Freitag, 10. Juli 2015

[Produkttestankündigung]

Nachdem nun die DHL endlich wieder Pakete liefert, kam heute einiges bei mir an. Unteranderem auch das PHICOMM Clue M  mit LTE-Technologie und Dual-SIM-Funktion. Betriebssystem Android. Ein Einsteiger Smartphone mit gewissem Etwas. Natürlich ist man als Smartphone Kenner gespannt, wie ein Einsteiger Modell abschneiden wird und schaut sich alle Möglichen Bewertungen, Geräte Infos usw an. Bei einem Satz: Es besteht aus Plastik, war ich etwas am Grübeln. Mein Grübeln legte sich aber sofort, als ich das Smartphone dann heute das erste Mal in der Hand hatte. Der erste Eindruck gefällt absolut. Das *plastische* Gehäuse kann durchaus mit anderen – bekannteren – Smartphones mithalten.


Ich empfinde da nichts als plastisch oder so – eher das Gegenteil ist der Fall. Zumal auch der Preis von 99,00 Euro / Saturn, 109,00 Euro / Mediamarkt und 149,00 Euro UVP recht günstig ist. Es muss halt nicht alles teuer sein um Qualität zu erhalten. Trotz des niedrigen Preises besitzt das Clue M eine Größe von 4,5 Zoll und liegt wirklich sehr gut in der Hand. Der Klang – ich habe es vorhin einmal kurz eingeschaltet – ist auch sehr klar und keineswegs verzerrt wie manch ein anderes Einsteiger Modell. Auch gefällt die Farbgebung sehr gut. Vorn eine schwarze Seite, hinten ein dezentes Blau.  Erst einmal muss das Smartphone nun aber ordentlich getestet werden. Ich bin wirklich sehr gespannt wie es Leistungstechnisch bei mir punkten wird.


Wer nun also auch ein günstiges Einsteiger Handy sucht, sollte öfter mal hier vorbei schauen. Bilder vom Clue M wird es dann im nächsten Artikel auch geben, nicht, das ich euch heute neugierig machen will :D



Die Produkte wurden mir im Zuge eines Produkt und Shoptests kostenlos zur Verfügung gestellt, was aber keineswegs meine ehrliche Meinung darüber beeinträchtigt oder verändert.


Kommentare:

  1. das Handy gefällt mir, werde ich mir auf jeden Fall auch mal etwas genauer ansehen, denn so langsam merke ich auch das ich mit meinem alten Schätzchen (ich gesteh ich nutz immer noch nen Uralt Handy namlich des Nokia 3210) nicht mehr weit komme. Bisher habe ich mich vor Smartphones immer gedrückt aber ich glaub mit knapp 100 Euro für so nen Teil kann ich nicht viel falsch machen:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich so an die früheren Handys denke und die nun vergleiche, hat sich extrem viel getan :) Das Clue lohnt sich für alle, die einen Einsteiger wollen. Hätte ich früher wirklich gern gehabt.

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F