Montag, 21. Januar 2013

Meine Leser wissen ja nur zu gut, dass ich die Türkei oder Griechenland sehr liebe. Und wenn man schon öfter in solchen Ländern war, hat man (also mir geht es zumindest so) sicherlich das ein oder andere Verlangen nach bestimmten Dingen, die man nur dort bekommt. Und so entsteht nach einiger Zeit ein richtiges Fernweh. Ich bin dann immer froh über jedes Mitbringsel von Bekannten. Doch natürlich sind die nun nicht ständig im Ausland unterwegs, heutzutage ist das alles nicht mehr so günstig wie früher, und man Muss sich wirklich gedulden, um sein Lieblingsprodukt mal wieder erhaschen zu können. Wenn ich allein schon an die leckeren Okraschoten denke oder an den original türkischen Honig, läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Klar, es gibt hier in Deutschland auch Produkte aus dem europäischen Ausland oder der Türkei usw. zu kaufen, aber zu den Produkten im Ausland besteht hier keinerlei Vergleich.

Nur, was tut man, wenn eben besagte Freunde nicht in den Urlaub fliegen? Bisher blieb nur dumm schauen übrig und weitersuchen ob es etwas gibt das einem diese Dinge etwas näher bringt. Interessanterweise habe ich grade die Tage etwas Nettes entdecken können. Und zwar eine “bring mit” Community. Hier wird nicht nur angeboten etwas mitzubringen, sondern man kann sogar mitfahren, wenn es die Zeit erlaubt. Durch das Teilen von Spritkosten für die Fahrten oder durch anteiliges Zahlen der Spritkosten, spart jeder Partner. Und ein jeder kommt so zu seinem Recht. 

Die Grundidee gefällt mir sehr gut und ich habe mir die Seite von bring-mit.com einmal näher angeschaut. Interessant finde ich, das man sowohl als auch entweder selber suchen kann in dem man eine Anzeige aufgibt, wenn man selber fährt und jemanden mitnehmen kann. Oder aber man sich auch nur etwas mitbringen lassen kann. Diese Community erschließt mit Sicherheit auch die ein oder andere neue Freundschaft. Klare Einfuhrbeschränkungen, Regeln und Tipps findet man links auf der Startseite, denn nicht jedes Produkt kann man einfach nach Deutschland einführen, es gibt da schon klare Beschränkungen – man sollte sich also vorher die Tipps durchlesen. Jeder kann jedem helfen oder sich helfen lassen, muss nicht zwingend mehr allein in den Urlaub fahren und auch mal ausgefallene  Geschenkideen verwirklich. Grade Spezialitäten aus dem Ausland kommen doch immer gut an. Die Idee von bring-mit.com hat in meinen Augen eine klare Marktlücke geschlossen, so etwas in dieser Art habe ich bisher noch nicht gesehen. Wer also Fernweh nach bestimmten Dingen hat, sollte sich hier wirklich einmal umsehen.


Kommentare:

  1. Oh, das ist ja mal eine interessante Seite. Ich kaufe doch so gerne im Ausland ein und ärgere mich immer, wenn ich so lange warten muss bis ich das Produkt wieder bekomme. Gleich mal genauer gucken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mach mal - so spricht sich das Ganze noch richtig rum:))
      Ich finde das auch genial:))

      Löschen
  2. Das wäre eine Idee, wie ich an meinen südafrikanischen Lippenbalsam kommen könnte... aber ob da auch welche dabei sind, die nach Namibia fliegen?

    Gut, dass du mich da auf eine Idee gebracht hast, die Farmer kommen eh im Februar nach Salzburg, vielleicht bringen mir die ein paar Dosen mit! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So was kannte ich vorher noch gar nicht. Und wie oft hätte ich gern das ein oder andere gehabt*schnief*

      Löschen
    2. Nicht weinen, Schätzelein, jetzt kriegst du ja all deine Leckereien! =)

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F