Montag, 9. Dezember 2013

Nicht nur im Alter treten Schmerzen auf


Dachte man früher noch, das Arthrose nur ältere Menschen betrifft, hat man sich getäuscht, Arthrose kann in jedem Alter auftreten. Arthrose ist ein Gelenkverschleiß, der ­unteranderem auch oft Sportler betrifft, so wie Menschen die ihre Gelenke einfach zu sehr beanspruchen. Mir geht es da ähnlich, meine linke Schulter ist im Gelenk sehr verschlissen, was nicht nur an der starken Beanspruchung durch meinen Beruf liegt, sondern noch durch einen Unfall verstärkt wurde. Was allerdings doch sehr erschreckend ist, ist die Tatsache, dass es schon die Jüngsten unter uns treffen kann. So können zum Beispiel Babys schon starke Verschleißerscheinungen aufweisen, die schonend behandelt werden müssen. Wie aber stellt man sich diesen Verschleiß vor? Was passiert da eigentlich in der Gegend zwischen Muskeln und Sehnen. Ein Gelenk ist mit der der sogenannten Synovialflüssigkeit gefüllt - auch bekannt als "Gelenkschmiere" fehlt diese, kann der "reibungslose" Ablauf einzelner Bewegungen nicht mehr schmerzfrei ausgeführt werden.

Tablettentherapie oder doch besser die Operation?


Das charakteristische "Knirschen" setzt ein, oftmals kann es sogar hören. Zum Beispiel beim Treppen steigen knirscht es extrem. Dementsprechend sind dann auch die Schmerzen, die unbedingt ärztlich behandelt werden müssen. So wie ich nun Knirschen in der Schulter habe, hat man Mann es in beiden Knien. Er hat einen Verschleißgrad von 3, was normalerweise eine Operation benötigen würde. Doch durch vorhergehende Punktionen und den dazu gehörenden Schmerzen traut mein Mann sich nicht diese OP durchführen zu lassen. Ziel ­wäre es ein Gelenkschlitten in jedes Knie zu implantieren. Allein der Gedanke an das Ganze lässt es einem kalt den Rücken herunter laufen. Lässt man diese OPs allerdings nicht zu, kann es auf kurz oder lang zur kompletten Versteifung der betroffenen Gelenke führen. Man sollte sich also wohl oder übel zu solch einem Schritt bewegen. Interessantes zu diesem Thema habe ich letztens hier gelesen und das auch gleich mal an meinen Mann weiter gereicht in der Hoffnung, dass er sich zu dem ein oder anderen Schritt entscheiden wird. 

Wie sieht es mit euren Gelenken aus? Knirscht da auch schon was, oder habt ihr das Glück solche Dinge noch nicht erleben zu müssen?






0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F