Mittwoch, 29. April 2015

RAVPower® 15W Solar Ladegerät Charger



Man ist unterwegs, hat seinen externen Charger dabei und hat diesen doch echt vergessen auf zu laden und braucht dingend sein Smartphone, Tablet oder sonstiges Gerät. Klar, man könnte den externen Charger aufladen – aber wie immer ist grade keine Steckdose greifbar. Was nun tun, als nur dumm und hilflos schauen? Frau ist schlau und hat zusätzlich ein Solar Ladegerät Charger dabei. Dieser Charger kommt komplett ohne Strom aus und bezieht seine Energie ausschließlich durch Sonnenenergie und spart Strom, der doch immer teurer wird. Zusätzlich kann man sein Gerät gleichzeit in ihm verschwinden lassen, er ist wie eine Schutztasche.


Und das Gute ist, das man den Charger wirklich an jedem Ort einsetzen kann - aktuell meint es die Sonne ja auch wirklich gut mit uns - aber selbst an Wintertagen gibt es immer genug Licht. Durch die iSmart Technologie wird der Charger schnell und zuverlässig geladen und produziert automatisch die Akkuleistung, die jedes (angedockte) Gerät benötigt Somit hat man die erwünschte Akkuleistung erzielt. Das Solar Ladegerät ist faltbar und kann bereits in etwas größeres Handtaschen verstaut werden. Es wiegt etwa 746 gr, was sich erst einmal viel anhört, man merkt es aber wirklich kaum. Durch angebrachte Löcher, in die man Haken anbringen kann, könnte man das Ladegerät auch außen an Taschen usw anbringen. 


Für Outdooraktivitäten ist es auch geeignet, da die Oberfläche aus einer gehärteten Plastikfläche aus eingewebtem PET Plastik besteht und somit eine gewisse Wasserresistenz aufweist.


Und wie verwendet man die Solarzelle?

Den Charger auseinanderfalten und im passenden Winkel zur Sonne aufstellen - ich hatte ihn sogar hinten auf der Hutablage im Auto liegen. Das Gerät (Smartphone oder Tablet) anschließen (via USB) und laden lassen. Es hat 2 Ladeanschlußmöglichkeiten - was paralleles Aufladen zweier Geräte zulässt - und eine Spezifikation von Modell: RP-SC02, Ausgang: 5V / 3A (2A+1A) (Max)

Herstellerinfo:

Kompatibel
Kompatibel mit allen Apple und Android Smartphones, Tablets (einschließlich Nexus 7) und anderen USB-ladenden Geräten. iPod nano, iPod Classic, HP TouchPad, LG G2 und Asus Tablets werden nicht unterstützt.

Anmerkung:
Bitte stellen Sie sicher, dass Spannung und Stromstärke des Eingangsstroms Ihres Geräts im akzeptierten Bereich liegen. Legen Sie das Ladegerät in direktes Sonnenlicht, weil Bewölkung und indirektes Sonnenlicht zu Fluktuationen im Ausgangsstrom führen können.

Mein Fazit:

Ich bin von der Möglichkeit nun auch solar aufladen zu können sehr angetan. Ofmals hatte ich Probleme (wenn ich mal wieder meinen externen  Charger vergessen hatte zu laden) und kann nun direkt auf die Sonnenenergie zugreifen. Das Solar Ladegerät kann - Aufgrund seiner kleinen Maße - gut mitgenommen werden oder auch im Auto z.b. verbleiben, sodass man es immer zur Hand hat. Die Aufladungen sind immer schnell getätig. Preislich liegt der Charger aktuell bei 50,99 Euro, preislich okay für mich. Und wie immer bekommt man eine gut beschrieben Anleitung dabei - üblich bei RAV Power - großer Pluspunkt bei mir.



Sponsored Posting mit kostenloser Bereitstellung eines Testprodukts


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Ich bin ein Kneipp-Vip Autor

Ich bin ein Kneipp-Vip Autor

Blog Ladies on Tour

Blog Ladies on Tour
Oktober 2017 wieder in Hamburg unterwegs

Shops,Tipps und Lieblingsblogs

Kaviar und Lachs online bestellen kaviardiscount.de

Daunendecke.de

Sauna online kaufen

@Manuela Widmann 2017. Powered by Blogger.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Über mich

Hallo

Ich bin Manu und blogge hier seit (fast) 8 Jahren. Und kann mittlerweile auf viele nette Kooperationen zurückblicken. Das Bloggen selber macht mir viel Freude. Ich schreibe gern über neue und innovative Produkte, und auch immer mal wieder über meine Gewichtsreduzierung. Neben diesen Themen dürfen aber auch nicht die Bloggerevents fehlen, an denen ich bisher teilgenommen habe. Mich freut sehr, dass Du Dich auf meinen Blog "verirrt" hast. Ich hoffe, dass Dir gefällt, was Du hier zu lesen bekommst. Komm sehr gern wieder, es gibt immer etwas Neues zu entdecken.

Bloggerevent im Feb 2017

Bloggerevent im Feb 2017
Klick auf das Logo und Du kommst zu allen Artikel

Hinweis

Textdiebstahl schnell sichtbar gemacht Protected by Copyscape

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorherige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden. Auch etwaige Textauszüge (inkl Phrasen) dürfen NICHT kopiert werden. Jeder Blogger sollte doch selbst in der Lage sein, seine Artikel mit eigenen Worten zu gestalten - ohne sich bei anderen Bloggern zu bedienen. Nachmachen muss man mich auch nicht, eigene Ideen sind doch viel netter ;) Oder nicht? Man kann prima erkennen, wer das tut.

Offenlegung / Kennzeichnung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind mir von Firmen oder Kooperationspartnern Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - bezahlte Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte kostenlos waren, sondern durchaus auch selber gekauft worden sind. Und es wert sind hier erwähnt zu werden. Nur bezahlte Posts oder Produkttests werden von mir deutlich gekennzeichnet.
F