Freitag, 21. November 2014

Als ich diese kleinen gelben Dinger das erste Mal sah, war ich sofort schockverliebt, überall waren sie zu finden. Auf YouTube gab es tausende von Filmchen und sogar als Kinofilm gab es sie. Banana kann man ihnen noch am besten zuordnen . Minions, geliebt von Groß und Klein. Quirlige kleine Wesen, auch wenn sie nur aus Stoff sind – man könnte aber meinen, sie haben ein Eigenleben. Allein die Stimmen sind bezaubernd, ihre Sucht nach Bananen sowieso. Ich – einfach unverbesserlich, kennt sicherlich auch jeder. Wenn man den Film nicht selber gesehen hat, dann stieß man spätestens in jedem zweiten Facebook Post darauf. Auf Facebook haben die kleinen gelben Wesen übrigens mittlerweile 27 Millionen Fans. Was aber macht diese kleinen Dinger so außergewöhnlich? “Sprechen” sie, versteht man außer Banana kein Wort – und trotzdem versteht man sie. Besonders Erwachsene “fliegen” auf sie, da ist der Minion auch mal schnell beim Papa am Schreibtisch, vorher lag er – gut versteckt – im Kinderzimmer.


Ich habe festgestellt, das man durch diese kleinen Wesen einfach mal wieder zum Kind mutiert. Warum, das kann ich so gar nicht rüberbringen. Sie sind einfach nur zum gern haben. Weich, knautschig und teilweise mit Stimmen versehen verzaubern sie einem im nu. Im Sommer 2015 (Filmstart 02.07.) gibt es auch schon den nächsten “eigenen” Film, ich habe mir schon mal den Trailer dazu angeschaut und kann sagen, dass das was ich da gesehen habe Lust auf den ganzen Film macht.


Kevin, Stuart und Bob – ein Trio, geschaffen von MTW, welches nach langen Wirrungen endlich in New York ankommt – und immer wieder kommen Halluzinationen von leckeren gelben Bananen dazu. Man darf also gespannt sein auf den ganzen Film, der übrigens in 3 D zu sehen ist. Zu kaufen gibt es die Spiefiguren übrigens auch bei Amazon in verschiedenen Ausführungen.

Mein Fazit zu den kleinen gelben Wesen:

Wer sie einmal sieht, ist sofort in ihren Bann gezogen. Meine Minions zogen hier ein, als ich grade bei einem Bloggerevent war. Ich konnte es nicht abwarten, sie live zu erleben udn nicht nur auf dem Bild, welches via Whatsapp kam. Die Jumbo “talking” Minions sind der absolute Hit, sie sprechen in der typische Minions “Sprache” sind 60 cm groß und bringen für die Kinder den vollen Spaßeffekt. Die zusammenbarbaren Spielfiguren sind ja dann doch eher etwas für die Kinder. Unser Set (Build-a-Minion) besteht aus 2 Figuren und nennt sich Fireman/Lucy. Meine Tochter hat da schon ein Auge drauf und wird es die Tage auch noch zusammenbauen. Beide Figuren finde ich preislich angemessen, das sie sehr hochwertig verarbeitet sind. Wie gesagt, man wird wieder zum Kind – in den Bann ist man eigentlich blitzschnell gezogen. Ich finde ein Minion wäre ein tolles Weihnachtsgeschenk.

Kennt ihr die Minions auch? Oder wohnt sogar schon einer bei euch?





Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash



Kommentare:

  1. Huhu Manu,
    ich habe die Figuren auch schon entdeckt wirklich zum verlieben.
    Viel Spaß für deine Tochter.
    GLG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Unser b.z.w. ihr Minion steht nun zu Hause auf der fensterbank in ihrem Zimmer :D Der ist echt total süß :)

      LG

      Manu

      Löschen
  2. Nein, ich bin jetzt nicht neidisch. Nein, überhaupt nicht. Meine KInder wären es vielleicht. :D

    Ich finde die ja auch soooooo süß und irgendwie bin ich schon ein wenig traurig, dass hier keine ankamen. Auf der anderen Seite ist es vielleicht auch besser so. Sonst würden hier wohl jeden Tag 3 Personen sehr dümmlich grinsend vor den kleinen gelben Monstern sitzen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte es euch aber auf sicher gegönnt :)
      Die sind so kuschelig und niedlich - Bananaaaaaa. Wer weiß, vielleicht trifft dich/euch ja auch noch das Minion Glück :)

      Daumendrück :)

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F