Dienstag, 15. November 2011

Das duftet

Ich bin bekennender "Kaffeejunkie" - ohne Kaffee funktioniert mein Leben nicht - Kaffee ist mein A+O.
Mein Wecker am Morgen und ich gehe nicht ins Bett bevor ich nicht noch mindestens eine Tasse Kaffee getrunken habe.
Andere stehen dafür nachts hochkant im Bett, ich kann selig schlummern.
Und da ich - wie fast jeder Haushalt schon - eine Padmaschine besitze, steht diese eigentlich auch selten still;)

Nun habe ich Paduno entdeckt - ein noch junges Unternehmen - das in liebevoller Handarbeit Pad für Pad selber mischt ( nach deinem Wunsch ) und verpackt.


Nur wer den Duft von frisch gemahlenem Kaffee kennt wird wissen wie so ein Pad dann duftet, wenn man die Umverpackung eines dieser Pads öffnet!!

Und genau das wollte ich einfach versuchen - denn es gibt nichts besseres als herrlich frischen Kaffee - vielleicht mit einem Stück Kuchen, ganz gemütlich - ein wenig Kerzenschein - so kann der Tag beginnen, der Nachmittag richtig romantisch sein und der Abend ausklingen.

Bei Paduno kann man sich seine Lieblingsmischung selber aussuchen und zwar als individuelle Mischung.
10 Sorten vom besten Kaffee kann man sich hier prozentual für seine Mischung zusammenstellen.


Hier nun einmal meine Mischung als Beispiel.
Es gibt 10 Grundkaffeesorten aus denen man wählen kann.
Jeweils 3 Sorten ergeben dann ein Pad.
Ein Klick auf einer der Sorten und sie befindet sich im unteren Fenster.
das ganze macht man 3 mal und hat somit die erste Phase seiner Pads erreicht.
Nun kann man aber anhand der Schiebetasten seine Mischung noch individualisieren.
D.h. man kann die Prozentzahlen noch ändern, wenn man z.b. gern mehr von dem einen hätte - so wie bei mir die Vanille.
Möchte man die Packung dann vielleicht verschenken oder die Mischung soll deinen Namen trage,
kann man im Feld noch einen Text einfügen. So wird das Ganze richtig persönlich.
Die Mischung gibt es dann frei wählbar als Premium, Select oder ganze Bohne.
Ist man mit seiner Auswahl zufrieden, gehts auch gleich weiter auf "Warenkorb"


Einmal kontrollieren und weiter zur "Kasse"
Dort dann wie fast überall üblich Namen, Adresse usw eingeben und ab geht die Bestellung.

Natürlich kann man sich auch eine "fertige" Mischung aussuchen. Und zwar den Paduno Mix - 16 verschiedene Pads die luftdicht verpackt und hübsch verpackt in einem dekorativen Karton bei dir an kommen.  Die Pads sind natürlich jeweils beschriftet damit man auch weiss was der Inhalt ist.

Und wer nun neugierig geworden ist: Hier geht es zum Shop
Und noch einiges Wissenswerte rund um das Kaffeepad
Das ist richtig interessant.





Mein Fazit:

Verpackung, erster Eindruck:
Ein sehr interessanter Shop, den ich so im Internet noch nicht gefunden habe.
16 Kaffeepads in einem sehr schönen und dekorativen Karton - da ist der erste Eindruck mehr als positiv.
Hübsch noch mit einer Kordel versehen und einem Anhänger auf dem die Mischung nochmals angegeben ist.

Duft:
Unbeschreiblich. Wer selber Kaffeebohnen mahlt oder aber schon mal hat mahlen lassen, kennt diesen unwiderstehlichen Duft. Nicht zu beschreiben und einfach nur "lecker"

Zubereitung und Festigkeit:
Das Pad lässt sich einfach in die Padmaschine einlegen ( ich habe es schon gehabt das ich andere Kaffeepads gekauft habe und diese dann völlig unförmig war, meine Maschine mochte das gar nicht )
Diese handgemachten Pads sind von der Unterseite her glatt - die Nähte sind gut verarbeitet und die obere Seite hat ein kleines "Bäuchlein" es klemmt nichts und der Kaffee läuft schnell durch die Maschine.

Geschmack:
Einmalig lecker - man schmeckt die einzelnen Komponenten wirklich raus - Genuss pur.
Etwas stärker als "normale" Pads aber da könnte man ja noch etwas zusätzliches Wasser hinzutun.
Ich mag es so wie es ist :)

Preis:
Für die eigene Mischung: Select: 5,90 Euro / 18 individuelle Pads in 2 Luftdicht verschweißten Beuteln.
Premium: 8,90 Euro / 16 einzeln verpackte Pads - im Karton, jedes Pads wird einzeln verpackt.
Kaffeebohnen: 250 Gramm individuell gemischt zu 4,90 Euro / Luftdicht verpackt.

Verpackung + Portokosten + 3,90 Euro

Mir schmeckt jeder einzelne Kaffee den ich aus diesen Pads bisher habe machen können wirklich sehr gut.
Die Ränder der Pads sind gut verarbeitet, so das ich keinen Kaffeesatz bisher habe finden können.
Zugegeben, die Preise sind etwas hoch - aber wenn ich als wirklicher Kaffeetrinker SO gute Qualität bekommen kann, gebe ich gern etwas mehr dafür aus. Denn, es lohnt sich!!

Von mir eine glatte 1

Lg
Fotos,Screens und eventuelle Verweise, sofern nicht ausdrücklich mit Manus-Testwelt gekennzeichnet - sind Eigentum von www.paduno-kaffeepads.de

Kommentare:

  1. Wow, toller Bericht,ich bin auch ein Kaffeeliebhaber!
    LG leane

    AntwortenLöschen
  2. Das macht so richtig Lust auf eine schöne Tasse Kaffee! Toll, ich werd mir den Shop mal ansehen.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, toller Bericht, tolle Auswahl.
    Den Shop schaue ich mir mal genauer an, vielleicht werde ich fündig

    LG Biggi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F