Freitag, 6. April 2012

Wer mich kennt, weiss wie ich ticke, nämlich ganz anders als manche. Ich bin eher der verrückte Typ. Ich mag Gothic, höre Musik, die manche nicht verstehen und mag vom Design her auch eher das ganz Andere. Und genau dieses Andere habe ich nun gefunden. Ein Wandtattoo, das eben ganz anders ist. Keine Blümchen, kein Baum und nein keine Tier, sondern 2 Beine die übereinander geschlagen sind und so ganz ohne Körper auskommen. Rot gestreift und schlichtweg genial gemacht.
Berichtet hatte ich euch ja schon einmal hier auf meinem Blog. Nun habe ich aber das Wandtattoo von Wohntattos mit Stil geliefert bekommen. Lange warten muss man darauf übrigens nicht, kaum bestellt ist es auch schon da. Und ich war echt gespannt wie es sich denn auf meiner Wand so machen würde. Gedacht hatte ich an einen zweifarbigen Druck, ich habe natürlich mal wieder nicht richtig geguckt. Aber es kam viel besser. Der Druck war einfarbig und somit perfekt passend für alle Wände auf denen man rot anwenden kann. Das Wandtattoo b.z.w. die Streifen der Beine sind fast alle einzeln und ich hatte damit gerechnet etliche Probleme beim kleben zu bekommen. Und machte mich frisch an Werk. Dank eines beigefügten Rakel konnte ich wunderbar arbeiten. Dazu muss ich noch sagen, es war hier anderes als mit bekannten anderen Tattoos, das Motiv blieb da haften wo es auch haften sollte, nämlich auf der Trägerfolie. Der erste Pluspunkt, man musste wirklich nicht ein bisschen fummeln um das Motiv genau anlegen zu können.
Folie mit Tattoo

Und wenn dann doch ein kleines Teil mal an der anderen Folie hing, ließ sie sich widerstandslos abziehen und auf der Trägerfolie befestigen.
Streifenbeine
Einmal an der Wand und mit einem Rakel dabei, brauchte man ein nur leicht darüber streichen und konnte die Folie dann vorsichtig abziehen. Mit einem weichen Tuch kurz über das Motiv gefahren und das ganze war da wo es hingehört nämlich an die Wand. Probleme mit dem Untergrund hatte ich keine. Obwohl ein anderen Tattoo letztens nicht hielt. Dieses Produkt hielt sein Versprechen. Es ist übrigens aus der Kategorie weibliches und nennt sich ganz schlicht Beine.
Beine fertig an der Wand
Fertig geklebt sieht es einfach nur genial aus. Es kann übrigens in 7 verschiedenen Größen und vielen Wunschfarben bestellt werden. Passend zu, ich würde fast behaupten, allen Wandfarben. Ich habe bei wohntattoos.de sicherlich nicht das letzte Mal bestellt. Und kann nur jedem empfehlen sich hier einmal umzuschauen. Denn es lohnt sich. Viele tolle und vor allem interessante Produkte warten hier darauf gekauft zu werden. Ob Sprüche oder Bäume, Skylines und Co. ich denke jeder wird hier fündig. Preislich gesehen gefallen mir die Angebote auch sehr. Schade das man nicht so viele Wände hat, wie es hier Motive gibt.
Lg
manuela

Kommentare:

  1. Wir haben hier an fastjeder Wang was "kleben". Mit Wandtattoos hat man sooo viele Möglichkeiten. Und wenn man sich satt gesehen hat, dann wird einfach ein neues geholt. ;-)

    LG Mel

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Tattoo sieht ja mal wirklich abgefahren aus und würde mir auch gefallen! =)

    Hmm, Gothic ist toll, besonders Samsas Traum. :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F