Mittwoch, 13. März 2013

Und wie immer hat man es nicht zur Hand


Ein riesen Problem steht mir ins Haus, wir sind eingeladen und ich habe mal wieder nichts anzuziehen. Eigentlich ist es ja immer so, das wir Frauen nie was anzuziehen haben, oder geht das immer nur mir so?Der Schrank hängt eigentlich voll und alles sieht recht nett aus (gut ich trage ja eh nur schwarz) aber auf einmal kneift was hier oder zwickt dort. Das Schwarz sieht plötzlich verwaschen aus, obwohl es das nicht ist, und man Frau fühlt sich gar nicht mehr wohl in ihrer Haut. In just in diesen Momenten der völligen Kleiderknappheit kommt mein Mann mit einer Einladung nach Hause. Und wie es kommen muss: ausgerechnet sein Chef hat zu einer großen Feier eingeladen. Man wird sich denken können, dass ich nun doppelt in Bedrängnis gerate. Zum einen kenne ich den Chef nun noch gar nicht, zum anderen ­fällt es mir schwer dem Anlass entsprechende Kleider zu tragen. Ich bin eher ein Hosenmensch, ich im Kleid, na das wird was werden. Und vor allem, wo soll ich nun auf die schnelle so etwas herbekommen. Festliche Abendkleider, zwei Worte, die mit mir so gar nicht konform gehen wollen. Mein zweites Problem, nun gut für mich keins, aber vielleicht für andere, ich habe ein Tattoo auf dem Unterarm. Wird mir ein ärmelloses Abendkleid stehen und was wird der Chef sagen. Der erste Eindruck ist immer am wichtigsten und da will Frau ja nun glänzen. 


Welche Dinge braucht man noch um hübsch auszusehen?


Was mir heutzutage gut gefällt, ist die Möglichkeit ­der online Bestellung. Kein überhitztes Warenhaus, keine Menschenmenge, die einem am ruhigen Shoppen hindert und keine viel zu kleinen Umkleidekabinen, wo womöglich alle 5 Minuten jemand anderes versucht reinzukommen. Wichtig in solchen Fällen und bei einer ­Online Bestellung, Frau sollte sich Auswahl aussuchen. Lediglich ein Kleid wäre zu wenig, also halte ich es seit längerer Zeit so, dass ich mindestens 2 bestelle. Und sollen Abendkleider besonders elegant sein, muss das passende Accessoire natürlich auch bedacht werden. Schmuck hat man meist so  wieso passend zu Hand. Handtaschen habe ich reichlich zur Auswahl, ich bin nun wirklich gespannt für welches der Kleider ich mich nun entscheide, was der Chef sagt und vor allem wie die Feier wohl wird. Ein bisschen Magenschmerzen habe ich ja schon. Aber auch das wird vergehen. Blumen muss ich auch noch bestellen.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F