Freitag, 31. Oktober 2014

Schon lange habe ich keine Visitenkarten mehr gehabt und musste feststellen, das sie doch an allen Ecken und Kanten fehlen. Ich habe zwar immer einen Timer in der Tasche, doch den passenden dazu Kuli  vergesse ich ständig, da nutzen mir dann auch die vielen Notizzettel nicht Und somit war dann auch die Gelegenheit vertan unterwegs mal schnell Adressen oder Telefonnummern austauchen zu können. Dadurch habe ich dann auch schon die ein oder andere nette Bekanntschaft nicht schließen können. Visitenkarten sind aber auch wichtig, wenn man z.B. ein Kleingewerbe hat und seinem Kooperationspartner schnell mal seine Daten an die Hand geben will. Das sollten wir Blogger doch immer wieder bedenken. Kontakte sind wichtig.

Natürlich habe ich mich vor Ort schon in diversen Druckereien umgeschaut, doch ehrlich gesagt kann ich mir solch hohen Kosten und Mengen an Visitenkarten nicht wirklich leisten. Was bringen mir 500 Karten im Großpack ? Mir reichen 100 – 200 Stück, damit komme ich persönlich lange hin – außerdem möchte man eventuell auch mal ein neues Design, die Telefonnummer ändert sich, und dann sitzt man mit den restlichen und kann sie höchstens noch im Papiermüll entsorgen. Hier kommt nun wieder das Onlinebestellen zum tragen, hier wird man meist fündig und kann in aller Ruhe an seinem persönlichen Design arbeiten. Fündig geworden bin ich letztendlich bei einer Druckerei (in Köln ansässig), die Online ihre Dienste anbieten. Kleine mengen Visitenkarten werden dort blitzschnell im Digitaldruck erstellt und 1-5 Tage später hat man seine persönlichen Karten schon zu Hause. Wer vor Ort wohnt, kann sie natürlich auch persönlich abholen. Um bestellen zu können, sollte man seine Daten + entsprechendes Wunschlogo per E-Mail an die Online Druckerei Köln  senden, sie werden gesichtet und kurze Zeit später hat man dann schon seinen persönlichen Entwurf zur Ansicht.

Einige Stellen habe ich aus privaten Gründen gepixelt. Und wie man unschwer erkennen kann, sind diese für meinen anderen Blog gedacht :)

Hierbei ist der Kontakt sehr nett und überraschenderweise auch sehr zeitnah gehalten. Man Frau fühlt sich als Kunde angenommen und findet kein unpersönliches Callcenter oder AutoMails vor. Wer will auch schon lange auf eine Antwort seiner Mails warten? Ich bin da nicht der Mensch, der unbedingt lange Geduld hat und war von daher wirklich sichtlich angetan, was den Kundendienst angeht. Und bin ich auch zufrieden, was die Visitenkarten angeht? 

Dazu nun mein Fazit:

Kontakt: Sehr kompetent, freundlich und schnell.

Herstellung, b.z.w. Druck: Innerhalb von 1-5 Tagen hat man seine bestellte Ware nach einer Voransicht per Mail.

Preise: Diese staffeln sich nach der Bestellmenge und beginnen ab 30,90 Euro für 100 Stück. 2000 Stück kosten dann 82,20 Euro. Ich sollte – hier vor Ort – bereits über 100,00 Euro für 500 Stück zahlen und hätte dabei nur vorgefertigte Visitenkarten wählen können.

Versand: Dieser staffelt sich nach Wunsch und zwar in Relax, Express und Standard. Das  aber sollte  dann jeder für sich selber entscheiden, je nachdem, wie schnell oder langsam er seine bestellte Ware braucht. Geliefert wird in kleinen Blistern - gut verpackt.

Die fertigen Visitenkarten: Ich war. nach Sichtung der Druckansicht, natürlich mehr als gespannt, wie sie dann ansehen würden. Und ich bin wirklich begeistert. Der Kopfteil hat meine genaue Wunschfarbe, die Schrift ist gut lesbar, es sind keinerlei Fehler vorhanden und das Druckbild (insgesamt) ist stimmig. Ich weiß heute schon, wo ich mir meine nächsten – vielleicht mal in einem anderen Wunschdesign – bestellen werde. Und ich habe nun endlich wieder die richtige Visitenkarte in der Tasche.

Und ihr so? Besitzt ihr auch Visitenkarten?






Kommentare:

  1. Sehen gut aus, das ausgesuchte Design gefällt mir. Der Preis ist bei der Stückzahl auch gut. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin super zufrieden und weiß auch in Zukunft immer, wo ich sie wieder bestelle :)

      LG

      Manu

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F