Montag, 18. August 2014

Handycase fuer das Samsung Galaxy 4

Nachdem mein Mann nun sein Smartphone “geschrottet” hat, musste ein neues her – es wurde das Samsung Galaxy S4. Nun passten aber seine alten Cases nicht mehr und bevor etwas zerkratzt in der Hosentasche, habe ich neue bestellt. Zufrieden war mein Mann allerdings nicht, die eine passte erst gar nicht auf das Smartphone, die nächste war schlecht verarbeitet, da kam mir das Testangebot von casefriends sehr recht. Ausgesucht hat mein Mann, der Versand ging blitzschnell – alles weitere dazu, dann etwas weiter unten.  casefriends bietet in seinem Online Shop  zurzeit unterschiedliche Hüllen für Apple Geräte und für Samsung an, andere werden noch folgen. Die Auswahl ist noch nicht riesen groß, aber dafür sehr ausgewählt. Nette Motive, und sehr annehmbare Preise erwarten einen beim shoppen. Direkt auf der Startseite erwarten einen die Bestseller, klickt man allerdings auf die einzelnen Kategorien, so wird man noch etliche andere schöne Designs finden. 


Ganz aktuell sind ja die Eulen Designs, mein Mann entschied sich dann aber für die englischen Motive. Er liebt all das, was mit England, Irland oder Schottland zu tun hat. Die Versandkosten entfallen übrigens bei casefriends komplett, findet man auch nicht überall. Und so kann man direkt ein Produkt mehr bestellen. Die Lieferung erfolgt sehr schnell (wie oben bereits erwähnt). Die Produkte sind gut verpackt und lassen sich auch sehr gut aus den Umverpackungen nehmen. Oftmals benötigt man ja eine Schere um diese überhaupt “befreien” zu können.

Die Verpackungen sind wiederverschließbar, ich habe sie aber doch etwas zu schnell aufgemacht, weil ich das von anderen Anbietern gar nicht kannte.

Spannend wurde es allerdings erst, als die erste “Anprobe” der Hüllen an stand. Wir waren wirklich gespannt, ob alles passend würde, ob die Aussparungen richtig sind oder doch eher die Lautstärke vermindern würde, wie wir es schon gehabt haben.


Hier dazu unser Fazit:


Lieferung: Sehr schnell und ordentlich verpackt.

Versandkosten: Es fallen keine an, wir konnten auch keinen Mindestbestellwert entdecken.

Verpackung: Versandverpackung, so wie Umverpackungen lassen die Ware gut beim Besteller ankommen. Man benötigt auch keinerlei Schere oder andere Hilfsmittel um an die Handyhüllen zu gelangen.

Passform: Sehr gut, jede Aussparung sitzt da, wo sie sein soll, Handy wackelt nicht oder hat Luft. Das Material ist sehr griffig und rutscht nicht etwa aus der Hand.

Wir sind sehr zufrieden mit der Qualität und würden auf jeden Fall sofort wieder bestellen – und er ist normalerweise kein Onlinebesteller, er prüft lieber live vor Ort. Ich warte nun noch auf andere verfügbare Kategorien und bin schon sehr gespannt. Meine Empfehlung, vielen Dank.



yourfone, ein Einblick hinter die Kulissen

Hinter den Kulissen des Unternehmens:
yourfone.de gewährt exklusive Einblicke in das Kundenmanagement


Über die Transparenz von yourfone hatte ich ja schon einige Male geschrieben und berichtet - eine Sache, die mir als Kunde und User von yourfone sehr gefällt. Nun waren wir im Juli ja auch bei yourfone eingeladen und konnten uns an diesem Tag einmal das Call Center anschauen - berichtet hatte ich hier ja schon. Und nun gibt es einen Film dazu, den ich euch nicht vorenthalten möchte. Wie man bei diesem Film gut erkennen kann, sitzen da keineswegs Menschen mit einem Stock an den Stellen, wo andere drauf sitzen - ganz im Gegenteil, genauso, wie es im Film ist (laufender Betrieb) genau so läuft es auch ab. Die Mitarbeiter sind relaxt, haben einen modernen - computergesteuerten Arbeitsplatz. Alle Mitarbeiter sind 2 Monate geschult worden, nur so ist gewährleistet, das ihr zu eurer vollsten Zufriedenheit bedient werdet. Ich finde, der Film spricht vor sich, man muss nicht mehr viel dazu schreiben. yourfone selber ist es sehr wichtig, das ihre Kunden einen kompletten Rundum Service geboten bekommen, in dem keine offenen Fragen mehr unbeantwortet bleiben. Ebenso werden die Aufgaben vom Telefon immer mehr auf das inhaltliche des Internets verlagert. yourfone legt sehr viel Wert auf ihre Social Media Arbeit, so wie auf ihren Chat - hierbei wird allerdings der Kontakt via Telefon und E-Mail nicht außer acht gelassen - man findet also immer noch seinen persönlichen Ansprechpartner vor. Grade der persönliche Kontakt zum Kunden ist so wichtig.

 
Zitat yourfone: Der Dienst am Kunden steht bei yourfone.de an erster Stelle und wird nicht auf einem Stück Papier in der Firmenstrategie niedergeschrieben, sondern täglich in allen Bereichen gelebt. Jeder Mitarbeiter sieht die Vorgänge auch immer aus der Sicht des Kunden. Nur so kann sichergestellt werden, dass ein reibungsloser Ablauf zur vollsten Kundenzufriedenheit führt. Mehr zum Thema Kundenmanagement von yourfone.de zeigt der Film auf YouTube:

Hinter den Kulissen!



Über yourfone.de 


yourfone.de richtet sich mit seinen Produkten an die moderne Kundengeneration mit einem mobilen Lifestyle. Mit der Allnet Flat und der konsequenten Einbeziehung der eigenen Community setzt das Unternehmen auf die seit Jahren wichtigsten und wahrscheinlich nachhaltigsten Trends im Markt. yourfone.de ist eine Marke der Hamburger yourfone GmbH. Die yourfone GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG. Geschäftsführer ist Hartmut Herrmann. 



Freitag, 15. August 2014

Abofalle im Smartphone Land und nun?

Abofallen nicht nur am PC sondern auch Mobil


Heutzutage kann das Smartphone schon fast alles, nur nicht Haare schneiden, Kaffee kochen oder den Haushalt aufräumen. Es kann dir auf Verlangen aber ein Hotel suchen, dir ein Taxi rufen, dir den Weg zeigen, selbst zahlen kann man damit. Laut Prognosen wurden 2013 in Deutschland weit über 26 Millionen Smartphones verkauft - fast jeder hat heute schon eines dieser immer beliebter werdenden Utensilien für unterwegs. Und es werden täglich mehr - genug neue Modelle gibt es ja bereits - ich schließe mich da nicht aus - jedes neue Handy wird im Netz erstmal gesucht - Testberichte gelesen und zu 90% für gut gefunden. Ich bin ja nachwievor noch extrem "scharf" auf das iPad Air, es kann zwar nicht telefonieren, aber es ist toll. Nun aber wieder zum Thema zurück: Abofallen.

Versteckte Abos

Hartmut Herrmann, CEO yourfone

Die monatliche Rechnung kommt, man hat seine festen Positionen und prompt taucht dort ein Betrag auf, den man nicht zuordnen kann. Geschrei groß, Schuldzuweisung an den Mobilfunkanbieter, der gänzlich nichts dazu kann, das du "überall" klickst, wie auf Facebook dein gefällt mir. Jeden Monat nun, wird Summe X zusätzlich von deinem Konto abgebucht und das nur, weil du deine Finger nicht still halten konntest. Durch einen unbedachten Klick auf ein Werbebanner eines Anbieters (Apps für Musik, Handylogos usw) hast du dir eine App auf dein Handy - Smartphone - geladen und dahinter verbirgt sich der Abo-Abschluss - kurz die Abofalle, das sogenannte "Wap-Billing" War früher noch eine Bestätigung nötig, so ist das heute für jeden "Anbieter dieser Fallen" wesentlich einfacher geworden. Oftmals wird sofort ein Abo eingerichtet und taucht monatlich auf deiner Rechnung auf. Dieses sind sogenannte "Drittanbieter" und haben mit deinem Mobilfunkanbieter überhaupt nichts zu tun - jedes Meckern wäre da fällig fehl am Platz - dieses wird von Hartmut Herrmann, dem CEO von yourfone.de dick unterstrichen. Von mir auch, ich bin aber kein Mobilfunkanbieter.

Rechnung kontrollieren

Egal ob du noch die gute alte Papierrechnung bekommst oder aber alles via Internet einsehen kannst, wichtig: Die sofortige Kontrolle deiner Monatsrechnung. Du kannst solche Dienste sofort durch deinen Anbieter sperren lassen, befindet sich der Betrag allerdings schon auf deinem monatlichen Rechnungsauszug, ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet, diese Summe auch abzuführen und dir in Rechnung zu stellen. Natürlich hast du die Möglichkeit diesen Betrag anzufechten, siehst du einen Betrag - der übrigens gesondert ausgewiesen wird auf deiner Rechnung - kannst du diesen Betrag bei einer Lastschrift natürlich zurückfordern oder aber gar nicht erst überweisen (abziehen) lassen. Zusätzlich solltest du diesen Posten, egal wie er nun zustande kam, bei dem Drittanbieter stoppen und gleichzeitig widersprechen. 

Viele weitere Informationen sowie Musterschreiben halten dazu beispielsweise die Verbraucherzentralen im jeweiligen Bundesland bereit, unter www.verbraucherzentrale.de gibt es mehr Informationen.


Infokasten:


Tipps gegen unerwünschte Kosten


Um sich vor kostspieligen Überraschungen zu schützen, sollten Smartphone-Benutzer einige grundlegende Tipps beachten:
1. Das Betriebssystem stets auf dem aktuellen Stand halten.
2. Apps nicht beliebig installieren, sondern zunächst Kundenbewertungen und App- Beschreibung lesen.
3. Vorsicht bei eingeblendeten Werbebannern - dahinter können sich Abo-Fallen verbergen.
4. Ein Antivirusprogramm wie beispielsweise "Kaspersky One" schützt vor weiteren    Cyberbedrohungen und kann auch direkt zum Handytarif dazugebucht werden, wie beispielsweise auf www.yourfone.de.


Schützt du dich vor diesen Anbietern? Oder bist du selber schon in eine Abofalle getappt?



Montag, 11. August 2014

Leckereien fuer die Samtpfoten

Nassfutter von Felix mit Crunchy Crumbles

Katzenfutter Purina

Wer Katzen hat, weiß das diese kleinen “Teufel” recht eigen sein können. Nicht nur das sie schnell beleidigt sind, sie treten sogar in Streik, wenn sie nicht etwas Besonderes zum fressen bekommen, zumindest ist es hier der Fall. Als nun die Anfrage zu einem Futtertest für Nassfutter von Felix Sensations Crunchys Crumbles kam, war ich mehr als gespannt, was meine beiden Rabauken dazu sagen würden. Letzte Woche kamen dann auch sehr schnell 9 Pakete Felix Sensations Crunchy Crumbles bei uns an, zusätzlich im Paket ein Spender für die Crumbles. Der Bote hatte echt schwer zu schleppen, sah aber wiederum sehr glücklich aus, als er merkte, das er mich aus dem Bett geklingelt hat und ich dementsprechend gekleidet war :D. Ankamen jeweils verschiedene Sorten Fisch und Fleisch – beim Fisch hatte ich allerdings schon wieder Bedenken – unsere “Dickköpfe mögen so was normal gar nicht. Untypisch Katze, aber so war es bisher immer, der leckerste Fisch war verpönt. Und wir hatten bis dato wirklich nur richtig teures Futter mit Fisch gekauft, es ging nichts. 

Kurzer Hinweis für die Ungeduldigen unter euch, die die Meinung meiner Katzen nicht abwarten können:

                                                        ©Felix/Purina

Die extra Portion Knusperspaß: FELIX und Manus Produkttests und Testwelt verlosen fünf Futterpakete FELIX Sensations Crunchy Crumbles im Gesamtwert von 250 Euro!

Achtung Crunch! FELIX Sensations Crunchy Crumbles ist eine einzigartige Kombination aus zarten Häppchen in Gelee und Knusperstückchen zum Drüberstreuen, die die Sinne von kleinen Rackern begeistern wird. Der praktische Multipack besteht aus zehn Portionsbeuteln FELIX Sensations mit Fleisch oder mit Fisch und einem wiederverschließbaren Beutel Crunchy Crumbles Knusperstückchen, die für den Extra-Knusperspaß einfach auf das Nassfutter gestreut werden.
Gewinnt mit Manus Produkttests und Testwelt eines von fünf Futterpaketen im Wert von jeweils 50 Euro.

Nun aber weiter zum Test meiner Katzen. Natürlich – wie soll es sein, fing ich mit den Fischsorten an. Ein Paket mit 10 Beuteln beinhaltet mehrere Sorten, die man auf der Rückseite der Verpackungen finden kann. Jeweils 3 x Lachs in Gelee, 3 x Thunfisch in Gelee, 2 x Seelachs in Filet und 2 x Sardine in Gelee. Und eben ein Päckchen der Crumbles zum darüber streuen. Dabei finde ich den Streuer sehr praktisch – durch seine kleiner Schublade kommt genau die richtige Menge der Crumbles zum Nassfutter. Meine Katzen haben die ersten 4 Beutelchen nur so inhaliert, dachte ich zuerst, das es etwa am Nahrungsentzug am Tag vorher lag (beide waren beim Tierarzt und hatten einen Tag Fressverbot) so wurde ich am nächsten Tag  eines besseren belehrt, die fraßen es genauso gern wie am Tag zuvor. Die Schalen waren blitzblank ausgeleckt. Ich war wirklich erstaunt, das sie um den Fisch keinen Bogen machten. Vielleicht lag es aber auch an der Tatsache, das der Inhalt dieser Beutel ganz anders roch, als mir vorher bekannte Sorten. Manche Sorten mag ich gar nicht öffnen, die riechen, als wenn der Fisch mindestens eine Woche in der prallen Sonne lag, die Felix Fisch Sorten hingegen rochen echt appetitlich, wenn ich das als Mensch mal so sagen darf. Und bei den empfindlichen Nasen unserer Katzen ist es kein Wunder, das sie nicht alles fressen, wenn sie solche Gerüche wahrnehmen. Würde ich sicherlich auch nicht.

Katzenfutter Spender von FelixCrunchy Crumbles von Felix mit Spender

Die Fleischsorten verteilen sich übrigens wie folgt: 3 x Rind in Gelee, 3 x Huhn in Gelee, 2 x Kaninchen in Gelee und 2 x Lamm in Gelee – auch hier sind Sorten dabei die meine Katzen im Leben nicht anrühren wollten, nun aber mit Appetit dabei sind. Kleine Crumbles, die daneben fallen, werden mit den Pfoten solange “verfolgt” bis sie erfolgreich “erjagt” worden sind :D

Katzenfazit:

Das Futter hat keine – wie bei vielen Anbietern bekannte - breiige Konsistenz, es gibt richtige Stücke zum beißen. Es riecht gut, wenn Frauchen es aus den Tütchen in den Fressnapf gibt. Wir mögen sogar den Fisch, der uns sonst nicht schmecken wollte. 2-3 Päckchen vom Felix mögen wie jeden Tag – und zwar jeder von uns. Die Crumbles sind so lecker, das wir jeden Krümel jagen, der aus dem Napf fällt. Wir können Felix allen Katzen empfehlen. Frauchen sagt, das diese Tütchen aktuell auch in den Supermärkten im Angebot zu finden sind. Sie könnte unserer Meinung nach aber gern 2-3 mal die Schublade des Spendern über den Nassfutter leeren, dahingehend müssen wir sie noch ein wenig erziehen.

Katzenfuttertest Felix

Nun aber zu der Verlosung der 5 Felix Pakete – Wert je Paket 50.00 Euro, wie oben ja schon angekündigt.


Aufgabe: 

Ich würde gern eure Katzen kennen lernen – sendet mir dazu an manus-testwelt (ät) t-online.de ein Bilde eurer Samtpfoten inkl. Namen, ich veröffentliche alle Bilder dann im Gewinnerartikel – damit auch jeder an euren Lieblingen teilhaben kann. Hinterlasst mir bitte einen Kommentar wie alt eure Katzen oder Kater sind (bitte hier im Blog nicht in der Mail) Ich freue mich auf viele Fellnasenbilder. Im Kommentar hinterlasst mir auch bitte eine Mailadresse, sodass ich euch im Gewinnfall auch kontaktieren kann. Update: Natürlich muss keiner zwingend seine Mail hier hinterlassen, der Angst hat, das sie dadurch öffentlich wird. Ist die Mailadresse mit der ihr eure Bilder schickt, die Hauptadresse unter der ich euch erreichen kann - reicht mir diese auch :) ansonsten halt wie oben beschrieben.

Teilnahmebedingungen:

Teilnahme erst ab 18 Jahren. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Der Gewinn kann und wird nicht in bar ausgezahlt. Mehrfachteilnehmer werden ausgeschlossen. Gibt es dazu noch Fragen, bitte nutzt mein Kontaktformular. Der Wohnsitz muss in Deutschland sein. Bitte teilt diesen Artikel auf Facebook und/oder Twitter. Die Teilnahme ist nur gültig, wenn ihr alle Punkte genau befolgt habt. Ein z.b. “ich will gewinnen” usw. zählt hier nicht. Das Gewinnspiel von Felix startet heute am 11.08.2014 und endet am 25.08.2014 um 23:59 Uhr. Ausgelost wird unter allen gültigen Teilnahmen. Da ich nicht selber versende, muss ich eure Adresse weitergeben können - die Daten dienen nur der Gewinnversendung - und werden danach automatisch wieder gelöscht. Wenn ihr mit allen Punkten so einverstanden seit, freue ich mich, wenn ihr zahlreich teilnehmt.



Freitag, 8. August 2014

SAGROTAN Tipp Topp Multi-Aktiv und sauber

Neu und innovativ


Sagrotan und ich standen am Anfang sehr skeptisch zueinander. Ich konnte mich einfach nicht an diesen Geruch gewöhnen. Ich muss allerdings erwähnen, dass das schon etliche Jahre her ist und sich alles mittlerweile verändert hat. Damals allerdings – meine Tochter war schwerkrank und hat sich bis zu 10 Mal am Tag übergeben – wurden wir nach einmaligen Gebrauch von Sagrotan keine Freunde. Michelle hatte wirklich alles vollgespuckt, das Bett, die Wände, die Türen usw und so brachte mein Mann Sagrotan mit zum Desinfizieren. Nach einer Stunde brach ich sämtliche Putzversuche ab und verließ den Raum für die folgenden 3 Tage komplett. Geschlafen wurde dann im Wohnzimmer. Dieser süßlich dominierende Geruch war trotzdem in meiner Nase. Viele Jahre danach noch konnte ich selbst das Wort Sagrotan nicht mehr hören – noch heute erahne ich den damaligen Geruch. 

Mittlerweile hat sich bei Sagrotan aber soviel getan, sodass ich die Produkte sehr gern nutze, sei es in der Küche, im Bad – eigentlich in der ganzen Wohnung. Selbst unsere sonst so empfindlichen Katzen haben sich damit angefreundet, ich putze nämlich auch ihr Katzenklo damit. Wenn Katzen damit zurecht kommen, dann ist es gut. Mittlerweile gibt es auch längst nicht nur den “normalen” Flüssigreiniger oder Sprühreiniger, Sagrotan hat sich enorm weiterentwickelt und bietet sehr viele innovative Produkte an. Mittlerweile gibt es etliche Helfer im Haushalt und das beschränkt sich dabei nicht nur auf Küche und Badezimmer, selbst im Handpflegebereich gibt es mittlerweile ein tolles Produkt im automatischen Spender. Und ein neues - praktisches Produkt – habe ich aktuell zu Hause und zwar den SAGROTAN Tipp Topp Multi-Aktiv Reiniger. Diese beiden Reiniger putzen nicht nur sauber, sondern sind zudem noch außerordentlich praktisch.

Sagrotan selber verspricht:


Kraftvolle Reinigung im neuartigen Format
Immer griffbereit in Ihrer Küche
Wirkt gegen täglichen Schmutz und Fett
Gezielte Reinigung im Vergleich zum Spray Reiniger
Hinterlässt keine aggressiven Rückstände

Sagrotan Power&Pur

Keime in der Wohnung sind mit bloßem Auge gar nicht sichtbar, Sagrotan verspricht die Entfernung von 99,9% aller Keime, die vorkommen könnten. Würde ich nun sagen, dass das stimmt, müsste ich mit einem Mikroskop alle Flächen der Wohnung begutachten, b.z.w. Abklatsch-Tests machen können. So aber, vertraue ich den Worten einer Bekannten, die in einem Pflegeheim arbeitet, das selber Produkte von Sagrotan verwendet. Sie sind dort sehr zufrieden, dann kann auch ich sicher sein, das es hier auch so ist. Natürlich putze ich nun nicht den ganzen Tag mit Sagrotan durch die Wohnung – schließlich wollen wir ja in keiner keimfreien Umgebung wohnen, wir brauchen bestimmte bestimmte Keime auch zum Leben – aber man findet es im Bad und in der Küche – auch in meiner Tasche für unterwegs. Und nun auch den SAGROTAN Tipp Topp Multi-Aktiv Reiniger, der nicht nur praktisch zu handhaben ist, sondern zudem noch in 2 Duftrichtungen zu haben ist. Einmal gibt es Himmelsfrische, und dazu noch die Citrusfrische – welche Duftrichtung mir nun mehr gefällt, kann ich nicht mal sagen, sie sind beide sehr angenehm und nicht zu geruchsintensiv. 

Küchenreiniger von Sagrotan

Hat man sich nun eins dieser Behältnis gekauft, muss man sie zuerst einmal öffnen, dazu dreht man sie entgegen der Uhrzeigerfunktion auf (man merkt nach kurzem Dreh schnell, wann sie einsatzbereit sind). Will man nun eben schnell mal die Arbeitsplatte abwischen, weil man z.B. Hähnchen oder sonstiges Geflügel zubereitet hat, nimmt man ein Zewa oder anderes Papier-Küchentuch und drückt einmal (inkl Tuch in der Hand) auf den Spender, er gibt genügend Reiniger ab. Braucht man mal etwas mehr, weil einiges verschmutzt ist – kann man auch mal mehr vom Reiniger drücken. Da kann ich die Reinigung mit einem Schwamm empfehlen, da der Reiniger von Sagrotan gut schäumt braucht man auch hier recht wenig – er ist wirklich sehr ergiebig. Schmutz und Keime verschwinden blitzschnell und man Frau hat ein gutes Gefühl und zurück bleibt ein wirklich toller Duft. Probiert es mal aus, ich habe es erst gestern an meine Mutter empfohlen, sie probiert es nun auch. Ich bin gespannt wie eure Meinungen dazu sind.