Donnerstag, 16. Januar 2014

Smartphones gibt es wie Sand am Meer, soll es dann doch etwas robusteres sein, sollte man auf eines dieser Outdoor Smartphones zurückgreifen. Dabei sollte man aber nicht das Praktische an diesen Handys außeracht lassen, b.z.w. genau überlegen, was solch ein Produkt leisten oder aushalten kann. Arbeitet man z.B. auf einer Baustelle, wird man schnell merken, das normale Smartphones sehr schnell an ihre Grenzen kommen, der Lärm solcher Arbeitsstellen übertönt oftmals sämtliche Gespräche und eine vernünftige Kommunikation ist da unmöglich. Aber nicht nur Lärm kann den “normalen” Umgang mit Handys stören, sondern z.B. auch das Wetter. Grade im Outdoor-Bereich trifft man hier an die Grenzen der Technik, welches Handy kann schon Nässe vertragen ohne sein Smartphone”herz” auszuhauchen.  Zwei oder drei Regentropfen schaden nichts, fällt es aber mal in eine Pfütze, so ist es meist zu spät. Genauso wenig vertragen Handys einen Sturz aus großer Höhe. Da mein Mann auf der Suche nach genau so einem wirklich robusten Telefon für unterwegs war, habe ich mich direkt einmal umgeschaut.

Gefunden habe ich dann das CAT® B15 Smartphone, auf das wir unwahrscheinlich gespannt waren. Zuerst dachten wir allerdings, dass das Gerät auch dementsprechend groß, schwer und unhandlich wäre, bis wir es dann die Tage das erste Mal in der Hand hielten. Durch das verstärkte Aluminiumgehäuse ist es sehr griffig und wirkt überhaupt nicht klobig. Ganz im Gegenteil es liegt perfekt in der Hand und lässt sich leicht bedienen. Sein Touchscreen aus Corning Gorilla Glass gibt dem Ganzen das richtige Aussehen. Die gesamten technischen Daten lassen einen staunen – manchmal frage ich mich, wie diese gebündelte Technik in solch einen kleinen Gerät verschwinden kann. Ich hatte schon Outdoor Handys in der Hand, die ich nicht im Dunklen hätte zeigen wollen. Bei diesem bin ich mir aber sicher, das ich es allein vom Aussehen sogar in meiner Handtasche mitnehmen würde. 
Natürlich kann man das CAT® B15 in diesen wenigen Tagen, die wir es nun zu Hause haben noch nicht beurteilen, mein Mann allerdings hat sich direkt “verguckt” und beschäftigt sich nun stundenlang damit. Dazu wird es dann demnächst den ein oder anderen Artikel hier auf meinem Blog geben, ich hoffe ihr seit nun genauso gespannt, was wir hier alles entdecken können und wie das CAT® B15 im Alltags- und Outdoor-Test abschneiden wird.

Outdoor-Smartphones, was erwartet ihr von solchen Geräten?





Kommentare:

  1. Mein Mann ist auch auf der Suche nach einem Robusten Wasserfesten Handy :)
    Danke für den Bericht ... werd ich ihm morgen gleich mal zeigen ;)
    VLG und ein schönes WE
    Nicky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst ja hin und wieder hier schauen, was mein Mann alles erleben wird :)

      Löschen
  2. Haaaaaaben! Gott ist das Teil geil! <3 <3 <3 Ich stehe bekanntlichermaßen ja auf Baumaschinen jeglicher Art, ein Handy von CAT wäre ein Traum!
    Also, da ich ja Erfahrung in diesem Bereich habe (verwalte hier ja die Handys unserer Bauhof-Mitarbeiter und weiß, was diese Handys aushalten müssen), so ein "Arbeitshandy" sollte folgende Dinge können:
    Wasserresistent - und das nicht nur gegen Regentropfen, Handys fallen gerne mal in (Schlamm)Pfützen oä.
    Stoß- und Fallresistent: Handys fallen gerne - da gehört es auch dazu, dass das Display einiges aushält, ist meistens die Schwachstelle so eines Handys.
    Schmutzresistent: Arbeitshandys wandern gerne in dreckige Hosentaschen, dreckige Autoablagen, dreckigen Baumaschinen, usw. in welche Ritzen kann der Dreck kriegen? Stichwort Kopfhörerbuchse, Ladebuchse??
    Wie kann man es reinigen, wenn es wirklich mal schmutzig geworden ist?

    Interessieren würde mich (wenn du so lieb wärst und das ausprobierst): kann man auch neben lauten Geräten damit telefonieren und versteht sowohl, was der Gesprächspartner sagt, umgekehrt muss mich aber auch mein Partner verstehen)??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich teste alles für dich durch, kenne dich ja nun schon um einiges länger :) also sei gespannt meine liebe Kati :)

      Löschen
    2. Bin ich, bin ich, Manu!
      Und lass bloß nichts aus! ;-) Vielleicht wäre das Handy ja eine Option, falls wir unsere jetzigen Handys mal wieder tauschen müssen, mal gucken!

      Löschen
    3. Na, tu ich nicht :D
      Morgen sollte der erste test raus kommen. Stay tuned <3

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F