Samstag, 25. Februar 2012

Was ein Blind Date ist weiss sicherlich jeder von uns, also spare ich mir hier und heute mal meine sonst doch sehr ausschweifenden Worte dazu. Und ganz ehrlich gesagt habe ich von diesen Dates auch noch nie was gehalten. Ganz anders nun aber diese Seite, die mir wirklich gefällt, sehr ansprechend und ungewöhnlich ist.
Freizeittreffs mal ganz anders. Man verabredet sich nicht etwa per Telefon sondern über das Internet. Und man findet hier auch keine Singlebörse vor sondern ein direktes Dating für z.b. Freizeitvergnügen ( ob Party, Kneipentour oder auch mal einen Spiele Abend ) Ähnlich wie bei einem normalen Blind Date weiss man vorher nicht auf wen man trifft. Lediglich das Geschlecht, das Alter und ein kleines Profilphoto sind bekannt. Eine direkte Personensuche wie man sie bei anderen Dating Lines kennt gibt es hier also nicht, das ganze ist dann eher ein Adventure. Deine Freizeitpartner bestimmst du selbst und wenn du sie einmal kennengelernt hast und sie vielleicht auch gern wiedersehen möchtest, kannst du sie in eine Freundschaftsliste aufnehmen.

Seine Adventure Freunde findet man leicht auf dem Eventkalender. Dort sind all diejenigen aufgelistet, die z.b. gern Billard spielen oder einfach´nur einen Kneipenbummel machen wollen etc.
Datum und Uhrzeit, Treffpunkt und Stadt, Teilnehmermenge und vieles mehr sind hier und auf einen Blick sofort zu erfahren. Lediglich registriert muss man sein um alle Funktionen nutzen zu können. BlindAd hat hier eine wirklich nette Plattform für Leute wie dich und mich erschaffen. Interessant finde ich auch die Studentenpartys, viele Studenten sind neu in der Stadt kennen niemanden, wissen nicht wohin – so haben sie eine nette Alternative. Neue Leute kennenlernen kann wirklich so einfach sein. Und damit man nicht lange suchen muss ist das ganze noch nach Städten sortiert. Ich denke die Party am Abend kann somit starten. Allein sein muss keiner. So etwas hätte ich auch gern gehabt als ich damals nach Borkum zog und nicht eine Menschenseele kannte. Und, wer weiss vielleicht findet sich auch auf diese Weise der oder die Partner/In fürs Leben? Schaut euch einfach mal um – Langeweile war gestern – BlindAd ist heute.
Lg
manuela

Kommentare:

  1. Das ist ja mal eine tolle Idee, sich mit fremen zum Spieleabend verabreden. Da entstehen bestimmt viele neue und nette Kontakte !

    liebe Grüße
    Anita

    AntwortenLöschen
  2. sowas kann sehr lustig sein aber wnen man pech hat sicherlich auch sehr langweilig..aber ich denke es ist schon eine schöne idee so weis man wenigstens das alle das gleiche interesse haebne

    AntwortenLöschen
  3. uii klingt witzig,mönsch da machst einen neugierig gg, das schaffst immer bei deinen tollen berichten.
    na schaerz am rande, für städte und leute die einsam sind bestimmt was aber bei uns schwaben ...
    glg

    AntwortenLöschen
  4. Klingt wirklich nach einer gelungenen Idee! Wenn schonmal gemeinsame Interesse da sind, ist das ja schon mal ein guter Anfang... Vielleicht :-) Super!!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F