Dienstag, 17. September 2013

Plötzlich gab es Bettwäsche in der Limmerstrasse


Ganz plötzlich war er da und saß in meinem Mail Fach. Hätte ich keine Annonce auf Bloggerjobs veröffentlicht, hätte ich wohl nie gewusst, dass es Max gibt. Max ist ein unmittelbarer Nachbar der Limmerstrasse, also kurz um die Ecke unserer Wohnung. Er bloggt genau wie ich und steht hinter dem, was er da tut. Wer seine Blogs kennt, wird wissen, welche Arbeit dahinter steckt. Recherchieren, auswählen nach Angebot und Nachfrage und so vieles mehr. Ich bin ganz angetan von dem Blog, denn nun habe ich meine Schnäppchen direkt vor der Haustür. Max bietet auf http://www.spar-muli.de/ definitiv gute Sparmöglichkeiten an. Dabei setzt er sich keinerlei Kategorien, sondern bloggt, wie es ihm grade gefällt. Da ist der Kurztrip nach Paris inkl. Flug oder der Kurzurlaub in Deutschland oder aber die Mikrofaser Bettwäsche zum Preis von 7,39 Euro, wenn man den dazugehörenden Gutscheincode besitzt. Da wir hier zu Hause Mikrofaser Bettwäsche sehr mögen, konnte ich natürlich nicht drum herum gleich ein 2er Set zu bestellen. Man sieht, zumindest das Sparen klappt bei uns auf der Limmerstrasse in Hannover-Linden.
Wenn auch sonst nicht viel klappt, auf Max aber ist Verlass. Auch sein anderer Blog ist lesenswert, wer denn gern einmal vorbei schauen mag, sollte hier klicken. Witzig gemacht, mit ein wenig Ironie und Eigenbiss, liest man hier wirklich gern. Betrachte ich die letzte Nacht auf der Limmerstrasse, so hat zumindest das ein Gutes. Max mach weiter so, ich schaue immer wieder gern bei dir vorbei. Nun aber noch kurz zu den nächtlichen Begebenheiten unserer Straße. Der Nachbar gegenüber muss einen Hirsch adoptiert haben. Aus dem weit geöffneten Fenster waren eindeutig röhrende Geräusche zu vernehmen gewesen, welche durch Hecheln (ob da einer Presswehen hatte?) unterbrochen worden sind. Nach einer gefühlten Stunde war dann plötzlich Ruhe, ob der Hirsch dann eingeschlafen ist? Ich bin gespannt, ob hier in 9 Monaten viele kleine Babyhirsche durch die Gegend laufen.Bei der Aktion werden das auf sicher Drillinge. Na gut, das war nun besser als unser Saxophon Spieler, wesentlich rhythmischer, aber auch das muss ich nicht jede Nacht hören.

Haben eure Nachbarn auch Haustiere, die solchen Krach machen?




Kommentare:

  1. *hahahaha* Der Nachbar hat einen Hirsch gekauft - einen Hirsch mit Presswehen! Wie kannst du nur solche Dinge schreiben? Wie kommt man auf solche Ideen??

    *hachz* Danke für diese Lachnummer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich nun aber *LOL* du konntest lachen :D mich hat es eine Stunde Schlaf gekostet heute Nacht. Meine Güte können Hürsche schreien ^^ möööööp

      Löschen
    2. Hättest halt zurückgeröhrt, vielleicht wäre er dann ganz verblüfft still gewesen, der Hirsch? Ich hab das auch schon mal gemacht, allerdings war es bei mir kein Hirsch, sondern eher ein dickes, rosafarbenes Quieke-Schweinchen... zumindest hat es sich so angehört!

      Löschen
  2. Ich schmeiß mich weg... das hast du echt gut geschrieben und erinnert mich an meine Nachbarn. Jetzt weiß ich endlich was das für Geräusche sind :)

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi danke :D
      Ich musste allerdings auch erst 3 mal hinhören, um das Ganze zu definieren :D

      LG
      Manu

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F