Sonntag, 2. März 2014

Das Ganze dann bitte erst ab 18 Jahre oder alkoholfrei


Es kommt zwar selten vor, aber ab und an trinken auch wir mal einen Cocktail, das dann aber lieber zu Hause, außerhalb sind sie mir einfach zu teuer. Und ich bin auch sehr wählerisch, was ich dann trinken möchte, hier darf es dann gern mal ein Shatlers sein. Das Label kenne ich nun schon ein paar Jahre und finde es sehr positiv das man dort auch den ein oder anderen alkoholfreien Cocktail bestellen kann, der zudem auch noch lecker schmeckt. Sie sind vollmundig, man schmeckt die Frucht und andere Zutaten heraus. Künstlich kommt uns zu Hause nicht auf den Tisch, leider haben mich da andere Anbieter nicht wirklich überzeugt. Wichtig ist mir persönlich besonders die Sortenvielfalt. Shatlers bietet insgesamt 12 verschiedene Cocktails an: Virgin Colada, Havanna Juicer, San Francisco, Wake Up (alkoholfrei) Sex on the Beach, Piña Colada, Mai Tai, Caipirinha, Tequila Sunrise, Long Island Iced Tea, Swimming Pool, Havanna Special (mit Alkohol).


Diese Art von Cocktails werden auch nicht aus einer Can oder einem Beutel getrunken, sondern werden stilvoll mit Crasheis und Deko am Glasrand serviert, noch den Strohhalm dazu und die Party kann steigen. Nun gibt es drei neue Sorten: Zombie, Mojito, jeweils mit Alkohol und Virgin Mojito, ohne Alkohol. Wir haben sie nun am Wochenende probiert und ich kann sagen, dass sie hier gut angekommen sind. Mein Liebling ist der Mojito, nicht zu stark im Geschmack und mit genügend Crasheis – wir nehmen ein 0,4-l-Glas, füllen es randvoll mit Crasheis und dieses dann mit dem jeweiligen (gut geschüttelten) Cocktail auf. Shatlers selber setzt auf hochwertige Zutaten in ihren Cocktails und dadurch erhält man hier die gleichen Cocktails, die man z.b. auch in seiner Lieblingsbar bestellen würde.


Da Shatlers immer wieder nette Aktionen hat, wie z.b. Geschenksets, Probierpakete Sets oder auch das SHATLER's ALL-IN-ONE, hat man die Möglichkeit seine Lieblingssorte individuell für sich entdecken zu können.Da mir die Alkoholfreien sehr gut schmecken, kann ich sie euch sehr empfehlen.

Und immer dran denken: Alkohol erst ab 18 Jahren.!




Kommentare:

  1. Ich nehme einen Zombie, danke! Wir haben gestern auch einige Cocktails getrunken, Faschingist da ja irgendwie sehr passend dafür! =)
    Ich bin eigentlich sehr überrascht, wie gut solche Cocktails aus Dosen schmecken, ich dachte immer, dass das ja überhaupt nicht gut sein kann! =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann aber aus dem Glas. Direkt aus der Dose wie manche mag ich die gar nicht :(

      Löschen
  2. Den Zombie muss ich mal probieren,
    LG

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F