Freitag, 4. Januar 2013

Aufmerksame Leser werden sich nun fragen wie sich unsere zwei Katzen mit einem Hund vertragen. Also im Moment noch gar nicht, da unser Hund noch im Tierheim ist. Durch unsere zwei, doch sehr dominaten Katzen, ist es noch nicht möglich einen Welpen ins Haus zu holen. Da wir Hunde aber sehr lieben, haben wir nun einen sogenannten Patenhund im Tierheim. Man kümmert sich um ihn, geht mit ihm spazieren und zahlt eine kleine monatliche Gebühr, damit es der Schützling noch ein wenig besser hat. Schon als kind hatte ich immer Hunde um mich herum. Meine Großeltern haben nicht nur Enten. Gänse, Hühner, Puten und Schweine gezüchtet, sondern auch Riesenschnauzer. Gab es von dort Welpen, muss ich nun nicht groß erklären wo ich dann den ganzen Tag war. Riesenschnauzer sind wirklich imposante Hunde, zu denen  man als kleines Kind echt hochschauen konnte. Aber so niedlich wie die Dinger als Welpen auch waren, so mussten sie irgendwann auch mal verkauft werden und zwar in einem sogenannten Hundemarkt.

Mein Opa hat sie im alter von dreizehn Wochen immer inseriert und zwar in einem seriösen Hundemarkt. Nicht immer war die Trennung einfach und so manch ein Welpe verblieb dann doch bei uns. Deckrüden oder auch Weibchen, die für eine gute Zucht wichtig waren durften ihr Leben dann bei uns verbringen. Sehr zu meiner Freude, denn mit der Zeit wuchsen mir die Hunde doch sehr ans Herz. Wichtig sind aber auch die Kriterien beim Verkauf eines Hundes. Man sollte immer auf den neuen Besitzer achten, ist er fähig einen Hund zu führen, hat er Erfahrungen mit den Rassen und auch die Geduld. Im besten Fall bekommt der neue Besitzer schon vorab Kontakt zu seinem Tier ( eine Woche nach der Geburt ) so können sich Herrschen und Tier bereits aneinander gewöhnen. Aber auch beim Kauf eines Hundes immer sie Augen auf. Woher kommt das Tier, ist es gepflegt, gut gefüttert und wie verhält es sich. Ist es auffällig, bitte niemals einfach mitnehmen ( gar aus Mitleid ) sondern mit dem Besitzer sprechen und sich alle Papiere zeigen lassen. Nur so ist gewährleistet das der Hund auch gesund ist und nicht etwa aus sogenannten Hundefarmen stammt. Tiere haben genauso ein Recht gut behandelt zu werden, wie wir Menschen.
Signatur Manu

1 Kommentar:

  1. Thanks to my father who shared with me about this website,
    this webpage is genuinely remarkable.

    Check out my weblog refinance bad credit loans

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F