Mittwoch, 24. Februar 2016

… geht er aufs Eis. Eigentlich sagt man das ja eher den Eseln nach – diese wollte ich nun aber nicht in Bezug bringen. Esel sind oft schlauer als manche Menschen. Wem aber ist es nun so langweilig geworden, das er/sie/es nun schon zum Fake-Mail “Täter” wird? Klingt spannend? ist es auch – na ja eher lächerlich. Vor etwa 2-3 Wochen erreichte mich abends um 22:15 Uhr eine Mail mit zwei Absendern, b.z.w. einem Absender in der Mail und einem anderen Unterzeichner. Klingt schon mal interessant. Jener Unterzeichner (Marketing Mensch) einer noch kleinen Agentur. Aber wohl groß genug um mir einen Handytest inkl. einem baldigen Launch in DE anzubieten. Du solltest eventuell vorher checken, ob es diese Agentur denn überhaupt gibt und nächstes Mal keine Freemail Adresse eines Österreichischen Anbieters nutzen.

Bestenfalls dann auch nur!! einen endgültigen Namen zu wählen. Und dann vielleicht auch noch dran denken nicht in einer “unprofessionellen” Sprache zu schreiben. Klar war die Mail auf Deutsch – aber die war dermaßen auffallend, das selbst meine Tochter nicht drauf reingefallen wäre. Welche Agentur bietet Produkte an und nennt sofort Einzelheiten, was Wortzahl und “Behalten” des Produkts angeht. Zudem war das ganze so verfasst, das man auf Anhieb KEINE Agentur dahinter vermuten würde. Schade aber auch, das ich wusste, dass das Unternehmen, welches diese Smartphones normalerweise anbietet, ihre eigne Agentur ist und keine Fremdagenturen dazu genommen hat. Tja, schade aber auch das Manu nicht ganz so doof ist. Manu ist aber auch so nett und hat freundlich geantwortet. Und sogar am anderen Tag Antwort bekam. Die dann lautet, das Frau dieses Smartphone erwarten könne.

Natürlich ist es klar, dass das Smartphone – Wert ab 500,00 und aufwärts bei mir verbleiben dürfe.

Guten Freunden gibt man ein Küsschen, DU bekommst keins :D

Da der Launch nun aber bald stattfinden würde, müsse man sich schnell entscheiden und die Zahlen des Blogs müssten dann noch genannt werden. Ich bin ein absoluter Verfechter von Originalzahlen des Blogs und mich ärgert es ungemein, das so viele Blogger ihre Zahlen entweder faken oder aber ihre Seitenaufrufe als monatliche Leserzahlen angeben (gut, manch ein Blogger weiß es eben nicht anders) – Google wäre da aber auf sicher behilflich – wenn man denn überhaupt googlen will. In diesen “besonderen” Fall allerdings, habe ich mir ein anderes Media Kit “zugelegt” und mit meiner, drauffolgenden – Antwort versendet. Ich schrieb dann noch, das ich sehr gespannt wäre. Das danach nichts mehr kam, kann sich jeder vorstellen. Gerechnet hatte ich damit nun auch wirklich nicht. Ich frage mich allen Ernstes, was ein Mensch mit meinen Zahlen anfangen kann. Bekommt er/sie/es bei Erhalt eben erwähnter Mail einen O****mus? Oder klappt es danach mit dem Partner besser? Oder: I Made your Day?

Das es nun Blogger gibt, die bei “BJ” Annoncen aufgeben um die Preise anderer Blogger ausspionieren zu können, das wusste ich bereits. Dass es nun aber schon so spannend ist Media Kits auszuspionieren, das war mir neu. Was bitte will man damit? Ist man neidisch oder so miesepeterisch, das man anderen seine “kleinen” Erfolge nicht gönnt? Ich hätte wahrlich andere Dinge zu tun, als Andere auszuspionieren. Man könnte z.b. in den Zoo gehen – dort gibt es auch Kinderspielplätze. Schaufel und Sandeimer mit und ab dafür. Soll Spaß machen und lenkt von vielen dummen Gedanken ab.

Lieber Mailschreiber, ich wünsche dir für die Zukunft alles Gute. Überdenke mal deine Wahrnehmung und vor allem lass dir eins sagen: Mein Mann hat sich köstlich amüsiert ob dieser Lächerlichkeit. Häng dir meine (unechten) Zahlen gern an deine Klotür – könnte ne spannende Lektüre werden. Und wenn du irgendwann mal in dich gehst – das geht mit Hirn – dann überlege dir doch einfach mal, was du von dieser “dämlichen” Aktion nun hattest.

Mein richtiges Media Kit gibt es natürlich weiterhin für Firmen und Agenturen, immer gern anfragen.




Kommentare:

  1. Oh wie Recht Du hast. Mittlerweile gönnt ja keiner mehr die Butter auf dem Brot. Schlimm finde ich sowas.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe es abgehakt unter: Dumm, dämlich, bekloppt :D Ich fragte ja in meiner Antwortmail noch, um welche Agentur es sich denn handeln würde :D Allein darauf kam schon keine Antwort. Aber wenn ich dem Schreiber nun eine tollen Tag habe machen können Bitte :D Jeden Tag steht ein Dummer mehr auf ;)

      Löschen
  2. Hahaha, ich musste bei deinem Text sooooo lachen. Was gibt es nicht alles für Bekloppte.

    AntwortenLöschen
  3. Gibt ja wohl immer mehr komische Menschen... was will man denn mit Zahlen???

    Jedenfalls hast du mir den abend versüßt mit deinem schönen Text.

    LG Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Krank, würde besser passen :D Ich weiß auch nicht, welches Geisteskind auf solche Gedanken kommt. Und vor allem - ganz ehrlich - was hat man davon? Gibt kein Geld keine Anerkennung dafür oder so. Freut mich aber sehr, das ich Dir deinen Abend versüsst habe - so hast du zumindest etwas davon :)

      LG

      Manu

      Löschen
  4. Huhu Manu,
    toll geschrieben ich habe da nix mehr hinzuzufügen,kann da nur den Kopf schütteln.
    GLG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Diana,

      ich schüttele auch nur noch mit dem Kopf - es wird langsam so was von lächerlich o.O

      LG

      Manu

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F