Dienstag, 27. Dezember 2011


Nun gibt es sie also, die netten kleinen Bags mit mysteriösem Inhalt für Männlein und Weiblein - die sinnvoll  surprise*bag  heissen.
Man kann sich diese Bags im Abo kaufen, das kennt man ja von zig anderen Ü-Boxen und das Ganze ist wirklich groß an kommen.
Diesmal allerdings noch mit Aussicht auf ein IPhone S4 .


Ich hatte leider keins dabei - aber dafür fand ich den Inhalt wirklich nett.

1 kleines süsses Schokofondue inkl Mini Teelicht :D
so eins habe ich noch nie gesehen ( richtig knuffig )
1 SilberDream Glitzerbead mit Lederband
Handmade und aus 925 Silber und Swarovski Kristallen veredelt
1 Handwärmer für die Tasche
1 Handcreme die herrlich nach Vanille und Zimt duftet
4 kleine Trüffel - die so lecker waren das sie grade das Auspacken überlebten;)
1 Glücksbringer für das Neue Jahr.
Alles zusammen Produkte, die den Wert der Bag ( von 10 Euro ) übersteigen.

Das Prinzip der Bestellung ist gänzlich einfach: Man(n) oder Frau schließt ein monatliches Abonnement ab. Die Kosten betragen monatlich genau 10 Euro, Portokosten entstehen keine - also wieder etwas gespart.
Das geniale  /ich hasse Abos wo man vierteljährlich oder 1 Jahr im voraus kündigen muss/ hier kann man 14 tätig zum nächsten Liefertermin kündigen.
Es entstehen keinerlei Stornogebühren oder wie schon erwähnt Portokosten - man hat nur die reine Ware auf die man sich freuen kann.
Man darf wieder zum Kind werden, wenn die Bags ( in rosa oder blau ) bei einem an kommen. Schick verpackt in einer praktischen Klappbox. Ich kenne noch die Wundertüten - ach habe ich die als Kind geliebt.
In der Klappbox befindet sich dann die eigentliche SurpriseBag .... oben perforiert. Nur noch aufreißen und schon kann man sich freuen:)









Die Bestellung ist auch sehr einfach. Schlicht geteilt in Männlein und Weiblich wähl- und anklickbar.


Menge eingeben, zur Kasse marschieren - Daten eingeben, kontrollieren, bestätigen und schon
kommt die Bag jeden Monat zu dir - und wenn du einmal keine Box mehr möchtest, kündige ganz einfach wieder.
Dazu möchte ich einmal SurpriseBag zitieren: Eine Kündigung ist ganz unkompliziert möglich auf www.surprisebag.de im Benutzerbereich unter Abonnements. Dort einfach auf "bearbeiten" klicken und dann auf den Button "Abonnement kündigen" und schon hast Du die surprise*bag abbestellt.
Mir gefällt sie und ich denke das ich sie mir ab nächstem Jahr wirklich bestellen werde, da ich ja schon neugierig bin was dann alles beinhaltet ist ;O)

Mein Fazit:

Eine wirklich gelungene Idee und ein nettes "Zwischendurch" um Kinderträume mal wieder aktuell werden zu lassen.
Die Produkte sind den Preis alle mal wert den man dafür zahlen muss - die Produkte sind einzeln sehr viel mehr wert.
Allein das Bead übersteigt den Warenpreis.
Die Creme dufte wirklich himmlisch - Achtung man könnte vernascht werden*lol*
Ja und die 4 kleinen Trüffel waren so lecker, das sie grade mal die Öffnung des Päckchen überlebt haben :D
Ein Kärtchen das am Deckel festgeklebt war und das man zuletzt öffnen sollte, zeigt einem nochmals direkt was beinhaltet ist.
Die ganze Aufmachung und das "Outfit" dieser Bag war wirklich nett. Etwas fürs Auge und nicht alltäglich.
Ich kann sie wirklich empfehlen und bin gespannt was nächsten Monat drin ist:)
Vielleicht ja auch das Siri ?

Vielen Dank an das Team von "surprise*bag" - macht weiter so.

Lg
Fotos,Screens, Videos und eventuelle Verweise, sofern nicht ausdrücklich mit Manus-Testwelt gekennzeichnet - sind Eigentum von www.surprisebag.de

Kommentare:

  1. Das ist ja ne witzige Idee. Ich mag Überraschungen. LG

    AntwortenLöschen
  2. richtig niedlich, und was man selbst nicht braucht kann man ja weiter verschenken...eine kleine Aufmerksamkeit zwischendurch:)

    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Das Schokofondue nutzt meine Tochter nun gern:) sie mag so gern Ananas mit Schokolade. Man hat dnan anschliessend auch nicht so viele Reste)

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den Tipp! Glaube, ich melde mich auch gleich mal an für die nächste Ausgabe... Bin da zwar immer etwas skeptisch, aber wenn man problemlos kündigen kann, geht man ja kein allzu großes Risiko ein.

    AntwortenLöschen
  5. Die habe ich auch vor kurzem gesehen und hatte mich schon gefragt, auf was mich sich da freuen kann und muss auch sagen, das sich das ja nun wirklich lohnt!
    Schön das du mal den Inhalt gezeigt hast, denn so kann man sich mal ein Bild machen!

    Vielen Dank;)

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe ja Überraschung und hab sie mir für Januar selbst mal bestellt. Toll finde ich auch das man 14 Tage vor der nächsten Lieferung kündigen kann, so geht man kein Risiko ein

    AntwortenLöschen
  7. Oh ich liebe auch Überraschungen :) Das ist eine wirklich tolle Überraschung :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Ich bin ein Kneipp-Vip Autor

Ich bin ein Kneipp-Vip Autor

Blog Ladies on Tour

Blog Ladies on Tour
Oktober 2017 wieder in Hamburg unterwegs

Shops,Tipps und Lieblingsblogs

Kaviar und Lachs online bestellen kaviardiscount.de

Daunendecke.de

Sauna online kaufen

@Manuela Widmann 2017. Powered by Blogger.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Über mich

Hallo

Ich bin Manu und blogge hier seit (fast) 8 Jahren. Und kann mittlerweile auf viele nette Kooperationen zurückblicken. Das Bloggen selber macht mir viel Freude. Ich schreibe gern über neue und innovative Produkte, und auch immer mal wieder über meine Gewichtsreduzierung. Neben diesen Themen dürfen aber auch nicht die Bloggerevents fehlen, an denen ich bisher teilgenommen habe. Mich freut sehr, dass Du Dich auf meinen Blog "verirrt" hast. Ich hoffe, dass Dir gefällt, was Du hier zu lesen bekommst. Komm sehr gern wieder, es gibt immer etwas Neues zu entdecken.

Bloggerevent im Feb 2017

Bloggerevent im Feb 2017
Klick auf das Logo und Du kommst zu allen Artikel

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorherige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden. Auch etwaige Textauszüge (inkl Phrasen) dürfen NICHT kopiert werden. Jeder Blogger sollte doch selbst in der Lage sein, seine Artikel mit eigenen Worten zu gestalten - ohne sich bei anderen Bloggern zu bedienen. Nachmachen muss man mich auch nicht, eigene Ideen sind doch viel netter ;) Oder nicht? Man kann prima erkennen, wer das tut.

Offenlegung / Kennzeichnung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind mir von Firmen oder Kooperationspartnern Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - bezahlte Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte kostenlos waren, sondern durchaus auch selber gekauft worden sind. Und es wert sind hier erwähnt zu werden. Nur bezahlte Posts oder Produkttests werden von mir deutlich gekennzeichnet.
F