Donnerstag, 9. April 2015

Und Gewinnspiel, ich suche 2 Mittester.

Gewinnspiel beendet
Milka geht immer – und auch wenn ich sie mir (gewichtstechnisch - ich bin einfach zu klein für mein Gewicht) nicht unbedingt erlauben dürfte, komme ich am Milka Regal nicht vorbei. Dazu gibt es einfach zu viele leckere Sorten davon. Und nun schon wieder eine ganz neue, sehr leckere und knackige Milka mit Keks. Sie heißen: Milka Choco Break Haferflocken und Milka Choco Break Leinsamen. Zwei Lagen knuspriger Keks, eine Lage leckere Schokolade, die einmal mit Haferflocken und einmal mit Leinsamen “veredelt” worden sind. Der Keks ist sehr knackig und rundet die Schokolade wirklich ab. Ein herzhafter Biss in eine dieser Tafeln (abgepackt immer in 3er Riegeln) offenbart eine wirkliche Geschmacksexplosion. In manchen Supermärkten könnte es u.U. die Riegel auch einzeln an den Kassen zu kaufen geben. Ansonsten gibt e sie immer im 3er Pack zu kaufen.


Bei diesen Riegeln oder Tafeln (jeder wird sie anders nennen) braucht man den richtigen Biss, sie sind nicht weich sondern fordern die Zähne zum kauen heraus, die Cerealien harmonieren mit der Schokolade und geben ihr das gewisse Etwas. Milka wieder mal neu entdeckt. Da macht man doch gern mal wieder eine Pause zwischendurch. Die Riegel kann man praktischerweise leicht in der Mitte teilen – wenn ihr also jemandem etwas abgeben möchtet, bekommt jeder ein gleich großes Stück. Wir lieben sie jetzt schon und haben auch gern vor euch getestet. Und gern empfehlen wir sie weiter.
Nun aber zu euch: Ich suche 2 Mittester für die neuen Riegel von Milka. Wer gern knuspert und neues entdeckt ist hier genau richtig. Wie aber könnt ihr mitspielen?


Gewinnspielteilnahme:

Wie stellt ihr euch den Geschmack der neuen Milka Choco Break vor, wenn ihr an Leinsamen und Haferflocken denkt? Einfach oder?

Wie immer geht es nicht ohne Teilnahmebedingungen:

Teilt dieses Gewinnspiel auf Facebook und / oder Twitter, beantwortet die Gewinnspielfrage (nur so ist die Teilnahme gültig) und hinterlasst mir bitte den Permalink inkl. der Antwort auf die Frage als Kommentar unter diesem Artikel – denkt dran das ihr euren Post öffentlich setzen müsst, sonst kann ich ihn nicht sehen. Das war es eigentlich schon. Teilnahme wie immer erst ab 18 Jahren. Teilnahmeberechtigt sind alle die ihren Wohnort in Deutschland haben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinn kann und wird nicht in bar ausgezahlt. Mehrfachteilnehmer schließe ich direkt vom Gewinnspiel aus. Ich drücke euch die Daumen. Das Gewinnspiel startet heute 09.04.2015 und endet am 16.04.2015 um 23:59 Uhr.
  
Kurze Erklärung nochmal dazu: Es gibt 2 Testplätze zu vergeben. Wer bei mir gewinnt, hat automatisch jeweils einen Testplatz der insgesamt 1000 Plätze, die es auf Milka Facebook zu gewinnen gibt. Werde ein exklusiver Tester, lass dir die Leckerei nicht entgehen :)


Ich drücke euch die Daumen und freue mich über eure Teilnahme 


Herzlichen Glückwunsch an Pia und an Birgit, ich melde mich gleich bei euch :)


hen 


Kommentare:

  1. Ich würde mir vorstellen können, das die Riegel süß sind - eben typisch Milka - aber nicht übersüsst.
    https://www.facebook.com/birgit.resch.96/posts/444733002353088?hc_location=ufi
    Liebe Grüße
    Birgit

    Puh endlich hats geklappt.

    AntwortenLöschen
  2. Also beim "einsamen" denke ich nicht unbedingt an Milka, aber trotzdem würde ich sie gerne mal probieren und darüber berichten.
    https://www.facebook.com/susanne.daubert/posts/844085279004415
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahahahaha*gröhl* ganz schnell verbessert, ich mach mich nass vor lachen :D Danke für den Hinweis :D

      Liebe Grüße

      Manu

      Löschen
    2. https://www.facebook.com/luckie.heiden/posts/909118865811188?pnref=story
      Bei Leinsamen fällt mir spontan verdauungsfördernd ein. Quasi Abführschoki:-). Wäre doch was für die yoguretten :-))

      Löschen
  3. Hmmm Haferflocken kenne ich aus meinen Müslis die ich unheimlich gerne esse. Da Schoki normal ja auf die Hüften geht stelle ich mir die Verbindung mit Leinsamen das ja abführend wirken soll - eigentlich gar nicht so schlecht vor. Dann bleibt wenigstens nicht alles auf meinen Hüften kleben. Nicht das ich mal so aussehe als ob ich noch mehr Körpermumps habe :) Das Gewinnspiel habe ich gerne in meiner Chronik geteilt. Milka Schoki st im übrigen die Schokolade der ich nicht wieder stehen kann- einfach meine Lieblingsschoki weil sie super zart ist und lecker schmeckt. Daher nehme ich natürlich super gerne an deinem GS teil ..... Liebe Grüße und danke für deine tollen Gewinnspiele die du immer machst ich find die klasse und teile gerne !!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. https://www.facebook.com/anne.hollunder/posts/10203944616323399?pnref=story hier noch der link zu meinem geteilten Post !!!

      Löschen
  4. Huhu Manu,
    da mache ich gern mit, da ich mich auf der Facebook Seite leider nicht bewerben konnte das Formular war einfach nicht zu öffnen.
    Antwort:
    Geschmacklich stelle ich mir das so vor wie die Sorte mit den Cracker-Tuc nur das es hier mit Leinsam und Haferflocken wohl etwas nussig schmeckt und noch crosser, knuspriger ist. Genauer kann ich es aber erst sagen wenn ich mir die Leckerei auf der Zunge zergehen lassen kann ;-)
    Auf FB. https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=831779883571814&id=280596195356855 geteilt.
    GLG und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mir vorstellen, dass die Milka Schokolade etwas nach Cornflakes schmeckt, aber etwas auch nach de Tuc-Crackern. Eine Mischung von beidem.

    Hab hier geteilt:
    https://www.facebook.com/Knutschkugel.Sissy/posts/947749385276119
    https://twitter.com/Mazolino6/status/586657570854584321

    Email: flurry@web.de

    AntwortenLöschen
  6. Mhhh das klingt ja mal interessant. Immer wenn man denkt nu gabs alles kommt Milka doch wieder mit ner neuen Idee um die Ecke. Ich muss ja zugeben, bei Leinsamen habe ich nicht wirklich eine Vorstellung. Ich vermute mal der Keks ist etwas weniger süss, mehr in die Richtung Knäcke gehend... Haferflocken hingegen da denke ich an leicht süssliche, knackig mürbe Kekse, die crunchig im Biss sins und sich dann sehr "körnig" zerbeissen lassen, wie die Schwedischen Haferflan eben^^

    lg
    Melanie
    https://www.facebook.com/melanie.punktpunktpunkt/posts/884554661583270
    melanie[at]azgp[punkt]de

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    ich folge gerne via Facebook als "Daniela Schiebeck", habe das Gewinnspiel gerne geteilt:
    https://www.facebook.com/daniela.schiebeck.1/posts/374508772741851?pnref=story

    Den Geschmack stelle ich mir locker-luftig und leicht vor und bestimmt sehr lecker.

    daniela.schiebeck@t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen

  8. Hallo liebe Manu,
    ich stell mir den Riegel vor wie ein richtig gutes knuspriges Frühstücksmüsli, dass mir den Tag nicht nur versüsst, sondern mich auch noch stärkt und fit hält!

    Hier der Link zum geteilten Artikel

    Ich drück mir mal die Daumen, vielleicht gewinn ich ja mal was bei Dir :)

    <3 -liche Grüße Pia
    https://www.facebook.com/honey66/posts/10206682556249308

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Schokotantchen :D
    also ich habe irgendwie Müsliriegel im Kopf,wenn ich das so lese ..Finde ich aber gar nicht schlimm,ich esse gern Müsliriegel mit Schoki und wenn es dann noch Milka ist,noch besser :)
    Ich glaube die wären bei uns auch ratzfatz leer.

    Mein Link https://www.facebook.com/verena.goritz/posts/985267258151458

    Liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  10. Hallo und Danke für die Produktvorstellung!
    Die Bilder sind sehr ansprechend und ich stell mir einen gewissen Geschmack nach Ursprung der Natur vereint mit süsser Schokolade vor. Also etwas rustikal aber dennoch super lecker.
    Würde sehr gerne testen dürfen !

    Geteilt hab ich auch gleich mal:
    https://twitter.com/WConny71/status/588245303574265857
    https://plus.google.com/u/0/109011950274461529456/posts/5LdUwknXiU9

    Nun noch Daumen drücken!

    Liebe Grüsse
    Conny

    AntwortenLöschen
  11. Hey,
    ich würde auch liebend gerne mittesten.
    http://www.nariels-testplanet.de :D Die würden mich sehr interessieren.^^

    Liebe GRüße

    AntwortenLöschen
  12. Ich denke mal, dass man die MIlka SChokolade schon gut herausschmecken wird, ansonsten wird es wohl an Vollkorn erinnern. https://twitter.com/sabinetestblog/status/588742997048741889

    LG
    Sabine
    sabine_test_blog(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,
    ich würde die neue Milka Sorte gerne bald mal testen und kennenlernen. Ich vermute, dass mich dieser Geschmack an Vollkorn erinnert und stelle ihn mir locker, luftig und leicht vor. Hört sich vorab schon mal sehr lecker an. Würde ich gerne herausfinden, ob dies so ist.

    Ich habe gerne bei Facebook geteilt:

    https://www.facebook.com/christin.pa.3/posts/559757027499908?pnref=story

    Mit freundlichen Grüßen,
    Christin
    Natural123@t-online.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F