Sonntag, 31. Januar 2016

Ladegeräte für mobile Geräte kann man eigentlich nicht genug haben. Oftmals mangelt es an Steckdosen (grade unterwegs). Da ist dann plötzlich das Handy leer oder das Tablet - oder auch beides gleichzeitig. Was will man tun. Man hat ja auch nicht immer Strom erzeugende Hamster dabei, die man ins Laufrad packen kann. Also sollte man bestenfalls über ein gutes Ladegerät verfügen, das einem gleich mehrere Steckplätze zur Verfügung stellt. Bei uns zu Hause wohnt nun das Lumsing 5-Port Desktop USB Ladegerät. Es verfügt über 5 USB-Steckplätze und hat einen Stromanschluss - muss also nicht zwingend via Rechner oder Laptop betreiben werden. Das nutzt einem nämlich dann auch nichts, wenn der PC zu Hause verblieben ist. Oftmals besitzen aber grade diese Ports nur einen USB-Anschlussstecker um aufladen zu können. Diese Steckerlösung gefällt mir sehr gut - eine Steckdose bekommt man sicherlich zur Verfügung gestellt. Ist man z.b. in einem Hotel, dann kann man über Nacht aufladen und steht am anderen Tag nicht vor Null Leistung. Wäre für mich fatal, ich nutze gern mein Smartphone als Navi - nur leerer Akku, keine Navigation. Das gerät selber ist Federleicht, kann also gut auch in der Handtasche mitgenommen werden. Und preislich ist es auch okay. Leere Akkus waren gestern.


Dann habe ich noch ein anderes Gerät hier zu Hause, perfekt für das neue Apple Macbook 12 Zoll. Dieser USB 3.0 Multiport zu USB 3.1 Port Hub Adapter sorgt dafür, das alle Geräte gut angeschlossen werden können. Mäuse, Festplatten, Tastaturen usw. können so direkt dort ihren Platz finden. Kompatibel ist das ganze mit USB 2.0/1.1. Desweiteren wird USB 3.1/3.0 Datenübertragung von bis zu 5Gbp/s unterstützt. Und man benötigt keinerlei Treiber um das Gerät zu installieren. Zusätzlich ist es kompatibel mit Windows XP, Windows 7, 8, Mac. Spannungsprobleme sind hier noch keine aufgetreten, die zusätzliche Stabilität schützt das die angeschlossenen Geräte vor zu hoher Spannung und Strömen. Der Anschlussstecker ist zudem so konzipiert, das man ihn - egal wie rum - einstecken kann. So kennt man es ja auch von Apple. Ich ärgere mich bei anderen Mobilgeräten immer, das man genau drauf achten muss, wie rum der Stecker denn nun reinkommt. Für dieses kleine Zusatzteil gibt es übrigens 18 Monate Garantie. ich kann es Mac Nutzern wirklich empfehlen.


Nutzt ihr auch Zusatzprodukte für Mobil oder zu Hause?





PR-Sample. Getestet und mit eigener Meinung versehen


1 Kommentar:

  1. Ich mag deine Posts immer total gerne :)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F