Freitag, 14. Juli 2017

....... klingt lustig, ist es aber nicht. Ich habe heute doch tatsächlich hier im Wohnzimmer (mit ausgebreiteten Armen) gestanden und ganz laut gerufen: “Ich bin ein Geschenk”. Mein Mann ist nun scheinbar schwer suizidgefährdet – aber “hey” dass war gut. Richtig gut. Als einer unserer Coaches mit weit ausgebreiteten Armen in der Gruppe stand und rief “Ich bin ein Geschenk”, dachte ich: “Hallo, geht es dem gut – was nimmt der für Drogen ?” Und heute tat ich es – lustig wie Deine Umwelt darauf reagiert. Mein Kind bekam große Augen, mein Mann plante die “ich hab dich lieb Männchen” zu rufen und was meine Nachbarn dachten ? Keine Ahnung *lol*. Mir aber auch egal, es tat richtig gut. Ich bin heute eh so völlig “losgelöst” – heute war der erste Schritt – der Schritt, der mir SO wichtig war/ist. Es geht voran, meine neuen Zähne sind in Arbeit. Und vor allem, ICH habe es  geschafft – trotz Dental Phobie. Ich glaube ich mache meinem Zahnarzt einen Heiratsantrag – oder besser ich adoptiere ihn. Nicht dass auch er nun noch suizidgefährdet ist. Was ich jahrelang nicht gewagt habe – und mir auch nicht erträumen konnte – es ist passiert. Und demnächst werden nun tatsächlich kleine , süße Zähne in meinem Mund strahlen. Zähne, auf die ich total stolz sein werde.

👍Es ist nie zu spät sich zu verändern

Manchmal frage ich mich, warum ich diesen Schritt nicht schon früher gewagt habe – warum ich so eine lange Zeit habe verstreichen lassen. Was gibt es schöneres als zu lachen? Aber oftmals kommt es anders, als man Frau denkt. Und “hey” es ist niemals zu spät gewisse Dinge nachzuholen. Und wer dann noch so eine tolle Freundin wie ich an ihrer Seite hat – die selber Dental Phobikerin ist – sich aber dazu setzt, wenn es los geht. Der (ICH) kann sich glücklich schätzen!! Natürlich bin auch ich für sie da, wenn es losgeht. Und ich freue mich total drauf, das Bärbelchen (ich weiß, sie mag das *chen* nicht daran) endlich strahlend lachen sehen zu können. Sie hat es SO verdient. Sie hat es verdient IHREN Job zu bekommen – und noch SO viel mehr. Ja, und Montag geht es dann für mich zum Vorstellungsgespräch – auf dass ich super gespannt bin. Ich freue mich drauf. ICH, die jahrelang im Verborgenen gelebt hat – wird flügge. Und dass fühlt sich so gut an. So verdammt gut. Ich werde immer wacher, immer freier, immer selbstbewusster. Was nicht unwesentlich an unseren Coaches liegt. Ich bin froh dieses Projekt angenommen zu haben.

💃 Manu völlig abgedreht

Ich beschalle grade unsere Nachbarschaft mit Musik – wie lange habe ich schon nicht mehr DIE Musik gehört, die ich früher gern mochte. Viel zu lange einfach nur düstere Musik in mich gelassen. Und wenn ich heute keine Ohren hätte, würde ich im Kreis lachen – lustige Vorstellung – oder? So also fühlt es sich an, wenn Frau glücklich sein darf. Sich freuen kann. Ach ja und Mittwoch geht es zum Friseur. Das ist auch ein Punkt in unserem Projekt. Und ich werde mir meinen Haarschnitt aussuchen, den ich schon lange haben wollte. Es wird ein Pixie-Cut werden. Mein Gesicht ist mittlerweile schmal genug dafür. Dazu dann eine Farbauffrischung und die Manu ist perfekt. Natürlich werde ich dann sicherlich das ein oder andere Foto noch von mir posten *droh* *lol* Hach, Ich bin so gespannt. Ihr auch?




Kommentare:

  1. Ich bin ebenso neugierig und gespannt wie du -;)
    Lg Leane

    AntwortenLöschen
  2. So genial Manu!!!!!! Ich freu mich rießig für Dich. Du hast recht... es ist nie zu spät... man muss es nur tun!
    Ehrlich gesagt... ich finde auch Du schreibst ganz anderst als früher. Viel freier!
    Ganz liebe Grüsse,
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deine lieben Worte*drückdich*

      LG

      Manu

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Ich bin ein Kneipp-Vip Autor

Ich bin ein Kneipp-Vip Autor

Blog Ladies on Tour

Blog Ladies on Tour
Oktober 2017 wieder in Hamburg unterwegs

Shops,Tipps und Lieblingsblogs

Kaviar und Lachs online bestellen kaviardiscount.de

Daunendecke.de

Sauna online kaufen

@Manuela Widmann 2017. Powered by Blogger.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Über mich

Hallo

Ich bin Manu und blogge hier seit (fast) 8 Jahren. Und kann mittlerweile auf viele nette Kooperationen zurückblicken. Das Bloggen selber macht mir viel Freude. Ich schreibe gern über neue und innovative Produkte, und auch immer mal wieder über meine Gewichtsreduzierung. Neben diesen Themen dürfen aber auch nicht die Bloggerevents fehlen, an denen ich bisher teilgenommen habe. Mich freut sehr, dass Du Dich auf meinen Blog "verirrt" hast. Ich hoffe, dass Dir gefällt, was Du hier zu lesen bekommst. Komm sehr gern wieder, es gibt immer etwas Neues zu entdecken.

Bloggerevent im Feb 2017

Bloggerevent im Feb 2017
Klick auf das Logo und Du kommst zu allen Artikel

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorherige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden. Auch etwaige Textauszüge (inkl Phrasen) dürfen NICHT kopiert werden. Jeder Blogger sollte doch selbst in der Lage sein, seine Artikel mit eigenen Worten zu gestalten - ohne sich bei anderen Bloggern zu bedienen. Nachmachen muss man mich auch nicht, eigene Ideen sind doch viel netter ;) Oder nicht? Man kann prima erkennen, wer das tut.

Offenlegung / Kennzeichnung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind mir von Firmen oder Kooperationspartnern Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - bezahlte Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte kostenlos waren, sondern durchaus auch selber gekauft worden sind. Und es wert sind hier erwähnt zu werden. Nur bezahlte Posts oder Produkttests werden von mir deutlich gekennzeichnet.
F