Mittwoch, 24. August 2016

Früher trank ich sehr gern Kaffee – den dann allerdings auch mit viel Kaffeeweißer. Anders mochte ich ihn nicht. Falscher Kaffee, wird nun der Kaffeeexperte sagen. Wohl zu recht, aber mit diesem Weißer mochte ich eigentlich jeden Kaffee. Nun ist aber in besagtem Kaffeeweißer Zucker ohne Ende vorhanden – dazu noch zusätzlich Milchzucker. Als Diabetiker darf man Frau den aber nicht. Also habe ich dem Kaffee insoweit fast abgeschworen. Und bin zu Tee übergewechselt. Und natürlich literweise Mineralwasser – viel trinken sagt ja der Doc auch immer. Und wenn es mich mal überkommt, dann darf es gern mal eine Latte von Dolce Gusto sein, der schmeckt mir noch am besten – ist zwar meist auch Zucker drin vorhanden, aber es hält sich in Grenzen. Eine Sorte verzichtet zudem auch noch auf zusätzlichen Zucker in den Kapseln.


Und eines Tages sah ich dann Werbung auf Facebook. Hierbei handelte es sich dann um den Anbieter “Kaffekapslen” (kein Schreibfehler, heißt wirklich so) aus Dänemark. Besagte Firma bietet nachgemachte Kaffeekapselsorten an. Unteranderem auch die für die Dolce Gusto. 2 Euro Unterschied zur Originalware. Und mal ganz ehrlich, welche Frau würde da nicht mal versuchsweise bestellen. Ob das nun gleich fünf Pakete hätten sein müssen, das lasse ich mal dahingestellt. Nun ja, die Kapseln kamen dann auch an, schnell ausgepackt und zwei Kapseln aus der ersten Packung befreit. Der Duft war unbeschreiblich – richtig lecker. Und natürlich war ich schon voller Vorfreude. Hätte ich mir aber schenken können. Zwar sah der Milchschaum aus wie der Originale auch. Die Einstellungen waren auch gleich. NUR, der Geschmack – grausam. Ein anderes Wort finde ich da aktuell nicht für.

Es schmeckte wie Plastik, irgendwie “chemisch” und flog sofort ins Waschbecken. Aber was macht man, wenn einem etwas nicht gefällt? Es kann ja auch mal ein Fehler im System sein. Man Frau schreibt den Anbieter an und schildert, was einem nicht gefällt. Und eigentlich wartet man dann auf eine Antwort und einen Nachbesserungsversuch. Ja, eigentlich!! Aber “uneigentlich” kam dann so eine Standardantwort wie: “ Wir verkaufen da so viel von und jeder war bisher zufrieden” Jo, bisher, ich bin es aber nicht und ich bin Kunde. Schade, dass man nicht ein wenig Einsicht hat zeigen wollen. Vielleicht fünf andere Packungen schicken würde oder das Geld zurück geben wollte.

Natürlich kann mal etwas schief gehen, Ware mal nicht in Ordnung sein – habe ich alles bereits gehabt. Ich kenne das von anderen Anbietern, sollte mal eine Charge nicht okay sein, wird ausgetauscht um dem Kunden seine Zufriedenheit zu gewähren. Hier kam wirklich nicht mal der Versuch oder ein Hauch von Ansatz. Ich habe gelernt, das ich in Zukunft meine Original Kaffeekapseln kaufen werde, da spare ich zwar nicht am Geld – aber ich habe meinen Geschmack, den ich mir vorstelle. Und dort shoppen werde ich mit Sicherheit auch nicht mehr. Auch, wenn es dort noch andere Dinge gibt, die mich im Vorfeld auch sehr interessiert haben. Schade!! Andere Kunden haben vielleicht positivere Erfahrungen machen können, ich kann hier nur für mich und meine Enttäuschung sprechen!





Kommentare:

  1. Ups, das ist nicht toll, wenn man sich auf etwas so freut und dann enttäuscht wird :(

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Das war wohl ein Satz mit X, da würde ich auch nicht wieder kaufen. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein großes X - zumal ich den Müll hier nun auch noch liegen habe. Nicht immer ist Geiz geil :(

      LG

      Manu

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F