Montag, 12. Dezember 2016

Klingt nun für den ein oder Anderen vielleicht banal, ist es aber keineswegs. Denn die edlen USB-Sticks sind wirklich etwas ganz Besonderes. Ich selber habe so einen hier grade vor mir liegen – schick graviert mit meinem Namen. Und ich muss sagen, dass der Stick meine Erwartungen noch um einiges übertroffen hat. Sehr edel und aus einem Stück gefertigt, macht er sich unterwegs wirklich toll. Nicht jeder hat so etwas. Kann man aber ändern, denn diese USB-Sticks kann man bestellen und sogar personalisieren lassen. Und wer kennt das nicht – man ist unterwegs – die Kamera ist dabei und dann ist die SD Karte voll. Dann muss entweder eine neue Karte her (was z.b. im Ausland nicht immer billig ist) oder man lädt alles ganz leicht auf den schicken USB-Stick der Thalbach Design Manufaktur. Wer länger als eine Woche verreist, nimmt ja auch meist den Laptop mit. So geht es mir zumindest. Und ganz schnell hat man alles dort gespeichert, wo man es gern hätte. Ich für meinen Teil nutze dann lieber einen Stick oder eine externe Festplatte (die sind aber meist zu schwer zum Mitnehmen).

🔗Aber nun etwas zu den USB-Sticks selber


Mein Stick ist ein "Face". Hier gibt es (wie auch bei den anderen Produkten) unterschiedliche (edle) Holzarten zum Auswählen. Persönlich wird es dann, wenn man sich sein "Face" per Diamantgravur veredeln lässt. Hierbei kann man auch einigen Schriftarten auswählen und bekommt nach der Bestellung dann auch ein Vorabbild wie es dann später fertig aussehen wird. Das "Face" – b.z.w. der Stick ist aus einem Stück gefertigt - hierbei wird besonders auf den Maserungsverlauf des Holzes geachtet. Damit Korpus und Kappe auf jeden Fall identisch sind und später auch zueinander passen. Das Inlay für die Gravur besteht aus geschliffenem Aluminium und hat einen Durchmesser von 16mm. Nur dass, was drauf soll, dass muss man eben noch selber entscheiden. Und in dieser edlen Holzschatulle (ich nenne sie mal so) steckt dann Dein USB-Stick, den es in drei Ausführungen bei der Thalbach Design Manufaktur zu bestellen gibt. 16, 32 und 64 GB gibt es - je nachdem, was man an Datenmenge braucht. Die Preise staffeln sich dann jeweils. Geliefert bekommt man seinen eigenen und persönlichen Stick dann entweder per Großbrief oder per DHL - je nach Wunsch. Verpackt ist der USB-Stick in einer schwarzen Magnet-Klapp Box (in der man den Stick auch gleich verschenken kann, wenn man mag) und jedes Produkt hat sein eigenes Zertifikat auf dem Herstellungstag, die Holzart und die Speicherkapazität vermerkt sind.

🔗Und, bin ich zufrieden?


Ich würde den USB-Stick jederzeit verschenken. Ich finde, er eignet sich  als Weihnachtsgeschenk. Er ist sehr gut und vor allem hochwertig verarbeitet. Richtig schön finde ich es, das er aus einem Stück gearbeitet ist. Er sieht dadurch sehr edel aus. Die Gravur ist klar gearbeitet und weist keinerlei Schlieren oder Fehler auf. Dadurch, dass man sich die Schriftart auswählen kann, wird es noch persönlicher. Da sollte dann jeder für sich selbst entscheiden. Der Stick selber ist glatt und hat dem Holz entsprechende Maserungen. Meiner besteht aus der Raucheiche und ist (finde ich) bei Mitnahme in der Tasche nicht so anfällig für Verschmutzungen oder Beschädigungen. Den Stick selber sollte man trocken halten, damit das Holz nicht darunter leidet. Preislich ist das Ganze nicht ganz günstig, ich finde aber, dass es sich lohnt. Es ist eben kein maschinell gefertigtes Massenprodukt, sondern ein Unikat und echte Handarbeit. Vielleicht ein tolles Weihnachtsgeschenk für den Mann oder die liebe Freundin? Ich könnte es mir vorstellen.



*Enthält Werbung


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Blog Ladies on Tour

Blog Ladies on Tour
Oktober 2017 wieder in Hamburg unterwegs

Shops,Tipps und Lieblingsblogs

Hochwertige Daunendecken und Beratung vom Experten Daunendecke.de

Leckere Rezepte,LowCarb und liebe zum Detail, das ist Sabos Tagebuch

Schöne Abendkleider gibt es online bei Queeniekleid.de

Sauna online kaufen

@Manuela Widmann 2017. Powered by Blogger.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Über mich

Hallo

Ich bin Manu und blogge hier seit (fast) 8 Jahren. Und kann mittlerweile auf viele nette Kooperationen zurückblicken. Das Bloggen selber macht mir viel Freude. Ich schreibe gern über neue und innovative Produkte, und auch immer mal wieder über meine Gewichtsreduzierung. Neben diesen Themen dürfen aber auch nicht die Bloggerevents fehlen, an denen ich bisher teilgenommen habe. Mich freut sehr, dass Du Dich auf meinen Blog "verirrt" hast. Ich hoffe, dass Dir gefällt, was Du hier zu lesen bekommst. Komm sehr gern wieder, es gibt immer etwas Neues zu entdecken.

Bloggerevent im Feb 2017

Bloggerevent im Feb 2017
Klick auf das Logo und Du kommst zu allen Artikel

Hinweis

Textdiebstahl schnell sichtbar gemacht Protected by Copyscape

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorherige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden. Auch etwaige Textauszüge (inkl Phrasen) dürfen NICHT kopiert werden. Jeder Blogger sollte doch selbst in der Lage sein, seine Artikel mit eigenen Worten zu gestalten - ohne sich bei anderen Bloggern zu bedienen. Nachmachen muss man mich auch nicht, eigene Ideen sind doch viel netter ;) Oder nicht? Man kann prima erkennen, wer das tut.

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.
F