Donnerstag, 6. Februar 2014

Externe Festplatten im Test 


Die Tage hatte ich den ­Super Gau hier zu Hause, unsere Tochter hat den Laptop völlig zerschossen. Dass einzige was das Ding noch tat, war fürchterlich zu piepen und ein ­Bootmgr fehlt anzuzeigen. Sehr spannend, weil nicht mal mehr eine ­Recovery CD vorhanden war. Selbst mit Setup – reparieren – ließ sich nichts mehr machen, in den abgesicherten Modus kam ich auch nicht mehr. Ihre Daten, sofern vorhanden, alles weg. Man kann sich denken, wie “erfreut” ich war, zumal ich den Laptop ja bereits vor einiger Zeit schon mal neu aufsetzen musste. Ich kann nicht beurteilen, was sie damit gemacht hat, ganze Arbeit war es aber auf jeden Fall. Dank Recherche bei Google hatte ich aber wenigstens die Möglichkeit ein wenig Hilfe zu bekommen. Man ist nie allein mit einem Problem, zumindest ein weiterer User hat das Gleiche, wenn auch aus anderen Gründen. Mittlerweile bin ich so weit gekommen, dass es neues System aufgespielt ist, die Treiber soweit aktuell sind.

Aber die Internetverbindung klappt noch immer nicht, egal welchen Treiber ich nehme (für die Ethernet-Karte) nichts mag funktionieren. Es ist zum Haare raufen. Natürlich hat sich die originale Treiber-CD auch in Luft aufgelöst. Meine ganzen Treiber habe ich auf einer externen Festplatte, ihre natürlich nicht, warum auch immer ich die (meiner Tochter) damals nicht gesichert habe. Ärgerlich alle Male und sehr zeitaufwendig. Nun überlege ich, ob ich noch eine zweite Externe dazu kaufen soll, meine ist fast voll und ich finde jeder PC oder Laptop sollte seine – ihm zugeordnete – externe Festplatte haben. 


Die alte Externe
Preislich sind sie mit den Jahren ja schon um einiges günstiger geworden. Ebenso hat sich der Speicherplatz enorm gesteigert und somit ist mindestens 1 Terabyte Platz auf ihnen. Ich habe mich trotz allem einmal auf dieser Homepage umgeschaut, ein guter Vergleich kann bekanntlich nicht schaden. Und wer weiß was ich in der letzten Zeit alles so an Neuerungen verpasst habe. Sobald ich nun wirklich alles habe installieren können, werde ich sämtliche, gefundene Treiber, direkt auf der Externen sammeln, damit ich sie – falls nötig – sofort wieder zur Hand habe.

Externe, für euch auch aktuell oder nutzt ihr so was gar nicht?




0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F