Dienstag, 27. Juni 2017

Feuchte Räume souverän entlüften mit dem Klarstein Hiddensee 1500

*Anzeige

Wer, wie wir schon neun Wasserschäden in der Wohnung hatte, wird wissen, dass sich da (auch nach Monaten) immer noch Restfeuchtigkeit in den Wänden befindet. Feuchtigkeit, die nicht nur nervt, sondern auch dafür sorgt, dass sich der ein oder andere Schimmelpilz einnistet. Grade für mich (als Allergiker) nicht wirklich spannend und Gesundheitförderlich. Nach einem “Pricktest” bin ich eigentlich gegen (fast) alles allergisch, was es nur gibt. Schön, dass ich nicht auch noch gegen mich selber Allergisch bin *lol* Hätte dich auch mal was. Am schlimmsten ist eines unserer Badezimmer betroffen, die Feuchtigkeit spürt man deutlich. Selbst die Fugen bekommen langsam ein anderes Farbenspiel. Und nun durfte bei uns ein Luftentfeuchter (und zwar der Klarstein Hiddensee 1500 Luftentfeuchter)einziehen und tut grade – auch jetzt im Moment – seine Dienste. Bestellen kann man ihn prima bei Amazon. Nach meiner Bestellung war er binnen von 2 Tagen auch schon bei uns. Auf den Bildern kam er mir kleiner vor, als ich ihn auspackte kam erst das Kompakte zum Vorschein. Aber dennoch passt er in jeden (noch so kleinen Raum). Und kann frei aufgestellt werden. Und die Beleuchtung am Ein- und Aus-Schalter muss man sogar nicht mal das Licht anschalten um kontrollieren zu können, ob er eventuell geleert werden muss oder ob es läuft.


Nun aber erst einmal etwas zum Entfeuchter selber


Der Klarstein Hiddensee 1500 ist - wie bereits erwähnt - sehr kompakt. Auch fühlt sich das Material sehr hochwertig an. Ich finde ihn sehr gut für schlecht belüftete Räume. Aber auch in begehbaren Kleiderschränken, Räumen in denen Speisen stehen oder für (eben) unser extrem feuchtes Badezimmer. Laut Beschreibung des Herstellers schafft er bis zu 550 ml pro Tag. Die Feuchtigkeit wird wirklich souverän aus dem Raum gefiltert. Bereits nach kurzer Laufzeit befand sich Wasser in der Auffangschale, die man übrigens prima abziehen und entleeren kann. Ist diese voll, dann stellt sich das Gerät übrigens komplett automatisch ab. Wird der Behälter wieder ins Gerät platziert, dann startet er auch wieder von allein. Ausgeschaltet werden muss das Gerät deshalb nicht. Finde ich persönlich sehr sympathisch. Mich hat auch die Größe sehr überzeugt. Das Design kann sich sehen lassen und passt zu fast allen Einrichtungen. Ich mag eigentlich kein reines Weiß, aber dadurch, dass der Luftentfeuchter noch etwas zusätzliche Farbe "angezogen"hat, gefällt er mir um so mehr.


Mein Fazit


Wir sind wirklich sehr überrascht über die (doch) sehr souveräne Betriebsamkeit des Klarstein Hiddensee 1500 für den Preis von (aktuell) 59,99 Euro bei Amazon. Bereits nach kurzer Inbetriebnahme fanden wir schon Feuchtigkeit im Behälter vor. Und nach einem weiteren Tag bereits, war der Behälter komplett gefüllt. Da wundert es mich nicht, dass wir 80% Feuchtigkeit in den Wänden haben (bei einer Messung). Es ist ja nicht nur einer der Wasserschäden, der solche Feuchtigkeit verursacht – wir haben auch kein Fenster in diesem zweiten Badezimmer. Und beim Duschen entsteht immer jede Menge Feuchtigkeit. Da hilft eigentlich nur die Tür aufzulassen. Geht aber irgendwie auch nicht, da sonst die Katzen in dem riesen Loch verschwinden, dass uns der letzte Handwerker hinterlassen hat. Wir hoffen ja, dass auch dieses bald wieder geschlossen werden kann. Aber der Entfeuchter steht ja bereit und hilft uns diesbezüglich prima weiter. Und wer sich nun fragt, was wir an zusätzlichen Stromkosten zahlen müssen – und denkt, dass muss ja eine Menge sein. Ist es eben nicht. Durch die Verbauung eines Peltier-Elements arbeitet der Hiddensee Entfeuchter sehr sparsam (grade mal 72 W) und außerdem ist er wirklich sehr leise. Fernsehen gucken, wenn er z.b. im Wohnzimmer läuft, könnte man auch. Gefällt mir wirklich gut. Ich kann ihn wirklich empfehlen.



*Enthält Werbung


Kommentare:

  1. Vielen lieben Dank für deine informative Vorstellung
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  2. Über so ein Teil sollte ich vielleicht auch mal nachdenken, wir haben besonders hier im Wohnzimmer sehr feuchte Luft (bei 4 grossen Aquarien kein Wunder) die ich mit normalem Lüften nicht immer raus krieg. Wäre daher vielleicht mal eine lohnende Anschaffung.
    Lg
    Petra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Ich bin ein Kneipp-Vip Autor

Ich bin ein Kneipp-Vip Autor

Blog Ladies on Tour

Blog Ladies on Tour
Oktober 2017 wieder in Hamburg unterwegs

Shops,Tipps und Lieblingsblogs

Kaviar und Lachs online bestellen kaviardiscount.de

Daunendecke.de

Sauna online kaufen

@Manuela Widmann 2017. Powered by Blogger.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Über mich

Hallo

Ich bin Manu und blogge hier seit (fast) 8 Jahren. Und kann mittlerweile auf viele nette Kooperationen zurückblicken. Das Bloggen selber macht mir viel Freude. Ich schreibe gern über neue und innovative Produkte, und auch immer mal wieder über meine Gewichtsreduzierung. Neben diesen Themen dürfen aber auch nicht die Bloggerevents fehlen, an denen ich bisher teilgenommen habe. Mich freut sehr, dass Du Dich auf meinen Blog "verirrt" hast. Ich hoffe, dass Dir gefällt, was Du hier zu lesen bekommst. Komm sehr gern wieder, es gibt immer etwas Neues zu entdecken.

Bloggerevent im Feb 2017

Bloggerevent im Feb 2017
Klick auf das Logo und Du kommst zu allen Artikel

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorherige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden. Auch etwaige Textauszüge (inkl Phrasen) dürfen NICHT kopiert werden. Jeder Blogger sollte doch selbst in der Lage sein, seine Artikel mit eigenen Worten zu gestalten - ohne sich bei anderen Bloggern zu bedienen. Nachmachen muss man mich auch nicht, eigene Ideen sind doch viel netter ;) Oder nicht? Man kann prima erkennen, wer das tut.

Offenlegung / Kennzeichnung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind mir von Firmen oder Kooperationspartnern Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - bezahlte Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte kostenlos waren, sondern durchaus auch selber gekauft worden sind. Und es wert sind hier erwähnt zu werden. Nur bezahlte Posts oder Produkttests werden von mir deutlich gekennzeichnet.
F