Dienstag, 19. Juli 2016

Aus Alt mach NEU, mit dem Ofen und Grillreiniger von Maxxi-Clean


Bei uns ist eigentlich immer wieder etwas kaputt in der Küche. Mal die Spülmaschine, mal der Herd oder aktuell der Hochbackofen. Um alles wieder neu anzuschaffen bedarf es aber nun mal Geld, dass man nicht immer in der Schublade zu liegen hat. Also greift man auch gern mal auf Geschenke zurück. So hatten nun Bekannte von uns einen solchen Einbauofen noch im Keller stehen. Nicht schön von innen (das wusste ich) aber in ihm wohnten zumindest keine zurückgelassenen Pizzen oder andere Dinge. Saubermachen kann man alles. Als Hilfe hatte ich ja den Backofen und Grillreiniger von Maxxi-Clean. Zumindest erhoffte ich es mir, als ich den Backofen von innen sah. Aber lest weiter….

Einwirken lassen unter Folie
Die Anwendung des Reinigers ist sehr einfach, wenn man bestimmte Dinge beachtet. Z.b. sollte man beim anschließenden Abwaschen der Flächen Handschuhe tragen. Der Reiniger löst ja schließlich auch das eingebrannte Fett im Ofen oder Grill – und die Hände haben auch eine Fettschicht. Gut, sie lösen sich nun nicht grade auf, aber durch den Reiniger könnte die Haut austrocknen. Dann sollte man Folie – ich nahm einen unserer kleinen Wertstoffsäcke – zur Hand haben und anschließend natürlich Lappen und Wasser. Dann kann es auch bereits losgehen. Man verteilt den Reiniger auf den Flächen (der beiliegende Pinsel hilft beim Verstreichen). Ist man fertig, legt man die Folie auf die Fläche und wartet entweder (nach Zustand der Fläche) wenige Minuten oder auch 4 Stunden. Warum aber mit Folie abdecken? Das Maxxi-Clean Team dazu: Die Lauge (Reiniger) reagiert unter Sauerstoffeinfluss + Luft und wird zu Kaliumcarbonat. Deckt man das ganze ab, so wird es nicht in den Raum abgegeben. Also eine reine Schutzmaßnahme.


Nach dem Einwirken nur noch abwischen

Der Reiniger leistet ganze Arbeit
Und unter genau jener Folie geht es richtig ab! Hatte ich vorher versucht, dass ganze mit Seifenlauge und Schwamm zu beseitigen – was fast ohne Wirkung blieb – so sieht man bei dem Reiniger innerhalb weniger Minuten schon Erfolge. Es löst sich wie fast von Geisterhand und reibt man ein wenig auf der Folie herum, wird man staunen wie leicht alles doch abgeht. Ich habe das alles etwa eine Stunde “einweichen” lassen und nachdem ich die Folie entfernt hatte, sah man schon einen riesen Erfolg. Nach dem Abwischen mit klarem Wasser und einem sanften Tuch, kam Begeisterung auf. Die Ofenscheibe sah fast aus wie Neu. Die wenigen, kleinen, Stellen, die ich nicht getroffen habe, werde ich die Tage noch säubern. Das Innere vom xi-Clean aber Ofen wartet ja auch noch. Ich kann den Reiniger von Maxxi-Clean aber bereits jetzt schon empfehlen, da ich wirkliche Leistung bekommen habe. Was ich vorher mit schrubben und Fett lösenden Mitteln nicht abbekommen habe, macht der Reiniger ganz von allein. Ohne zu schrubben oder gar Hexensprüchen. So macht Putzen Spaß und schont die Nerven.

Blitzblank - ich bin auf den Rest vom Ofen gespannt

Mein Fazit

Ich bin fasziniert wie gut und vor allem schnell dieser Grill und Ofenreiniger doch ist. Natürlich reizt es mich nun total, zu sehen, wie der ganze Ofen später aussehen wird. Einem geschenkten Gaul schaut man ja bekanntlich nicht ins Maul - und der Ofen funktioniert ja noch prima. Und wenn er ganz sauber ist, dürfen meine Lieben dann auch wieder Pizza draus genießen.  Ein Bild vom kompletten Ofen reiche ich dann hier noch nach. Aber schon allein das "Glitzern" der Glasscheibe ist eine wahre Freude. Ich würde mir den Reiniger jederzeit wieder kaufen. 




*enthält Werbung




Kommentare:

  1. Huhu Manu,
    wow was für ein Schmutz das war ja echt ideal zum testen. Das Ergebnis ist klasse.
    GLG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Diana,

      aoh ja, das war ne Menge Dreck :D Wir wussten es aber ;) Und Innen sah es nicht ganz so schlimm aus. Aber auch das ist mittlerweile Vergangenheit. Er sieht fast aus wie neu :)

      LG

      Manu

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F