Freitag, 23. November 2012

Kauft man sich eine Küche, weiß man natürlich wie sie aussehen soll. Oder im besten Fall hat man zumindest die Vorstellung, wie sie aussehen könnte. Oft hat man lange dafür gespart, denn grade diese Möbel sind nicht ganz so günstig und sollen einen ja lange Jahre begleiten. Wir haben uns nun vor einigen Jahren eine Küche anfertigen lassen – heute muss ich sagen das es ein Fehler war, denn die Beratung war nicht ganz so, wie wir es gern gehabt hätten. Nun gut, die Küche steht noch immer, aber so einiges ging recht schnell kaputt und irgendwann fing man an, sich an der “Tristheit” satt zu sehen. Uns fehlte der nötige Pepp. Vielleicht lag es allerdings an daran, das wir, als wir die Küche bekamen eine ganz andere Stellfläche hatten. In der neuen Küche, oder vielmehr im neuen Raum, sah sie verloren aus. Lange haben wir überlegt was man denn nun anders machen könne und haben dann die Tapete im krassen Gegenteil gestrichen.
Es gefiel uns und somit war wieder ein neuer Farbklecks entstanden. Trotzallem fehlte uns immer etwas. Das Besondere war noch nicht da. Es sollte auch nur ein kleiner Eyecatcher werden.
Kche Wandtattoos
Anklicken zum Vergrössern
Frau wäre nicht Frau, wenn sie nicht doch Ideen hätte. Anfangs war ich am überlegen die schlicht weißen Fliesen mit Tattoos zu verschönern. Das Ganze hatte ich mir im Online Shop von Topdesignshop.de schon einmal angeschaut und war mal wieder (auch typisch Frau) zu keinem Punkt gekommen, da mir schöne Wandaufkleber ja eigentlich immer alle gefallen müssen. Besonders wenn die Auswahl dementsprechend ist. Da wir ja nun aber alle zusammen in der Küche sitzen, beschloss ich einige auszusuchen und die Familie mitentscheiden zu lassen. Was mir gefällt muss ja längst nicht allen gefallen und wohlfühlen sollte sich dann schon jeder. Meine Vorauswahl beschränkte sich nicht nur auf die Fliesen oder Wandtattoos, sondern auch auf die Milchglasscheiben. Sie sehen zwar nett aus, aber auch hier fehlte das gewisse Etwas. Zwei Stunden, 50 Tattoos und drei Tassen Kaffee später bekam meine Familie dann etwas zu tun, sie durften wählen. Die waren noch schlimmer als ich, denn auch ihnen gefiel fast alles was ich vorschlug. Schlussendlich einigten wir uns auf zwei Kaffeetassen inkl Schrift. Anbringen wollten wir sie ja an den Fliesen, aber sie fanden einen tollen Platz auf den Milchglasscheiben. Kleine Bedenken ob das dort auch hält schlichen sich ein. Aber als beim abziehen der Trägerfolie schon nicht einmal ein Punkt hängenblieb, konnte eigentlich nichts schief gehen. Und so war dem auch. Die Folie leicht andrücken, mit dem Rakel leicht drüber fahren und das Wandtattoo hielt bombenfest. Ehrlich gesagt hatte ich noch nie so ein leichtes Spiel mit einem dieser “Bildchen” und dachte mir: “ die liegen am anderen Tag sicherlich unten”
Doch auch hier wurde ich eines besseren belehrt, alles war noch da wo wir es “hin geklebt” hatten und unsere Küche hatte wieder ein kleines Highlight mehr. Und da geht mit Sicherheit noch mehr, die Wände (bei einer 20 qm² großen Küche) haben noch viel Platz. Na schauen wir mal was es noch für nette Küchen Wandsticker gibt. Übrigens die Versandzeit hat grade mal einen Tag gedauert, doch sehr schnell wie ich finde.

Kennt ihr gutes Autodesign?

Erstmal muss allerdings noch unser Auto verschönt werden. Irgendwelche Raudies haben uns an der Fahrerseite ein “nettes” Andenken mit einem Schlüssel hinterlassen und zwar ganze 86 cm lang. Gott sei Dank nicht bis zum Metall runter, aber es reicht und mich stört es gewaltig. Ich werde euch das nächste Mal berichten was ich ausgesucht habe (diesmal entscheide ich allein).

Mögt ihr auch so gern Wandtattoos oder Wandsticker?

Signatur Manu

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F