Sonntag, 26. Juli 2015

Meine Tochter fährt aktuell voll auf exotische Bekleidung ab. Und möchte eine Haremshose haben. Diese soll aber nun nicht so gewöhnlich sein, wie diese, die es hier in Deutschland  in Massen zu kaufen gibt. Sie soll exklusiv sein, bunte Farben besitzen und bestenfalls natürlich noch Handgemacht. Doch wo soll man hier vor Ort danach suchen. Ich bin dann immer froh im Internet danach suchen zu können. Nach einer geraumen Zeit bin ich dann auch den Shop von Siamrose gestoßen. Ein kleiner, aber wirklich überraschende Shop. Und was mir besonders gefällt, ist die Tatsache, das dort mit Hand gearbeitet wird. Somit ist das, was man dort bekommt ein Unikat und 100 % Handmade in Thailand. Und natürlich bin ich dort auch sehr schnell fündig geworden was Haremshosen angeht.



Ehrlich gesagt, konnte ich mich aber nicht ganz so schnell entscheiden, da man unter der Kategorie wirklich sehr viele Hosen finden kann. Im Angebot sind “normale” Haremshosen, Hippiehosen, Schlaghosen, Samuraihosen uvm. Eine schöner und bunter als die andere. Preislich kann man sie mit den – hier in Deutschland – kaufbaren Hosen gar nicht vergleichen. Ich finde die Hosen von Siamrose wirklich beeindruckend günstig. Sämtliche Produkte werden aus hochwertigen Materialien gefertigt. Und man wird  bestimmt lange etwas davon haben. Damit sich die Farben nicht auswaschen wird geraten sie beim ersten Mal von Links (per Hand) zu waschen. Übrigens habe ich hier das erste Mal von Nepal Baumwolle gelesen. Mal schauen, welche der Hosen wir nun bestellen, das soll aber meine Tochter selber entscheiden.

Beim surfen durch den Shop fielen mir dann noch die Hanftaschen auf. Produkte aus Hanf sind mir schon länger bekannt – ich finde die Idee super. Es gab eine Zeit sogar Hanfbrot. Echt lecker – aber leider hat unser Shop vor Ort – mittlerweile geschlossen. Man soll gar nicht glauben, was man aus Hanf alles machen kann. Die Hanftaschen – Rucksäcke von Siamrose sind auch alle Homemade. Um genauer zu sagen: Homemade von den Akha einem Bergvolk in Nordthailand. Auch hier werden wieder nur hochwertige Materialien verarbeitet. Jede Tasche oder Rucksack sind bestickt und ebenfalls Unikate. Preislich wieder sehr günstig.

Wer nun auf  Boho Hippie Chic, Haremshosen, Hippieklamotten oder auf Homemade Deko steht, wird hier seine wahre Freude haben. Übrigens gibt es die Hosen auch für Männer. Grade im Sommer werden sie gute Dienste leisten – bei unserem heißen Sommer aktuell auch sehr praktisch. Was mir außerdem sehr gefällt, sind die vielen Bezahlmöglichkeiten oder auch die Möglichkeit auf ein Deutsches Bankkonto zu überweisen. Versendet wird per Luftpost, wobei die Preise nicht überteuert, sondern doch recht günstig sind. Sie staffeln sich nach Gewicht (ab 0,1 Kg für 1,90 Euro – 2 Kg – 19,90 Euro – 8-15 Tage Lieferzeit. Ab 2 Kilo wird als International Parcel Air versendet 1 Woche Lieferzeit. Eventuell anfallende Steuern und Zollgebühren werden vom Zustellunternehmen kassiert. Dazu eventuell vorher informieren – die Anbieterin wird sicherlich gern dazu Auskunft erteilen. Sehr netter und schneller Kontakt.

Schaut euch einfach mal um, ich finde, es lohnt sich wirklich. Wo bekommt man heute noch Homemade Produkte?




[sponsored Post]
Genehmigte Bildrechte © Siamrose


Kommentare:

  1. Dana Hamburg26 Juli, 2015

    Toller Shop und wirklich günstig. Ich stehe ja auf solche Dinge. Danke für den Tipp!!

    Liebe Grüße

    Dana

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen Tipp
    LG Leane

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F