende Hamster dabei, die man ins Laufrad packen kann. Also sollte man bestenfalls über ein gutes Ladegerät verfügen, das einem gleich mehrere Steckplätze zur Verfügung stellt. Bei uns zu Hause wohnt nun das Lumsing 5-Port Desktop USB Ladegerät. Es verfügt über 5 USB-Steckplätze und hat einen Stromanschluss - muss also nicht zwingend via Rechner oder Laptop betreiben werden. Das nutzt einem nämlich dann auch nichts, wenn der PC zu Hause verblieben ist. Oftmals besitzen aber grade diese Ports nur einen USB-Anschlussstecker um aufladen zu können. Diese Steckerlösung gefällt mir sehr gut - eine Steckdose bekommt man sicherlich zur Verfügung gestellt. Ist man z.b. in einem Hotel, dann kann man über Nacht aufladen und steht am anderen Tag nicht vor Null Leistung. Wäre für mich fatal, ich nutze gern mein Smartphone als Navi - nur leerer Akku, keine Navigation. Das gerät selber ist Federleicht, kann also gut auch in der Handtasche mitgenommen werden. Und preislich ist es auch okay. Leere Akkus waren gestern.


Dann habe ich noch ein anderes Gerät hier zu Hause, perfekt für das neue Apple Macbook 12 Zoll. Dieser USB 3.0 Multiport zu USB 3.1 Port Hub Adapter sorgt dafür, das alle Geräte gut angeschlossen werden können. Mäuse, Festplatten, Tastaturen usw. können so direkt dort ihren Platz finden. Kompatibel ist das ganze mit USB 2.0/1.1. Desweiteren wird USB 3.1/3.0 Datenübertragung von bis zu 5Gbp/s unterstützt. Und man benötigt keinerlei Treiber um das Gerät zu installieren. Zusätzlich ist es kompatibel mit Windows XP, Windows 7, 8, Mac. Spannungsprobleme sind hier noch keine aufgetreten, die zusätzliche Stabilität schützt das die angeschlossenen Geräte vor zu hoher Spannung und Strömen. Der Anschlussstecker ist zudem so konzipiert, das man ihn - egal wie rum - einstecken kann. So kennt man es ja auch von Apple. Ich ärgere mich bei anderen Mobilgeräten immer, das man genau drauf achten muss, wie rum der Stecker denn nun reinkommt. Für dieses kleine Zusatzteil gibt es übrigens 18 Monate Garantie. ich kann es Mac Nutzern wirklich empfehlen.


Nutzt ihr auch Zusatzprodukte für Mobil oder zu Hause?





PR-Sample. Getestet und mit eigener Meinung versehen

Weiterlesen »

Der Kater in der Spülmaschine

Nun wohnt Kalle (sein eigentlicher Name) – wir pendeln aber noch zwischen Stripe, Teufel und Ömmes – schon eine ganze Weile bei uns. Er ist bereits voll integriert und wird von allen hier bekuschelt. Mittlerweile lässt er das auch komplett zu und kommt auch allein an. Ein Stubser gegen das Schienbein (höher gehts noch nicht) signalisiert dann, dass Katerchen noch oben will, in den Arm. Meist dauert es auch nicht lange und er ist eingeschlafen – wie ein Baby liegt er dann da – ganz friedlich und tut so, als wenn er kein Wässerchen trüben könnte. Ich sage nur: Schalk im Nacken. Denn ist er wach, kann es schon mal vorkommen, dass er die ganze Wohnung auseinandernimmt. Ist aber auch zu spannend, was hier  alles so entdeckbar ist. Vor ein paar Tagen erst die Spülmaschine. Diese ist aber auch zu spannend, besonders wenn das Geschirr innen noch nicht gespült ist. Teufelchen fand die Teller am besten. Wenn es nach ihm ginge, bräuchten wir keine Spültaps mehr, er würde die auf sicher alleine blitzblank bekommen.

Purina Katzenfutter

Ich bin aber ehrlich gesagt nicht wirklich Freund von so etwas – klar, das sieht niedlich aus – aber Katzen sollen dann schon ihr Futter bekommen und nicht schmutzige Teller ablecken müssen. Und der “Krümel” - so könnte man ihn auch nennen – muss noch viel wachsen, denn eigentlich ist er immer noch winzig. Ich finde das toll, da haben wir länger etwas vom Kitten Alter, aber ich bin die Tage doch mal los und habe Kitten Futter von Felix besorgt.  In der Hoffnung (wir füttern ja immer Felix), das er dann ein wenig mehr auf die Waage bringen würde. Falsch gedacht, wer futterte ihm den Napf leer?  Natürlich unser großer Kater, der ja eigentlich sein eigenes Fressen hat. Für ihn würde es bei Felix auch Adult geben, aber wir füttern das “normale” Futter und es kommt gut an. Ich bin übrigens schon öfter auf Adult und Kitten Futter angesprochen – ja man bekommt auch dieses bei Felix. Ich hatte die Seite so oft offen und habs nicht gesehen – das ist dann der berühmte “Ich sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht” Effekt.

Mit Felix füttern

Tja, und nun gibt es fürs Katerchen auch wieder normale Nahrung, da mir der Murphy sonst noch mehr futtert, er befand, dass das Kitten Futter (Junior) prima schmeckt und hörte gar nicht mehr auf zu futtern. Und im Gegensatz zu sonst, lässt er den Kleinen dann nämlich nicht an den Napf – ansonsten wird immer willig geteilt. Manchmal wollen eben auch die Großen mal wieder Baby sein. Vertragen tun sich beide Kater auch, das war so ein Punkt wo ich Angst vor hatte. Würden sie sich vertragen? Dreiviertel des Tages schmusen oder schlafen sie gemeinsam. Ein Viertel vom Tag allerdings werden kleine Machtkämpfe ausgetragen. Da liegt dann schon mal Fell vom halben Murphy daneben, er hat aber auch noch genug davon. Und danach wird wird ausgiebig gekuschelt, so, als wenn nie etwas gewesen ist. Ich bin gespannt, wie es mit den Beiden weitergeht, wenn Kalle erst größer ist.

Nass und Trockenfutter von Felix

Katzen, habt ihr auch Schmuser oder eher Teufel?




Der Artikel enthält auch Werbung für Felix Purina


Weiterlesen »

Tescoma ®, alles für die Küche und mehr

Oftmals braucht man Dinge für die Küche und muss sich durch etliche Online Shops wühlen, um alles komplett zu haben. Natürlich könnte – wohlbemerkt könnte – man Frau ja auch offline in ganz normalen Kaufhäusern shoppen gehen. Das aber ist mir dann doch zu umständlich. Ich mag es sehr vor dem Laptop zu sitzen, ein Becher Kaffee in der Hand zu haben und dort in Ruhe einkaufen zu können. Und dabei ist mir dann ein Shop aufgefallen, in dem mir all das angeboten wird, das ich auch brauchen kann. Der Onlineshop von Tescoma besitzt ein großes Spektrum an “Gebrauchsgütern” für den Haushalt, den Einkauf und sogar für unsere Kids gibt es dort das ein oder andere Spannende. Ich finde es ja so süß, wenn grade die Kleinen im Haushalt mithelfen können und dafür ihre eigenen kleinen “Helferlein” besitzen. Gut, unsere Kinder sind nun schon größer, aber auch früher hatte ich immer was für sie zur Hand. Nur sind die heutigen Dinge um einiges niedlicher.

Kurz und gut, ich habe nun zuerst einmal Testbestellt um den Service und die Produkte kennenzulernen. Und war wirklich gespannt ob der Lieferung. Kommt sie schnell zustande oder geht es etwas langsamer? Und wie ist die Verpackung, kommt alles gut an. Zumal in der Lieferung eine Vorratsschale aus Glas dabei war. Ich habe schon des Öfteren erleben müssen, das grade diese “zarten” Dinge kaputt bei mir angekommen sind. Nun gut, zart ist die Freshbox aus Glas nicht unbedingt, aber man weiß ob der Kegeltechnik bei manchen Paketdienstleistern und ist da manchmal eher komisch. Nun gut, es kam alles gut und vor allem heile hier an. Was nun aber auch wirklich an der guten Verpackung der Ware lag, da konnte gar nichts kaputt gehen. Für mich schon malen dicken Pluspunkt dafür an den Versand.

Nun aber zu den bestellten Produkten, ich will hier ja nun nicht nur über die Verpackung reden.

1* Frischhaltebox rechteckig, FRESHBOX GLASS Diese Frischhaltebox ist nicht nur für den Kühlschrank um Dinge darin haltbarer zu lagern, sondern auch für die Mikrowelle oder auch für den Backofen (bis 240 Grad) dazu dann aber bitte den Deckel nicht aufsetzen, da dieser nur bis 110 Grad Hitzebeständig ist. Die Frischhaltebox besteht aus Borosilikatglas, der Deckel (mit einer Silikondichtung) aus Kunststoff. Ebenso verfügt der Deckel über ein Ventil um den Dampf ablassen zu können, wenn man beides in der Mikrowelle gehabt hat. So kann man prima Dinge aufwärmen und muss keine Angst vor Spritzern haben, dazu dann einfach das Ventil offen lassen und der Dampf zieht automatisch ab. Wer kleinere Aufläufe machen will, wird mit dieser Frischhaltebox genau das Richtige finden.

Tescoma zum Frischhalten

2* Wer gern Kekse backt – und das kann man eigentlich das ganze Jahr über – dem kann ich den Keks-Stempel DELÍCIA mit 6 Motiven ans Herz legen. Kekse ausstechen war gestern, heute geht es mit Stempeln. Dekorierte Kekse kommen immer gut an - und das fast ohne große Arbeit. Den Wunschteig anrühren, alles ausrollen und den Stempel inkl. dem Ausstecher zur Hand nehmen. Nach Wunsch kann man dann aus sechs verschiedenen Motiven wählen. Das Ausstechen selber geht sehr gut vonstatten und die Kekse sehen dementsprechend lecker aus. Man kann sie prima auch Gästen anbieten. Und es gibt sie in vielen Farben und Motiven.

Kekse stempeln

3* Wer wie ich gern Cappuccino oder auch mal ne Latte trinkt, wird sich über die Cappuccino Schablonen sehr freuen. Nette Motive auf dem Schaum machen das ganze noch attraktiver. Und auch der Besuch wird sich darüber freuen. Bekanntlich (isst) trinkt das Auge ja mit. Stilvoll dekorierte Dinge bleiben lange im Kopf und der Besuch kommt bestimmt wieder einmal vorbei. Dazu einfach die Schablone auf den Milchschaum leger oder in geringer Höhe darüber halten und das Getränk dann mit Kakao oder auch Zimt bestreuen. Die Schablonen haben eine Öse zum Aufhängen - zum Beispiel an die Kacheln per Saughänger. Die Schablonen bestehen aus Kunststoff und man kann sie prima in der Spülmaschine reinigen.

Latte Machiato mit Muster

4* Multi-Schneider DELÍCIA. Dieser praktische Küchenhelfer lässt die Zubereitung von Nudeln zum Kinderspiel werden. Lasagne, Fettucine, Parpadelle usw. sind damit schnell "geschnitten". Wer keine Nudelmaschine besitzt - wie ich leider - wird hieran seine Freude haben. Man kann aber nicht nur Nudeln damit schneiden. Er eignet sich auch zur Herstellung von Keksen, Piroggen, Stangen usw. Und gefüllte Teigtaschen sind von nun an schnell auf dem Tisch. Dadurch, das man die einzelnen Rollen (Ausstechringe) auswechseln oder verändern kann, sind den Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Bei uns gibt es heute Abend zum Beispiel gefüllte Blätterteigtaschen mit Schinken und Käse. Da ist alles blitzschnell und sanft ausgeschnitten. Und das ohne Messerschnitte auf dem Holzbrett. Die einzelnen Rollen kann man sich nach belieben einstellen, das Paket besteht aus 9 glatten und 9 gewellten. Alles ist Spülmaschinenfest und besteht aus hochwertigem Kunststoff. Wir haben schon tolle Dinge damit "angestellt" und so manche Nudelsorte wurde schon frisch produziert. Auch ohne Nudelmaschine.

Den Teig ordentlich schneiden

5* Dosierflasche PRESTO 250 ml, mit 4 Tüllen. Wenn Besuch kommt, möchte man nun wirklich keine undekorative Ketchup-, Senf-, oder andere "komische" Flaschen oder Gläser auf dem Tisch haben. Mir missfällt so was ungemein und es sieht nicht wirklich toll aus. Damit ist (zumindest) bei uns von nun an Schluss. Wir haben jetzt universelle und biegsame kleine Flaschen zu Hause, die sich wirklich gut auf jedem Tisch machen. Mit der Flasche, die schon eine Tülle auf dem Kopf hat, kommen noch 4 andere verschieden gelochte Tüllen an. Man kann sie so einsetzen, wie es in der Beschreibung steht. Kann sich aber natürlich für jeden Inhalt seine eigene Farbe nehmen. Charakteristisch gehört für mich allerdings gelb zu Senf, Rot zu Ketchup usw. - so wie es auch vorgegeben ist. Dadurch, das man den Verschluss umlegen kann, läuft auch nichts aus. Mir gefällt diese Art von Verschluss sehr. Die Tülle wird umgelegt und fest verschlossen - da darf die Flasche auch gern mal einen Kopfstand machen. Die Flasche selber besteht aus hochwertigem und vor allem biegsamen Kunststoff, die Tüllen aus Silikon (hitzebeständig). Spülmaschine und Kühlschrank schaden diesem Produkt auch nicht.

Alternative Senfflasche

Auf die von mir (oben) genannten Produkte gibt es 3 Jahre Garantie. Ich bin mit meiner Testbestellung sehr zufrieden und alle Dinge finden bei uns Verwendung. Besonders gut aber gefällt mir die Frischhaltebox, allein schon wegen der vielfältigen Nutzbarkeit in Ofen, Mikrowelle und Kühlschrank. Einige Dinge aus dem Shop stehen bereits auf meinem Wunschzettel und ich werde bestimmt bestellen – man merkt ja erst beim Durchschauen, was einem im Endeffekt noch alles fehlt zu Hause.




PR-Sample. Testbestellung

Weiterlesen »

Leibniz Double Choc, Keks des Jahres im Test

2 Tester gesucht (beendet)

Du hast den Keks in der Hand, zählst die Zähne, beißt hinein, hörst es knacken – und du weißt, das du richtig bist. In deinem Mund schmilzt gleich doppelt Schokolade. Und du fühlst dich wohl. Vielleicht noch ein Becher Kaffee dabei und der Tag – zumindest meiner – ist gerettet. Als gebürtige Hannoveranerin liegt mir Leibniz natürlich sehr am Herzen, ebenso die Bahlsen Werkshops. Ich bin damit aufgewachsen und sehr oft – manchmal zu oft – findet das Auto den Weg dahin.

Double Choc

Nun aber zu einer der neuen Sorten von Leibniz, den Double Choc. Lecker knackige Choco Leibniz zusätzlich mit Schokolade überzogen und gleichzeitig der Choco des Jahres. Die neue Limited Edition von Leibniz hat das meiner Meinung nach auf verdient, zumal der Keks wirklich lecker ist. Zart wie ein Butterkeks, andererseits knackig wie ein Stück Schokolade. Die Vollmilchschokolade ist nicht zu süß und passt sich dem Keks perfekt an. Hier zu Hause wird zuerst der Rand abgeknabbert und dann geht es dem Keks an den Kragen.. In einer Packung findet man 9 Kekse in 3 Fächern verpackt. Kurz und gut, wir sind begeistert. Und DU meinst nun: “Das kann gar nicht sein”, dann probiere ihn doch selbst. Ich lade Dich und noch ein anderes Keksmonster zum Testknabbern ein, indem ich 2 x 5 Packungen hier und jetzt verlose. Die Gewinner / Tester bekommen die Kekse dann mit einer Frage im Paket, die ich dann auch gern von euch beantwortet haben (wollen) würde.

Kekstester gesucht

Wie kannst du nun gewinnen? Ganz einfach – überzeuge mich, das genau DU der/die richtige für den Test bist. Ob als Gedicht oder einfach nur mit deinen Worten. Geht klar, oder? Ich denke, Ihr schafft das.

Kekse schmecken immer


Und wie immer, die Teilnahmebedingungen


Beantwortet die Gewinnspielaufgaben (nur so ist die Teilnahme gültig) als Kommentar unter diesem Artikel. Wenn ihr meinen Artikel auf Facebook oder Twitter geteilt habt, hinterlasst auch bitte den Permalink dazu (keine Pflicht, ich würde mich darüber aber sehr freuen). Vergesst aber nicht, das der geteilte Link auf öffentlich steht, ansonsten kann ich es nicht kontrollieren und die Teilnahme wäre damit ungültig. Das war es eigentlich schon. Teilnahme wie immer erst ab 18 Jahren. Teilnahmeberechtigt sind alle die ihren Wohnort in Deutschland haben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinn kann und wird nicht in bar ausgezahlt. Mehrfachteilnehmer schließe ich direkt vom Gewinnspiel aus. Bitte hinterlasst mir auch eine Mailadresse, damit ich euch im Gewinnfall benachrichtigen kann. Ich drücke euch die Daumen. Das Gewinnspiel startet heute am  21.01.2016 und endet am 31.01.2016. Danach werde ich die Gewinner persönlich anschreiben und informieren. Sollte sich der/die Gewinner nicht innerhalb von 4 Tagen auf meine Mail zurückmelden, behalte ich mir vor weiter zu verlosen.


Ich wünsche allen viel Glück!! 




PR-Sample. Leibniz hat mir diese Produkte zur Verfügung gestellt

Weiterlesen »

Engel oder Bengel Heartbreaker Valentin

(beendet)
Einige von euch wissen ja bereits, das ich Schmuck von Heartbreaker besonders schätze. Das ein oder andere wunderschöne “Teil” liegt bereits in meinem Schmuckkästchen oder ich trage es grade um den Hals. Diese designten Schmuckstücke sind etwas ganz besonderes. Und das schöne, man bekommt sie nicht von der Stange. Nachahmer gab oder gibt es viele – Heartbreaker hingegen ist einzigartig. Und nun gibt es das Valentinsgewinnspiel von Heartbreaker, und ihr könnt 1 von 3 der wunderschönen Ketten hier auf meinem Blog gewinnen.

Rote Herzen mit Flügeln

Diese Ketten gibt es zu gewinnen


My xxx, kl. Herz Anhänger mit Hörnern aus Silber & rotem Brandlack. Höhe ca. 16mm Breite ca. 14mm.Kugelkette aus Silber 45 cm mit Zwischenöse bei 42 cm. Kugeldurchmesser und somit Kettenstärke ca. 1,5 mm. Verschluss Karabiner.Preis zusammen 74 Euro !

My xxx, kl. Herz Anhänger mit Pfeil aus Silber & rotem Brandlack. Höhe ca. 16mm Breite ca. 15mm. Kugelkette aus Silber 45 cm mit Zwischenöse bei 42 cm. Kugeldurchmesser und somit Kettenstärke ca. 1,5 mm. Verschluss Karabiner. Preis zusammen 74 Euro !

My xxx, kl. Herz Anhänger mit Flügeln aus Silber & rotem Brandlack. Höhe ca. 15mm Breite ca. 24mm. Kugelkette aus Silber 45 cm mit Zwischenöse bei 42 cm. Kugeldurchmesser und somit Kettenstärke ca. 1,5 mm. Verschluss Karabiner. Preis zusammen 74 Euro !

Heartbreaker zu verlosen

Drei wirklich tolle Stücke, mit denen ihr auf sicher auffallen und beneidet werdet. Ich selber besitze solch eine Kettenkombination noch nicht selber, überlege aber mir eine davon zuzulegen.

Die Teilnahme ist auch ganz einfach

Frage 1: Welches der drei Schmuckstücke (inkl. Kette) würdest du gern gewinnen wollen?
Frage 2: Aus welcher Kollektion von Heartbreaker stammen sie? Kleiner Tipp meinerseits - diese Antwort findet man schnell, wenn man im Shop von Heartbreaker stöbern geht. Aber schaut genau hin, nicht immer ist das, was man auf Anhieb sieht auch so, wie es ist ;)

Ich bin nun wirklich gespannt, für welche der Ketten inkl. Anhänger ihr euch entscheiden werdet und beneide schon jeden Einzelnen von euch.

Und nun, wie immer, die Teilnahmeregeln – ohne sie geht es leider nicht

Hinweis!! Bitte die Teilnahmebedingungen auch beachten!! Ansonsten ist die Teilnahme ungültig. Ich kann niemanden informieren, wenn ich keine gültige Mailadresse bekomme. Leider ist meine Glaskugel in Reparatur :D
Beantwortet die Gewinnspielaufgaben (nur so ist die Teilnahme gültig) als Kommentar unter diesem Artikel. Wenn ihr meinen Artikel auf Facebook oder Twitter geteilt habt, hinterlasst auch bitte den Permalink dazu (keine Pflicht, ich würde mich darüber aber sehr freuen). Vergesst aber nicht, das der geteilte Link auf öffentlich steht, ansonsten kann ich es nicht kontrollieren und die Teilnahme wäre damit ungültig. Das war es eigentlich schon. Teilnahme wie immer erst ab 18 Jahren. Teilnahmeberechtigt sind alle die ihren Wohnort in Deutschland haben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinn kann und wird nicht in bar ausgezahlt. Mehrfachteilnehmer schließe ich direkt vom Gewinnspiel aus. Bitte hinterlasst mir auch eine Mailadresse, damit ich euch im Gewinnfall benachrichtigen kann. Anmerkung: Ich muss eure Adresse (im Gewinnfall) an den Versender weiterleiten, bitte nicht mitmachen, wenn das nicht erwünscht ist. Ich drücke euch die Daumen. Das Gewinnspiel startet heute am  18.01.2016 und endet am 31.01.2016. Danach werde ich den Gewinner persönlich anschreiben und informieren. Sollte sich der/die Gewinner nicht innerhalb von 4 Tagen auf meine Mail zurückmelden, behalte ich mir vor weiter zu verlosen.

Valentin mit Heartbreaker

Hinweis zu tollen Aktionen von Heartbreaker


Und dieses Jahr wieder fein die Augen aufhalten, es gibt immer wieder tolle Aktionen bei und von Heartbreaker. So z.b. Valentime Liebesrabatte, Heartbreaker Tassen im März, Wonnemonat Mai mit Gutscheinen und Heartbreaker Strandtaschen im Sommer. Der Knaller aber überhaupt wird jeden Monat ein Lieblingsstück des Monats aus der aktuellen Kollektion sein, das zu einem super Vorteilspreis angeboten wird (natürlich nur solange der Vorrat reicht). Ich habe den Heartbreaker Newsletter schon abonniert um informiert zu sein, tut es doch auch - so könnt ihr nichts mehr verpassen. Heartbreaker findet man übrigens auch auf Facebook, schaut doch einfach mal vorbei.




Das Gewinnspiel wurde gesponsored durch Heartbreaker

Weiterlesen »

Der BWT Wassertischfilter im Test

Wer, wie wir, mitten in Hannover wohnt, weiß um unseren Härtegrad des Trinkwassers. Grade wenn man Wasserkocher benutzt, wird einem das oft vor Augen geführt. Nach einer Zeit der Nutzung muss dieser nämlich dringend entkalkt werden. Schön sieht das nicht aus und gesund ist es auch nicht. Michelle trinkt sehr gern mal Leitungswasser, aber ohne es vorher gefiltert zu wissen, möchten wir das nicht wirklich erlauben. Nun wohnt seit einiger Zeit ein BWT Wasserfilter (in Form einer Art Karaffe) bei uns und nun klappt das auch mit dem Wassertrinken. Die im Wasser vorhandenen Partikel werden mittels Feinfilter aus dem Wasser entfernt. Dadurch erhält man auf jeden Fall klares und gut schmeckendes Trinkwasser. Wie kann ich das behaupten? Ich verlasse mich da völlig auf meine Tochter, sie meint, dass das Wasser besser schmeckt. Ich schmecke das nicht so wie - ich glaube es ihr aber unbesehen.

Das Trinkwasser filtern

Ich orientiere mich da eher an dem Wasserkocher, der Kaffeemaschine und anderen Dingen in denen Wasser gekocht wird. Ich habe lange Zeit schon nicht mehr entkalken müssen. Also, ein Zeichen dafür, dass das Gerät auch funktioniert. Und seinen Job so macht, wie es von BWT auch definiert wird. Laut BWT werden Geruchs- und und Geschmacksstörende Stoffe herausgefiltert. Wenn man bedenkt, das man auch Chlor im Trinkwasser vorfindet (was wohl so sein muss) wird einem ganz anders. Und man bekommt ein gutes Gefühl, das alles filtern zu können. Durch all dieses spart man nun nicht nur an Entkalken, sondern muss fortan keine schweren Wasserkisten mehr schleppen. Und wer gern Kohlensäure im Wasser haben möchte, kann das mittels Wassersprudler bewerkstelligen.

Zitat: Sensorik-Tests unabhängiger Institute bestätigen dies. Ersparnisse Kaffee-, Espressomaschinen, Kochtöpfe und Wasserkessel verkalken weniger und haben dadurch eine längere Lebensdauer.

Der Gebrauch des Tischwasserfiltersystems von BWT


Der Wasserfilter darf nur mit kaltem Wasser befüllt werden. Und nur normales Trinkwasser darf benutzt werden. Nicht etwa "kontaminiertes" oder verseuchtes Wasser, wenn man ihn z.b. unterwegs benutzen möchte (Camping und Co.). Der Tischfilter ist zum kurzfristigen Gebrauch bestimmt, soll nicht dem direkten Sonnenlicht ausgesetzt werden und nicht länger als 24 Std. zu lagern. Das Wasser sollte danach durch frisches ersetzt werden. Durch die längere Verweildauer können durch Verdunstung weiße Wasserränder entstehen, die aber jederzeit ohne Problem entfernt werden können. Der Filter (ohne Deckel) darf auch in die Spülmaschine. Möchte man mehr als 3 Liter Trinkwasser nacheinander filtern, sollte man nach 3 Litern eine Pause von mindestens 15 Minuten einlegen. Dadurch sorgt man dafür, das die Funktion der Filterkartusche lange gewährleistet bleibt. Sollte es einmal vorkommen (Verkeimung des Trinkwassers) sollte man auch durch den BWT gefiltertes Wasser abkochen und nicht etwa so trinken. Und spätestens nach Freigabe des Trinkwassers (Unbedenklichkeitsprüfung), sollte auch die Filterkartusche entfernt und durch eine neue ersetzt werden.

Hinweis: Aus Gründen der Hygiene enthält die Filterkartusche geringe Spuren von Silber, damit wird das Wachstum von Keinem unterdrückt. Das ist aber unbedenklich, auch wenn es in kleinster Menge an das Wasser abgegeben wird (Laut der Weltgesundheitsorganisation "WHO" für Trinkwasser). 4 Wochen nach erstmaligem Gebrauch sollte man eine neue Kartusche einsetzen. Oben im Deckel ist eine Art "Zähler" verbaut - den man durch drücken erstmalig startet - auch daran erkennt man, wann die Kartusche alle ist. Und die Filter Möglichkeit vorbei.

Handhabung des Filters


Die Kartusche kann man ganz einfach in den Tischfilter von BWT einbauen. Einfach den Deckel abnehmen, die Kartusche auspacken und unten im Tischfiltergerät einrasten lassen. Dabei kommt das dünnere Ende natürlich nach unten. Schief gehen kann dabei nichts, das ganze erklärt sich selber. Dann schließt man den Deckel, drückt oben auf den Knopf – und zwar solange bis sich der Start per Blinken signalisiert. Das Wasser kommt dann direkt durch das Loch (nach unten offen – einfach einlaufen lassen – nach oben verschlossen). Und schon hat man sein fertiges Trinkwasser, was man gegebenenfalls danach auch besprudeln kann, wenn man einen Sprudler besitzt. Ich kann den BWT Tischfilter empfehlen, wir nutzen ihn jeden Tag mehrfach. Es gibt ihn übrigens in vielen anderen Ausführungen und Farben. Kartuschen sind nachkaufbar. Ebenso der Deckel.




PR-Sample durch Produktsponsoring. Der Artikel enthält meine eigene Meinung dazu

Weiterlesen »

Modisch und Retro mit Leabags

Ich und Taschen – das passte bis vor drei Jahren – genau so zusammen, wie Igel und Kleiderbürste. Ich mochte diese “Dinger” überhaupt nicht. Und bevor ich mal eine benutzte musste Weihnachten, Ostern und Silvester an einen Tag fallen. Ich steckte alles, was ich brauchte, immer in die Jackentasche und verlor dann natürlich das ein oder andere Mal etwas. Was ich nun damals zuletzt verlor, weiß ich nicht mehr. Aber es war so gravierend, das ich ab dem Tag dann doch zu einer Handtasche gegriffen habe. Ist ja auch um einiges praktischer so eine Tasche über der Schulter oder in den Händen zu tragen. Und was da für “Massen” reinpassen, unglaublich. Nun gut, letzteres kommt auf die Größe der Tasche an – es gibt ja auch jene, in die man grade mal einen Schlüssel packen kann.

Tasche für die Damen von heute

Taschen habe ich mittlerweile für jeden Zweck zu Hause. Und auch in etlichen Farben und Größen. Eine für den Job oder auch mal für Bloggerevents allerdings keine (wirkliche). Und diese habe ich mir nun bestellt. Und zwar bei Amazon von leabags. Eine (mal ganz anders) aus Büffelleder. Das ist so schön weich, das man glatt damit kuscheln könnte – wenn man denn kein Kopfkissen hätte. In die Tasche selber passt unendlich viel rein – eben alles was Frau so braucht und ständig mit sich herumträgt. Das Handy kann innen in eine extra Tasche verpackt werden. Es gibt Halterungen für Kugelschreiber und noch eine in sich verschließbare Tasche (Seite – innen) in die man Frau ein Portemonnaie verstauen kann. Um diesen (ohnehin schon) großen Stauraum noch zu erweitern, findet man jeweils an der vorderen und hinteren Seite der Tasche nochmals 2 gesicherte Taschen in die noch mehr fraulicher “Kram” hineinpasst. Dann aber sollte man GPS haben, um alles wieder zu finden. Die Vintage Retro Style Tasche von Leabags bietet also jeglichen Komfort, den wir Frauen und so wünschen.


Nun aber kurz zu leabags und ihrer Beschreibung bei Amazon

LEABAGS Damen Businesstasche: Der Stilvolle Begleiter für den erfolgreichen Tag! Bürotasche/ Aktentasche aus echtem Büffelleder. „Jersey“ Ledertaschen von LEABAGS überzeugen durch ausgezeichnete Qualität und durch zeitloses Design. Die attraktive Aktentasche besticht durch seine schlichte Eleganz und Funktionalität. Viele kleine Taschen (inkl. Notebook/Laptop/Ipad Tasche) bieten den nötigen Stauraum für einen erfolgreichen Tag in Beruf, der Uni, dem Studium oder in der Freizeit. Modell: Jersey. Der edle olivgrüne Innenstoff unterstreicht den exklusiven Charakter der formschönen Tragetasche. Verzichten sie auch im Berufsleben nicht auf ein stilsicheres Auftreten mit dieser außergewöhnlichen Schultertasche von LEABAGS. Maße (BxHxT): ca. 39x30x11 cm
Handtasche

Mein Fazit


Eine Tasche die wirklich überrascht. Ein kleines “Raumwunder” in die Frau alles packen kann, was sie braucht. Hochwertige Verarbeitung, ein wunderbar weiches Büffelleder und ein leichtes Tragen an der Schulter oder auch als Handtasche. Der Schulterträger ist abnehmbar. Nachdem ich die Tasche erhalten und ausgepackt hatte, fiel mir gleichzeitig die gute Transportsicherung auf. Nichts liegt etwa ungesichert im Karton. nein, im Gegenteil – sämtliche Verschlüsse sind z.b. mit Folie ummantelt, da kann nichts scheuern. Auch liegt die Tasche nicht nur so im Karton herum, auch hier wird transportgesichert und mit Blasenfolie gefüllt. So was hat man heute eher selten – Müll extra braucht man ja nicht. Aber bei solch hochwertigen Produkten finde es es sehr angebracht, das sie gut verpackt beim Kunden ankommen. Ich bin mittlerweile schon öfter auf die Tasche angesprochen worden, weil sie einfach ins Auge sticht, modern aber eben auch Retro ist. Das kommt an. Zur Reinigung und Pflege kann ich die LEABAGS Avocado Lotion empfehlen. Angenehmer und dezenter Duft, reinigt und pflegt die Tasche perfekt.

Habt ihr auch so einen Taschentick wie ich mittlerweile? 




Weiterlesen »

Pacific Prawns von Costa im Test

Im Oktober bekam ich die Mitteilung, dass ich die “Pacific Prawns von COSTA” testen darf. Dabei galt es zwei dieser Pakete bei Rewe zu bestellen. Und da der Gutschein über 40,00 Euro hatte, durfte man sich gleich noch ein paar Zutaten mitbestellen. Ich bestelle gern bei Rewe, nur hatte ich auch dieses mal leider wieder das Pech, das es nur noch ein Mal Prawns zu kaufen gab. Finde ich immer schade, aber nicht zu ändern. Also wurde das zweite Paket (Beutel) dann woanders nachgekauft. Prawns gehen hier immer und natürlich wollten wir dann auch leckere Dinge damit “kochen”. Kochen braucht man die Prawns aber eigentlich gar nicht mehr, sie sind gegart und dann schockgefrostet. So hat man die Gewissheit, das die Qualität nicht leidet. Am besten lässt man die Prawns in einem abgedeckten Sieb auftauen – soll es mal schnell gehen, klappt das auch mit kaltem Wasser. Ich selber bevorzuge die langsame Variante (ohne Wasser), man muss sie nur früh genug aus dem TK nehmen. Tja, was soll ich sagen. Die erste Ladung aufgetauter Garnelen schaffte es in keinen Salat oder ins warme Gericht – sie “verflüchtigten” sich einfach so – futsch, aufgegessen. Sie sind auch ohne weitere Zutaten einfach nur gut und lecker.

Garnelen im Test
Surf&Turf auf meinem Teller*yum*

Surf&Turf
Zutaten für Surf&Turf
Erst der zweite Anlauf klappte (wenn auch mit leichtem Klaps auf die grabschenden Finger) und zwar zierten die Garnelen ein tolles Rumpsteak – Surf&Turf hat was – könnte ich jeden zweiten Tag essen. Zum Surf&Turf gab es dann eine leckere Guacamole und Knoblauch Brotecken. Es war unbeschreiblich lecker – die Garnelen hatten Biss (ich habe sie nur leicht in der Pfanne geschwenkt). Bestreut hatte ich die mit Lemonpepper. Vorher durften sie noch auf einem kleinen Spieß Platz nehmen. Etwas Kräuterbutter hat dem ganzen dann noch etwas mehr Pepp verpasst. Die Garnelen von Costa kann man natürlich auch “pur” im Salat essen. Ob als Garnelencocktail mit leichter Joghurtsauce oder als Topping auf knack frischem Salat – Grenzen sind da keine gesetzt. Als zweites warmes Gericht, durften die Prawns dann in unsere selbstgemachte Paella hüpfen. Auch hier kamen sie wieder gut zur Geltung. Man merkt ihnen die Qualität wirklich an.


Produkttest Garnelen /Prawns


Costa Produkttest
Prawns beim Auftauen
Und schon waren zwei leckere Pakete King Prawns aufgebraucht und wir müssen dringend neue kaufen. Müssten, besser gesagt, weil ich sie bisher irgendwie nirgends finde. Rewe hatte keine und auch in anderen Geschäften waren sie ausverkauft. Ich hoffe nun auf nächste Woche, wenn der Wocheneinkauf bei real,- ansteht. Und wehe mir kauft jemand das letzte Paket (Beutel) vor der Nase weg. Preislich liegen sie übrigens bei (300 Gramm) 9,99 Euro. Nicht ganz günstig, aber lecker. Da gebe ich dann auch gern mal etwas mehr aus.

Kennt ihr die “Pacific Prawns” von Costa bereits?





PR-Sample. Produkttest, der meine eigene Meinung wiedergibt. 

Weiterlesen »