Freitag, 6. Dezember 2013

Damenmode auch mal anders sehen


Wenn man lange Zeit nur zu Hause war, fällt es einem gar nicht auf, das man eigentlich keine schicken Sachen mehr im Schrank hat. Ich trage bekanntlich ja nur schwarz, aber für den Job kann es dann doch mal etwas freundlicher sein. Zwar bleibt man dann nach wie vor derselbe Mensch, aber die Kollegen haben dann auch mal ein ganz anderes Bild von einem. Doch grade bei dem Thema Damenmode (ich bin eine Dame?) sind die Geschmäcker ja doch recht unterschiedlich. Und besitzt man nicht grade ­Size Zero, so hat man oftmals das große Nachsehen, was tolle Damenmode angeht. Oftmals haben auch kleinere Frauen vielerlei Problem, mal sind die Ärmel viel zu lang oder aber man tritt auf den Saum der Hose, die dann zusätzlich noch umgenäht werden muss. Wenn ich mir nun vorstelle, durch Kaufhäuser laufen zu müssen, noch dazu im Winter, wenn die Kaufhäuser komplett überhitzt sind, übermannt mich gleich die Unlust überhaupt aus dem Haus gehen zu müssen.


Gute Freunde sind nicht zu ersetzen


Aber wozu hat man Freundinnen? Sie nicht nur zum Reden, Partys feiern und als Schulter zum Heulen da, sondern auch bevorzugt für Modefragen. Und so habe ich einer lieber Freundin aus Österreich so lange die Ohren vollgeheult, bis sie mir endlich verriet, wo sie ihre Sachen immer kauft. Nachdem ich nun weiß, das sie bei mona-mode.at, habe ich gleich das nächste Problem. Nicht dass mir die Sachen nicht passen würden oder gar zu teuer wären, ich kann sie nicht bestellen, weil ja nur in Österreich geliefert wird. Aber Frau wäre nicht Frau, wenn sie diese Hürde nicht auch nehmen würde. So habe ich mir nun meine gesamte neue Garderobe dort ausgesucht, meine Freundin wird sie bestellen und mir dann zusenden. 

Gute Mode auch online bestellen


Einfach oder? Frau muss eben wissen, wie das geht. So habe ich es bereits mit richtig schöner Damenmode aus Italien gemacht. Manchmal sollte man sich wirklich auch in anderen Ländern umschauen. Oftmals bekommt man grade dort richtig schicke Mode. Noch dazu bekommt man grade hier tolle reduzierte Damenmode und kann das ein oder andere Schnäppchen schlagen. So kann man sein volles Budget ausschöpfen und das zusätzliche Porto der Freundin ist dann auch gleich noch mit drin.

Und der Kater auch auch noch Spaß an der Bestellung

Habt ihr schon mal ganz woanders bestellt und welche Erfahrungen gab es bei euch?






0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F