Dienstag, 14. Juli 2015

Stoffwechseloptimiert
Bereits vor einigen Jahren habe ich durch meine Schwiegereltern Gefro kennengelernt. Kleine Helferlein im Haushalt sind immer willkommen. Und wenn sie dann noch geschmacklich überzeugen – perfekt. Viele - ich lese es oft in der letzten Zeit – haben absolut etwas gegen solche Helferlein. Doch ich bin der Meinung, man muss sie erst einmal probiert haben, um überhaupt urteilen zu können. Gefro hat von jeher eine gute und vor allem gleichbleibende Qualität und ist preislich sehr annehmbar. Wer sich selber überzeugen will, kann auch zuerst nur kleine Packungen kaufen oder sich durch Freunde werben lassen. Mehr dazu auf der Starseite von Gefro. Unbedingt aber solch ein rotes Tomatenmesser mitbestellen. Das ist so höllisch scharf, liegt man es neben eine Tomate, zerfällt diese automatisch in Scheiben. Ich schwöre :D

Balance von Gefro

Nun aber zu dem Gefro-Produktpaket, welches ich zum testen bekommen habe.

1 Packung 3 x 2 Suppen-Pause. Inhalt: Tomatensuppe "Tom Soja", Gemüselust und Taste of Asia. Die sind blitzschnell zubereitet. Einfach den Inhalt in einen hohen Bescher geben, 250 ml kochendes Wasser obenauf gießen. Kräftig verrühren, eine Minute ziehen lassen und genießen. Geht schnell und man hat zwischendurch mal etwas warmes für den Bauch.

1 Dose Tomatensoße & -Suppe DOLCE VITA 350 ml. Mit ausgesuchten reifen und aromatischen Tomaten.

1 Dose Klare Gemüsebrühe QUERBEET 350 ml. Einmal quer durch den Gemüsegarten.

1 Dose Helle Soße EDEL & GUT 350 ml. Passend zu Fleisch, Fisch und Gemüse.

1 Dose Dunkle Soße KRAFT & SAFT 350 ml. Schön dunkel, wenn sie zubereitet wurde, sehr kräftig und ein toller Geschmack.

1 Dose Salat-Dressing AMORE POMODORE 270 ml. Wer gern Tomaten mag, wird sich ob des Geschmacks sehr freuen.

1 Dose Salat-Dressing GARTEN-KRÄUTER 270 ml. Einmal quer durch den Kräutergarten. Für Salatfans ein Geschmackserlebnis.


Anders als die ohnehin schon bekannten und guten anderen Produktsorten von Gefro, sind diese neuen Stoffwechseloptimiert Zudem vegan, ballaststoffreich, gluten – und lactosefrei. Sowie ohne Haushaltszucker und ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Mit den neuen Gefro Balance Produkten bleibt man somit im natürlichen Gleichgewicht und der Körper bekommt keine “Chemie” hinzugefügt.

Gefro Balance neu
Blätterteigtasche gefüllt. Statt passierten Tomaten gab es diesmal die Tomatensauce von Gefro als Aufstrich

Mein Fazit:

Wie bereits erwähnt gefällt mit Gefro schon sehr lange. Die neuen Produkte bereichern nun auch unseren Haushalt. Schnell kann man darauf zurückgreifen und durch die feine Konsistenz kann nichts klumpen. Geschmacklich überzeugt mich das ganze sehr – auch wenn ich meine Saucen und Suppen natürlich sehr gern selber mache. Aber an manchen tagen – wer weiß warum – fehlt Geschmack usw. Da greift man gern zu einem kleinen Gefro Helferlein. Die Suppe zwischendurch ist binnen 2 Minuten fertig. So hat man auch in der Mittagspause – ohne Mikrowelle – schnell mal etwas warmes im Bauch. Probiert es mal aus, und denkt ans Tomatenmesser ;)

Kennst du Gefro Balance Produkte bereits? Wie sind deine Erfahrungen dazu?





Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash                                                                              

Kommentare:

  1. Huhu Manu,
    ich habe schon viele Berichte darüber verfolgt. Leider ist in den Produkten Hefeextrakt - ein Geschmacksverstärke daher kann ich mich damit nicht anfreunden :-( Schade so was.
    GLG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Diana,

      jupp ist enthalten laut Rückseite. Ich sehe das nicht so arg, weiß man, was man unterwegs alles so in dem Essen hat? Mc D. z.b. oder auch im Restaurant. Mir gefallen die Produkte wirklich. Aber natürlich kann ich auch dich verstehen. Gefro dürfte die Produkte aber auch gar nicht auf den Markt geben, wenn sie nicht unbedenklich wären. Deutschland hat da ja Gott sei Dank starke Richtlinien :)

      LIebe Grüße Manu <3

      Löschen
    2. Huhu Manu,
      das stimmt auch wieder, wer weiß was man unterwegs zu essen bekommt. Wenn ich manchmal im Fernsehen sehe wie die Köche sich die Finger ablecken und dann wieder ans Essen tauschen.. . da graust es mir :-) da bin ich echt eigen. Daher denke ich auch besser nicht nach wenn ich mal essen gehe.
      Zu Hause achte ich da schon drauf was im Produkt drin ist, so hat ja jeder seine Einstellung dazu und ich finde es auch gut das es in Deutschland bzgl. Lebensmittel entsprechende Richtlinien gibt.
      Obwohl ich im Supermarkt auch Gemüse mit "Makel" kaufen würde ist eben Natur die wächst wie sie will. Leider gibt es das bei uns bisher noch nicht, da lob ich mir gerade jetzt den Garten :-)
      GLG Diana und ein schönes Wochenende

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F