Dienstag, 26. Dezember 2017

*Anzeige

Spätestens seit dem Frankenbloggertreffen von Anouck habe ich etwas mit Kate Middleton gemeinsam. Wir tragen Schmuck von "Merci Mamam". Ich habe mir aus der wunderschönen Kollektion eines der personalisierbaren Armbänder ausgesucht. In einer wunderbar leuchtenden Farbe. Eines, was man Frau sich um das Handgelenk binden kann. Seitdem meine Handgelenke ziemlich schmal geworden sind, trage ich so etwas sehr sehr gern an mir. Aber nicht nur aus diesem Grund. Diese "Stoffarmbänder" sind wunderbar flexibel und nichts zwickt. Bei Merci Mamam hat Frau wirklich die Qual der Wahl, nach etlichen - "Ich packe in den Warenkorb und ich nehme dann doch etwas Anderes" Versuchen, entschied ich mich letztlich dann für das Wickelarmband "Liberty". Freiheit - ein Wort, dass ich dieses Jahr für mich habe wählen können - es passt also perfekt. Frei wählbar sind nicht nur die Charmes, die sich personalisieren ließen, sondern auch die Wickelarmband-Farben. Fünf an der Zahl sind verfügbar. Auch hier musste ich einige Zeit überlegen, den jede Farbe hat etwas an sich. Ich entschied mich dann für ein zartes Orange. Dazu wählte ich ein herzförmiges (mit 18kt vergoldetem) Charme, dass ich mit 3 Buchstaben versehen habe. MMM, dass sind meine liebsten Initialen. Mein Mann, meine Tochter und ich. 3 Buchstaben, die mir zusammen sehr viel bedeuten. 

Screenshot © Merci Mamam

👉 Das Designen ist denkbar einfach


Zu seinem Wunschschmuckstück kommt man ganz fix. Nach dem Aussuchen des Armbands wählt man den Charme aus. Gewählt werden kann zwischen Silber (925er) oder eben besagtem 18kt vergoldetem Charme. *siehe dazu den Screen. Hat man sich entschieden, kann man bis zu 3 Charms bestellen und (wenn man möchte) auch noch ein oder zwei zusätzliche Bänder, die dann jeweils preislich direkt angezeigt werden. Ich habe mir ja nur ein Charme ausgesucht - klickt man diese Option an, geht ein Feld auf, in dass man dann direkt seinen Wunschaufdruck eingeben kann. Die Minis können mit 3 Buchstaben bedruckt werden. Wobei man dann sowohl Vorder, als auch die Rückseite graviert bekommt. So sieht jeder (auch, wenn sich das Wickelarmband mal dreht) immer die Gravur. Finde ich persönlich sehr schön. Ebenso ist gleichzeitig auch die Größe wählbar. Egal, ob für die Frau, den Teenager oder das Kind, das Wickelarmband soll ja auch passen. Ebenso wird im Bestellvorgang noch eine (kostenlose) Geschenkbox angeboten. Diese habe ich auch bestellt und bin angetan. So könnte man das Wickelarmband auch direkt verschenken, wenn man möchte. Sehr schön finde ich auch die letzte Option - das Hinzufügen einer optionalen Grußkarte mit unterschiedlichen Themen und einem Preis von 4.00 Euro. 


💗 Merci Mamam, alles was das Frauenherz höher schlagen lässt

Sind alle Schritte durchgeführt, schlendert man dann zum Warenkorb, gibt die nötigen Versanddaten ein und beginnt sich zu freuen, sobald alles abgesendet worden ist. Zumindest ging es mir so. Und ganz schnell war meine Bestellung dann auch bei mir. Der Versand ist hier übrigens (weltweit) kostenlos. Als ich mein angekommenes Wickelarmband dann erhielt, konnte ich es nicht mehr erwarten. Allein schon die wunderschöne Geschenkbox hatte was. In einem grellen Orange lag sie vor mir. Das Wickelarmband war dann auch nicht etwa nur hineingelegt, sondern fixiert worden. Sodass die ganze Pracht des Schmuckstücks sofort sichtbar war. Die Gravur sieht sehr edel aus, der Stoff hat sofort einen Touch von Frühling. Und um das Handgelenk gewickelt war es dann blitzschnell. Seitdem trage ich es auch jeden Tag mit großer Freude. Meine 3 M´s sind dadurch immer bei mir. Drei, die zusammengehören. Im nächsten Jahr würde ich mir gern noch eine hübsche Kette bestellen. Ich trug früher nicht viel Schmuck, dass hat sich aber mittlerweile bei mir komplett geändert. Ich liebe diese zarten Dinge an mir. Mich hat Merci Mamam komplett überzeugt. Das Designen geht schnell, die Schmuckstücke sind einfach zauberhaft und die Auswahl ist groß. Da findet Jeder etwas Hübsches für sich - natürlich auch zum Verschenken. Probiert es mal aus, es lohnt sich wirklich.





*Enthält Werbung


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Ich bin ein Kneipp-Vip Autor

Ich bin ein Kneipp-Vip Autor

Blog Ladies on Tour

Blog Ladies on Tour
Oktober 2017 wieder in Hamburg unterwegs

Shops,Tipps und Lieblingsblogs

Kaviar und Lachs online bestellen kaviardiscount.de

Daunendecke.de

Sauna online kaufen

@Manuela Widmann 2017. Powered by Blogger.

Folge mir per eMail

Über mich

Hallo

Ich bin Manu und blogge hier seit (fast) 8 Jahren. Und kann mittlerweile auf viele nette Kooperationen zurückblicken. Das Bloggen selber macht mir viel Freude. Ich schreibe gern über neue und innovative Produkte, und auch immer mal wieder über meine Gewichtsreduzierung. Neben diesen Themen dürfen aber auch nicht die Bloggerevents fehlen, an denen ich bisher teilgenommen habe. Mich freut sehr, dass Du Dich auf meinen Blog "verirrt" hast. Ich hoffe, dass Dir gefällt, was Du hier zu lesen bekommst. Komm sehr gern wieder, es gibt immer etwas Neues zu entdecken.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorherige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden. Auch etwaige Textauszüge (inkl Phrasen) dürfen NICHT kopiert werden. Jeder Blogger sollte doch selbst in der Lage sein, seine Artikel mit eigenen Worten zu gestalten - ohne sich bei anderen Bloggern zu bedienen. Nachmachen muss man mich auch nicht, eigene Ideen sind doch viel netter ;) Oder nicht? Man kann prima erkennen, wer das tut.

Offenlegung / Kennzeichnung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind mir von Firmen oder Kooperationspartnern Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - bezahlte Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte kostenlos waren, sondern durchaus auch selber gekauft worden sind. Und es wert sind hier erwähnt zu werden. Nur bezahlte Posts oder Produkttests werden von mir deutlich gekennzeichnet.

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F