Freitag, 15. Februar 2019

*Werbung

Was gibt es schöneres an einem Tag, als entspannt auf dem Sofa zu liegen. Kuschelklamotten an - Kerzenlicht und eine schöne Tasse Kaffee. Dabei sein darf aber unbedingt eine tolle Duftkerze. Eine, die entspannend wirkt und richtig gut duftet. Nicht rußt und bestenfalls noch lange vor sich hin brennt. Beim letzten Kneipp-Vip-Event habe ich die neuen Kneipp-Duftkerzen für mich entdeckt. Schick im Glas, das man - wenn es leer ist - auch weiter verwenden kann. Kneipp setzt da doch immer sehr auf Nachhaltigkeit, gefällt mir sehr. Weg geworfen wird mehr als genug und wenn man Verpackungen (wie diese) dann weiterverwenden kann, fühle ich mich wirklich angesprochen. Neues "aus der Duftwelt - Kerzen" bringt gleich drei dieser tollen Kerzen im Glas mit. Aromadicht verschließbar sind die mit einem Deckel aus Holz. Hier bitte beachten, dass Kneipp rät in den leeren Gläsern keine Lebensmittel aufzubewahren. Aber ich bin mir sicher, dass ihr bestimmt genug zu Hause habt, was schön in diesen (später) leeren Kerzengläsern aufbewahrt werden kann.

👉 Entspannende Momente mit Duftkerzen von Kneipp


Natürlich ätherische Öle sorgen nicht nur für eine tolle Wohlfühlatmosphäre, sondern sind auch angenehm für eure Nasen ;) Schmeichelnder Duft macht sich in der Wohnung breit, bereitet Dir einen tollen Wohlfühlmoment - und Feierabend.  Mein Favorit hier eindeutig: die Wohlfühlzeit mit Macadamia Sternanis Orange und natürlichem ätherischem Sternanisöl. Wer Weihnachten gerne backt, wird den Sternanis bereits kennen und kann in etwa erahnen, wie diese Kerze duftet. Für diese Kerze brauche ich aber auch keinen Winter - den Duft kann ich mir für das ganze Jahr über vorstellen. Sehr schön ist aber auch die Duftkerze "Glücklichsein" mit Vetiver Mandarine. Einzarter Duft, der die Sinne verzaubert. Die Dritte im Bunde ist die Duftkerze No.1 "Tiefenentspannt". Ich habe früher (jo, auch ich war mal jung und verrückt) - heute bin ich nur noch verrückt :D - den Duft von Patchouli geliebt. Heute ist das nichts mehr für meine Nase - trotzdem kann ich euch auch diesen Kerzenduft ans Herz legen. Patchouli ist aktuell wieder im Kommen.


👍 Mein Fazit


Hier hat Kneipp wieder mal etwas ganz tolles auf den Markt gebracht. Langlebige, nicht rußende Duftkerzen. Noch dazu toll präsentiert im Glasbehälter. Die wiederum auch noch wiederverwendbar sind. Tolle Sache, das bin ich gern bereit 6,99 Euro zu zahlen. Augen auf, die Duftkerzen sind ab und an auch mal reduziert zu bekommen ;) Ich habe mich da bereits bevorratet. Es lohnt sich wirklich. Wer von euch hat nicht gerne einen tollen Duft in der Wohnung. Und etwas behagliches am Abend. Probiert sie einfach mal aus. Ich bin mir sicher, dass für Dich und Dich und.... bestimmt ein Duft dabei ist, der euch den Abend harmonisch gestalten wird :)


*Enthält duftende Werbung


1 Kommentar:

  1. Hab ich noch nie probiert, kaufe die hier im Reformladen, die duften auch klasse. LG Romy

    AntwortenLöschen

Bei mir darfst Du auch gern ohne Angabe Deiner E-Mail Adresse kommentieren :) Wenn Du aber nicht gern anonym bist, dann möchte ich Dich darüber aufklären, dass Deine E-Mailadresse hier auf meinem Blog gespeichert ist.

LG

Ich bin ein Kneipp-Vip Autor

Ich bin ein Kneipp-Vip Autor

Blog Ladies on Tour

Blog Ladies on Tour
Oktober 2017 wieder in Hamburg unterwegs

Shops,Tipps und Lieblingsblogs

Kaviar und Lachs online bestellen kaviardiscount.de

Daunendecke.de

@Manuela Widmann 2017. Powered by Blogger.

Folge mir per eMail

Über mich

Hallo

Ich bin Manu und blogge hier seit (fast) 8 Jahren. Und kann mittlerweile auf viele nette Kooperationen zurückblicken. Das Bloggen selber macht mir viel Freude. Ich schreibe gern über neue und innovative Produkte, und auch immer mal wieder über meine Gewichtsreduzierung. Neben diesen Themen dürfen aber auch nicht die Bloggerevents fehlen, an denen ich bisher teilgenommen habe. Mich freut sehr, dass Du Dich auf meinen Blog "verirrt" hast. Ich hoffe, dass Dir gefällt, was Du hier zu lesen bekommst. Komm sehr gern wieder, es gibt immer etwas Neues zu entdecken.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorherige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden. Auch etwaige Textauszüge (inkl Phrasen) dürfen NICHT kopiert werden. Jeder Blogger sollte doch selbst in der Lage sein, seine Artikel mit eigenen Worten zu gestalten - ohne sich bei anderen Bloggern zu bedienen. Nachmachen muss man mich auch nicht, eigene Ideen sind doch viel netter ;) Oder nicht? Man kann prima erkennen, wer das tut.

Offenlegung / Kennzeichnung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind mir von Firmen oder Kooperationspartnern Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - bezahlte Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte kostenlos waren, sondern durchaus auch selber gekauft worden sind. Und es wert sind hier erwähnt zu werden. Nur bezahlte Posts oder Produkttests werden von mir deutlich gekennzeichnet.

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F