Sonntag, 31. März 2013

Wachsen eure Kinder auch so schnell?


Hilfe unsere Tochter wächst und wächst und wächst. Nun gut, wenn sie noch ein Baby wäre, würde ich ja sagen: Das ist normal. Aber sie ist elf Jahre alt und bereits 1,70 Meter groß, hat Schuhgröße 43. Noch einen Zentimeter mehr, dann hat sie mich eingeholt. Sind wir mal etwas länger nicht bei meiner Mutter oder Schwiegermutter gewesen, fällt es besonders auf, wie groß sie ist. Die Beiden schrumpfen während Michelle immer länger wird. Ich muss schon immer über diese beiden kleinen Wurzelzwerge lachen. Das ist einfach zu niedlich Michelle mit den beiden vergleichen zu können. Irgendwann wird es mir dann auch mal so gehen und Michelle “spuckt” mir auf den Kopf. Was mir aber an dieser Größe weniger gefällt, ist die Tatsache, dass wir hier ständig neue Klamotten für sie kaufen müssen. Über Nacht sind die Hosen zu kurz, das T-Shirt ist bauchnabelfrei und die Jacken sehen aus, als wenn sie zu Kleinkindtagen gekauft worden sind. Wäre da nur ein Kind, würde das Ganze ja nicht so teuer ausfallen, aber wir haben eine halbe Fußballmannschaft und irgendwie ist immer irgendwo etwas kaputt. Der eine braucht Schuhe, der nächste Jeans (die nicht mal eben 50 Euro kosten) und so geht die Reihe fröhlich weiter. War ich früher eher der Verfechter sparsamer Einkäufe im Einzelhandel, kaufe ich heute doch lieber online ein.

Wie zahlt ihr lieber? Auf Rechnung oder doch besser in bar?

Hier kann ich mich in Ruhe an den Laptop setzen, aussuchen, absprechen und dann bestellen. Das einzige, was mich hier lange Zeit gestört hat, war, dass man entweder per ­PayPal, Sofortüberweisung oder Vorkasse zahlen musste. So war man sein Geld erst mal los.Passte dann etwas nicht, musste umgetauscht werden und hat oft lange auf die Rückerstattung seines Geldes warten müssen. Gut im Geschäft hat man auch direkt zahlen müssen, nur hier konnten die Sachen gleich anprobiert werden. Heute kann man bequem auf Rechnung zahlen und das nicht nur im Textilbereich, sondern in fast allen denkbaren Bereichen. So kann man vorab alles Anprobieren oder auch testen, ob es einem gefällt und dann bei Nichtgefallen wieder zurück senden. Oftmals hat man hier bis zu sechs Wochen Zeit. Interessant auch, wenn man sich z.B. ein neues iPhone kaufen will, sich aber nicht schlüssig ist, ob es zu einem auch passt. Mir persönlich gefallen Vergleichsportale, wie http://kaufen--auf-rechnung.de/ auch sehr gut, hier findet man gestaffelt all das, was man gern kaufen möchte, kann frei wählen welcher Shop es sein soll und kann dazu noch sparen. Hat man dann erstmal alles zu Hause – ich bestelle oft doppelt – kann man sich entspannt alles anschauen, es kann angezogen werden und sollte was nicht passen, hat man meist sogar das Rückporto frei.


Kommentare:

  1. Ich nutze immer die Gelegenheit, auf Rechnung zu bestellen, das ist mir wegen der Sicherheit einfach lieber. Denn wenn dann etwas nicht passt, oä. dann überweise ich einfach nur den Betrag vom (passenden) Rest und alles, was nicht passt oder gefällt, schicke ich zurück. Leider gibt es diese Zahlungsmethode irgendwie immer weniger....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo, so was ist mir am allerliebsten:)) Und man hat keine Probleme.

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F