Mittwoch, 6. November 2013

Shirts mit eigenem Text selbst gestalten


Langweilige Shirts bekommt man zuhauf, warum nicht einmal das T-Shirt designen was einen auch wirklich gefällt? Zumal man – im Gegensatz zu ­früher – heute richtig tolle Möglichkeiten dazu hat. Das Internet ist ein wahres Paradies, benutzt man die richtige Suchmaschine, wird man schnell fündig. Heute zum Beispiel möchte ich euch picshirts vorstellen, wer hier allerdings eine bunte Website erwartet, hat weit gefehlt. Bei picshirst wird alles auf das Wesentliche beschränkt, die Seite ist nicht überladen, wirft dafür sein Augenmerk mehr auf die angebotenen Produkte. Liest man den Namen, wird man auch mehr einen reinen Shirt-Shop vermuten, es gibt aber durchaus noch weitere Produkte zu bestellen. Über Taschen, Rettungswesten, Mützen, bis hin zum Handycase kann man hier so manches personalisieren. Mir persönlich gefallen Dinge die man mit dem eigenen Bild, Logo oder auch Schriftzug versehen kann noch am besten. Sind diese Produkte preislich noch ansprechend, könnte man z.b. ganze Firmen damit ausstatten. Bei picshirt kann man günstige T-Shirts ab 12,90 bestellen, für ein Shirt nicht grade viel Geld und man könnte meinen etwas Minderwertiges zu bekommen.
Von daher war ich ehrlich gesagt doch etwas voreingenommen, als ich das T-Shirt in Schwarz für meine Tochter bestellt habe. Michelle trägt gern schwarz (ich fürchte das hat sie von mir) und zusätzlich darf nichts auf der Vorderseite bedruckt sein. Hier bot sich der Rücken oder die Ärmel an, was ich im Endeffekt dann auch genutzt habe. Als Motiv hatte ich mir ein Bild von Michelle aus einem unserer Urlaube ausgesucht und als Schriftzug sollte Urlaub auf Kos aufgedruckt werden. Das Bestellen und Designen ging so schnell, das ich wieder befürchtete, dass das Ganze nicht dem entspricht, was ich mir erwartet hätte. Schritt eins: Das Produkt aussuchen – in diesen Fall das T-Shirt.Größen und Farben und Anzahl findet man jeweils links oben und unten, direkt neben dem Produkt. Möchte man kein eigenes Motiv wählen, nimmt man eins aus dem reichhaltigen Motiv-Angebot. Was ich aber auf jeden Fall empfehlen kann: Der eigene Schriftzug – das gibt dem Ganzen noch den persönlichen Touch. Die Motive und Schriftzüge oder das eigene Bild kann man zusätzlich noch so zuschneiden und positionieren, wie man es gern hätte. Die Schriftzüge können zusätzlich noch grafisch dargestellt werden, wenn man möchte. Ich bin da aber eher der schlichte Typ, aufwendige Dinge lassen manchmal das wesentliche verschwinden. 
Übrigens kann man sich auch einen ­QR-Code aufdrucken lassen, wer also einen Blog bewerben will, sollte dieses tun. Ist man mit seinem Ergebnis zufrieden, klickt man unten auf Warenkorb, hier wird übrigens bereits angezeigt, was man zu zahlen hat. Ich kenne andere Shops, da sieht man erst ganz zum Schluss, wie hoch der Endpreis ist. Mir gefällt die Variante auf jeden Fall besser, so kauf man nicht die Katze im Sack und kann zusätzlich alles auf seine finanziellen Möglichkeiten zuschneiden. Geht man nun zur Kasse, bekommt man nochmals eine Kurzübersicht der bestellten Waren, kann korrigieren und gegebenenfalls auch löschen. Ist man zufrieden, gibt man seine Daten ein und bestellt. Die Lieferung ist relativ schnell bei einem und auch gut verpackt. Bin ich nun aber auch zufrieden?


Mein Fazit:


Der Bestellvorgang ist sehr leicht, hier sollte eigentlich jeder ohne große Mühe das ­bekommen, was er gern haben und designen möchte. Dadurch, dass man seinem Produkt ein eigenes Bild und seinem Schriftzug geben kann, bekommt man etwas sehr persönliches und muss nicht drauf gefasst sein, dass ein anderer genau das gleiche Shirt besitzt. Als die Lieferung hier ankam, war ich allerdings skeptisch, was das Foto angeht.Dieses hatte ich schon einige Male bearbeitet und ich dachte nicht, dass man es noch verwenden konnte. Doch ich muss sagen, dass es ganz passabel verarbeitet worden ist. Schaut euch dazu einfach das Bild an. Was mir aber am besten gefällt, ist die Qualität des Shirts, es ist kein billiger Lappen der nach 2-mal waschen seine Form verliert. Wir haben es nun bestimmt schon 5-mal in der Waschmaschine gehabt und es hat nicht an Form verloren. Das hätte ich bei dem Preis nun nicht gedacht. Das Nächste wird ein bedrucktes Hoodie sein, ich bin gespannt, wie das dann sein wird.

picshirts findet man übrigen auch auf Facebook









0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F