Freitag, 8. Juli 2016

[Gastartikel]

Hallo liebe(r) Blogleser(in), heute möchte ich mit dir meine Erfahrungen mit einigen multifunktionalen Zappern teilen. Ich heiße Andreas H. und beschäftige mich seit einigen Monaten speziell mit Universal-Fernbedienungen auf fernbedienung.one . Ich konnte bereits unzählige Produkte selbst testen und stelle dir meine persönliche Top 3 vor, die dich nicht nur vom Fernbedienung-Krieg befreien, sondern auch auf die nächste Stufe der Entspannung bringen wird. Diese habe ich anhand einiger Kriterien ausgesucht, wie Funktionalität, Zuverlässigkeit und, was auf keinen Fall fehlen darf, Bedienkomfort. Also dann, los geht’s!

Als erste Fernbedienung habe ich mir die Logitech Harmony 350 ausgesucht. Sie ist die günstigste unter ihren, auf dem vergleichbaren Niveau, Universal-Kollegen und kann bis zu 8 Geräte jeglichen Typs (also sei es der Fernseher, DVD-Player usw.) gleichzeitig bedienen. Der Zauber dieses Produktes versteckt sich aber in Form einer Datenbank-Software, die nicht nur zum Einstellen der Schalteinheit genutzt wird, sondern auch um diese Stück Technik ständig auf dem neusten Stand der Dinge zu halten. Die meisten Universal-Fernbedienungen bekommen eine festgelegte Anzahl an Geräten, die sie unterstützen können. Allerdings ist die technologische Entwicklung heutzutage so rasant, dass ständig immer neuere und „bessere“ Geräte auf den Markt kommen. Somit beherrschen diese Universal-Fernbedienungen nur veraltete Unterhaltungselektronik.


Die zweite und etwas teurere Schalteinheit nennt sich URC 7980 SmartControl und hat alle Vorzüge der Harmony 350. Was dieses Produkt aber in meinen Augen besser macht ist eine gewisse Funktion namens „Combi Control“. Die Bezeichnung lässt schon erahnen, um was es sich handeln könnte. Diese Fähigkeit erlaubt dir ein kombiniertes Bedienen deiner Geräte. Als kleines Beispiel nehmen wir mal einen Fernseher, einen Blu-ray Player und eine Soundanlage, die deinen Filmabend mit atemberaubender Geräuschkulisse untermalt. Dank dieser Funktion musst du nicht mehr zwischen den einzelnen Geräten hin und her schalten, um sie zu bedienen. Sie werden einfach auf die notwendigsten Knöpfe verteilt. So wird mit den Lautstärke-Tasten die Soundanlage angesprochen. Die Play-, Stop- usw. Tasten für den Player reserviert und die restlichen für den Fernseher bereitgestellt. Das hebt den Bedienkomfort enorm an. Drückt man jetzt auf den Anschaltknopf der Fernbedienung gehen alle Geräte gleichzeitig an oder aus.


Zu guter Letzt, darf man die Logitech Harmony Ultimate One nicht vergessen. Sie ist ganz klar der Ferrari unter den Universal-Fernbedienungen. Sie beherrscht jede Funktion der oben genannten Kollegen mit einem gewaltigen Vorsprung. Nicht nur, dass sie extrem schick ist, sie besitzt zudem auch noch einen Touchscreen und kann bis zu 15 Geräte unter ihre Haube bringen. Jedes i-Tüpfelchen lässt sich mit dieser Einheit einstellen. Um hier ins Detail zu gehen, würde jeglichen Rahmen sprengen. Sie ist somit für jeden Technikenthusiasten ja schon fast ein Muss. Sie war auch der zündende Funke, der mich dazu Bewegte tiefer in die Materie Universal-Fernbedienung einzuarbeiten. Nebenbei habe ich sie von meiner Freundin zum Geburtstag als Geschenk bekommen. Vielen Dank mein Schatz an dieser Stelle : D


Ich hoffe, ich konnte dir einen Überblick verschaffen, damit du Bescheid weißt, zu welchem Produkt du am besten greifen sollst, wenn der Tag anbricht an dem der Fernbedienung-Berg kurz vorm Kollabieren steht.




*Enthält Werbung*
*Fotos mit Genehmigung von Fernbedienung.one*

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F