Montag, 25. Februar 2013

Komisch, kaum ist das Thema Pferdefleisch in ­der Lasagne abgeklungen, haben wir einen neuen Skandal. Das Bio Hühnerei – hier hatten die Hühner anscheinend keine Wollmützen und Biolatschen an. Sein wir doch mal ehrlich, woher wollen wir wissen, was wirklich alles Bio ist? Wächst, grün und blüht alles auf den Feldern, die man uns so schmackhaft machen will? Sitzt oder besser, saß, jedes Huhn bisher so,das es sich wohlfühlte? Und haben andere Tiere ihren eigenen Platz im Stall. Wird immer auf alles geachtet, damit unsere Nutztiere es gut haben? Im besten Fall unterlässt man es sowieso und ernährt sich vegan. Gut, das Thema vegan kommt mir noch nicht ganz ins Haus, die Umstellung dahin fällt uns allen doch sehr schwer. Aber man arbeitet bereits daran. Es gibt so viele Produkte, die man essen kann, ohne tierische Sachen im Kühlschrank haben zu müssen. Es wird halt nur eine reine Umgewöhnungssache sein, denke ich mal. Tofu mach ich allerdings so rein gar nicht haben, das habe ich schon probiert und es zur Seite gestellt – als Produkt “­Must gar nicht have” irgendwie kommt mir das vor, als wenn ich auf Kaugummi rum beiße. Es wurde auf jeden Fall immer mehr im Mund. Anderen wiederum schmeckt grade Tofu sehr gut. Aber über Geschmack lässt sich bekanntlich ja nicht streiten.Jedem das seine, so wie er es mag.

Welche Schuhe tragt ihr denn am liebsten?


Wo ich nun aber im Bereich Tiere nun gar nicht drauf verzichten könnte, sind Schuhe aus Leder. Das sind noch immer die besten und haltbarsten Produkte. Anders als Schuhe, die zum Beispiel aus Kunststoff bestehen. Hier hat man in kürzester Zeit Schwitz - und vor allem Schweißfüße. Von daher tragen wir hier auch gern Produkte der Marke Timberland.


Kommentare:

  1. Also wenn du Tofu nicht magst, dann hast du ihn bisher einfach nur noch nicht richtig zubereitet vorgestellt bekommen! Ich lad dich mal zum Essen ein, wenn es Tofulaibchen a la Wolf gibt, die schmecken dir dann sicher! Ich mochte Tofu früher auch nicht, aber diese Laibchen... ein Gedicht!

    Und Lederschuhe sind die Besten, atmungsaktiv, sehen gut aus, angenehmes Tragegefühl... ich habe zum Beispiel Schuhe aus Kudu-Leder, die sind superbequem und einfach nur toll!

    AntwortenLöschen
  2. Schuhe müssen aus Leder sein, aber auf Tofu verzichte ich auch gern. Die ganzen Skandale machen es einem nicht leicht, noch normal zu essen und zu kochen.
    Liebe Grüße und tolles neues Outfit!!!!!
    Ma

    AntwortenLöschen
  3. Es ist ja auch irgendwie logisch, wenn Supermarktketten Bioprodukte zu Schleuderpreisen anbieten, dass die nicht wirklich wirklich "bio" sein können, oder? wundert mich alles gar nicht mehr und tofu ist wirklich mit das langweiligste, was ich jeh probiert habe..
    lg Minnie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F