Donnerstag, 8. Oktober 2015

Wenn die Einladung im Briefkasten liegt, man sie öffnet und dann feststellt – wah, ich habe ja nichts anzuziehen. Dann fangen die Probleme an. Nicht nur das Geschenk will ausgewählt werden, sondern auch das schöne Abendkleid, welches bei dieser Einladung gefordert ist. Klasse, ich als “Möpschen” finde ja auch überall auf Anhieb das, was ich gerne hätte. So für größerer Größen gibt es fast nichts. Zumindest nichts elegantes. Wenn aber doch, dann absolut überteuert, sodass ich manchmal denke, die wollen mir den ganzen Shop senden. Ob dann die Passform des Abendkleides aber auch gewünscht ist, kann ich mir fast auch nicht denken.

Und was soll ich sagen, die Tage kam tatsächlich eine Einladung und natürlich wurde auch elegant gewünscht. Ich im Kleid, das ist in etwa so, als wenn sich ein Igel in eine Kleiderbürste verliebt. Und genau da liebe ich das Internet ja schon wieder. Frau kann sich gemütlich zu Hause hinsetzen und nach Kleidern recherchieren. Kann einen oder zwei – drei Kaffee trinken. Und irgendwann findet man das, was man sich vorgestellt hat. Bezahlbare elegante Abendkleider und sogar noch mein Stil – auch wenn ich nie wieder Kleider tragen wollte. Internet Shops sind aber für mich nichts anderes als Speisekarten im Restaurant und so kam es, das ich mich mit der großen Auswahl im Shop doch sehr schwer tat. Das kommt davon, wenn man sich mehrere Abendkleider in den Warenkorb packt und dann nicht weiß, welches nehmen. Prinzipiell bestelle ich immer zwei gleiche Artikel in unterschiedlichen Größen um eins dann wieder zurückzuschicken. Nicht, das man ein unpassendes hat und dann plötzlich dumm dasteht.

Das Problem wäre aber das kleinste, die Auswahl ist eben nur viel zu groß für mich. Da war ich wirklich froh, das man in dem Abendkleider Shop nach Farben und Formen – und eben auch nach großen Größen wählen kann. Die Auswahl wird dadurch dann doch etwas eingeschränkt und die Qual der Wahl wird deutlich kleiner. Ich bin nun tatsächlich gespannt, wie die Auswahl an mir aussehen wird. Und ein, zwei Paare Schuhe brauche ich auch noch. Eine passende Tasche wäre dann auch noch von Nöten. Da werde ich mich noch in den nächsten Tagen auf die Suche machen.

Tragt ihr zu bestimmten Anlässen auch Kleider? Oder doch lieber etwas anderes?




Logo und Bildrechte / miaberlin


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F