Freitag, 19. Februar 2016

In vielen Familien findet man "Spielkinder", das muss nicht unbedingt das eigene Kind sein. Grade die Männer haben immer Gefallen an kleinen oder auch größeren technischen Dingen. Und nun "wohnt" ein Quadcopter bei uns. Niedlich klein, aber trotzdem kraftvoll genug um seine luftigen Runden zu drehen. Und er ist sogar beleuchtet, damit er auch Nachts durch die Lüfte schweben kann. Der Arshiner Q8 Mini Quadcopter besitzt ein sehr leichtes, aber auch kompaktes Design. Im Design selber sind kleine LED-Leuchten (rot und blau) verbaut. Die Fernbedienung ist wiederum etwas größer verbaut. Ansonsten bräuchte man zur Bedienung wirklich eine Lupe oder Pinzette. Sie ist trotzdem aber auch für Männerhände passend und somit groß genug. Durch den Hesdless Modus entfällt das vorherige Einstellen der Flugposition. Der eher zierliche Flugzeugrahmen ist sehr robust - auch, wenn man das am Anfang nicht vermutet.

Technische Eindrücke



Eine 3 D Rotation ist möglich. Spannend ist die 360 Grad Position, der kleine Quadcopter vermag gleichzeitig (mit 4 Kanälen) aufzusteigen. Das Absteigen, das Vorwärts - oder Rückwärtsfliegen ist nach kurzer Testzeit und nach dem sich Vertraut machen ebenfalls Kinderleicht auszuführen. Ebenfalls kann man seitlich, so wie um 360 Grad verdreht lenken und natürlich auch fliegen lassen. Die kleinen LED-Leuchten sind dabei so stark, das man den kleinen Flieger wirklich auch Nachts gut beobachten kann. So viel Technik vermutet man in solch einem kleinen Fluggerät nun wirklich nicht. Die Größe der Drohne umfasst 13.5x13.5x1.5cm und  die der Fernbedienung ca. 11x6x3.5cm. Der Abstand, der beachtet werden sollte, damit man die Verbindung nicht verliert, beträgt ca.30 m zum Objekt. Man benötigt für die Drohne eine 3.7V 150mAh Li-Ionen-Batterie  - diese ist aber bereits im Gerät verbaut. Die Aufladezeit beträgt hier etwa 45 Minuten. Geflogen werden kann damit ca. 7 Minuten. Die Batterien (3 x 1,5 V AAA-Batterien ) der Fernbedienung sind nicht im Lieferumfang enthalten und müssen dazugekauft werden. Wir nutzen da Wiederaufladbare, das spart Geld.


Unser Fazit


Ein kleines, aber doch leistungsstarkes Flüggerät, das wirklich Spaß macht. Besonders in der anbrechenden Dunkelheit begeistert es durch seine tolle Farbgebung. Es ist leicht zu fliegen, wenn man erst einmal den Bogen raus hat. Also nicht aufgeben, wenn es nicht gleich klappt. Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut. Unsere kleine Drohne ist auch schon mehrfach vom Himmel gefallen, kaputt ging dabei nichts. Sollte aber trotzdem mal etwas an den “Flügeln” sein, gibt es Ersatz im Lieferumfang:

1 x Mini-Quadcopter (mit Propellerschutzring), 1 x 2.4G Übermittler, 1 x USB-Ladekabel, 1 x Paar Ersatzklinge, 4 x Landing Skid Damping Ball, 1 x Schraubendreher,1 x Englisch / Chinesisches Handbuch
Das einzige, was mich an dem Produkt stört, es ist keine deutschsprachige Anleitung dabei. Was aber nicht wirklich viel ausmacht, da das ganze selbsterklärend ist. Hinweis: Bitte erst ab 14 Jahren damit umgehen. Aktuell gibt es den Zwerg ab 19,99 Euro zu kaufen.




PR-Sample


Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,

    wo kann man ihn denn kaufen? :)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Oh so ganz anonym? ;)

    ich habe ihn bei Amazon gekauft http://www.amazon.de/Arshiner-Quadcopter-Controller-automatischer-Zur%C3%BCckflug/dp/B01AAFMDNQ

    AntwortenLöschen
  3. Nicht schlecht, darf ich meinem Mann garnicht zeigen ;-) LG Romy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Ich bin ein Kneipp-Vip Autor

Ich bin ein Kneipp-Vip Autor

Blog Ladies on Tour

Blog Ladies on Tour
Oktober 2017 wieder in Hamburg unterwegs

Shops,Tipps und Lieblingsblogs

Kaviar und Lachs online bestellen kaviardiscount.de

Daunendecke.de

Sauna online kaufen

@Manuela Widmann 2017. Powered by Blogger.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Über mich

Hallo

Ich bin Manu und blogge hier seit (fast) 8 Jahren. Und kann mittlerweile auf viele nette Kooperationen zurückblicken. Das Bloggen selber macht mir viel Freude. Ich schreibe gern über neue und innovative Produkte, und auch immer mal wieder über meine Gewichtsreduzierung. Neben diesen Themen dürfen aber auch nicht die Bloggerevents fehlen, an denen ich bisher teilgenommen habe. Mich freut sehr, dass Du Dich auf meinen Blog "verirrt" hast. Ich hoffe, dass Dir gefällt, was Du hier zu lesen bekommst. Komm sehr gern wieder, es gibt immer etwas Neues zu entdecken.

Bloggerevent im Feb 2017

Bloggerevent im Feb 2017
Klick auf das Logo und Du kommst zu allen Artikel

Hinweis

Textdiebstahl schnell sichtbar gemacht Protected by Copyscape

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorherige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden. Auch etwaige Textauszüge (inkl Phrasen) dürfen NICHT kopiert werden. Jeder Blogger sollte doch selbst in der Lage sein, seine Artikel mit eigenen Worten zu gestalten - ohne sich bei anderen Bloggern zu bedienen. Nachmachen muss man mich auch nicht, eigene Ideen sind doch viel netter ;) Oder nicht? Man kann prima erkennen, wer das tut.

Offenlegung / Kennzeichnung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind mir von Firmen oder Kooperationspartnern Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - bezahlte Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte kostenlos waren, sondern durchaus auch selber gekauft worden sind. Und es wert sind hier erwähnt zu werden. Nur bezahlte Posts oder Produkttests werden von mir deutlich gekennzeichnet.
F