Montag, 16. September 2013

Täglich meinen Kaffee, sonst beiße ich


Kaffee brauche ich genauso wie die Luft zum Atmen, das Wasser zum Kochen und die Schuhe zum Laufen. Wenn ich meinen Kaffee nicht habe, fehlt mir was. Der Tag beginnt damit und hört ebenso auf. Da ist es mir auch egal, ob das mitten in der Nacht ist, mein Mann schüttelt schon immer mit dem Kopf. Und zu meiner Freude hat nun auch noch ein Tchibo Laden auf unserer Straße neu eröffnet. Für mich das wahre Paradies, zudem es dort ja nicht nur unzählige Kaffeespezialitäten gibt. Sondern noch viele andere Dinge, die einem den Alltag mehr oder weniger versüßen. So unter anderem auch Gebäck und diverse andere Leckereien. Online kann man bei Tchibo ja nun auch reisen buchen, Mobilfunk aktivieren und sogar Blumen bestellen. Interessant ist dann auch die Themenwelt, dort sind die Angebote und Produkte unterschiedlich und wechseln sich immer wöchentlich ab. Und da mich besonders diese Angebote interessieren, achte ich immer auf die Newsletters mit der Übersicht der Tchibo Prospekte. Oftmals findet man dabei sogar stark reduzierte Angebote aus dem Kleidungsbereich. Michelle hat früher oftmals Bekleidung von Tchibo bekommen, ich fand sie grade für Kinder immer sehr schön farbenfroh.
Und oftmals hielten sie um einiges länger als vergleichbare Produkte anderer Shops. Mittlerweile ist Michelle leider dem Kleinkindalter entsprungen, nun warte ich denn auf das Enkelkind. Hoffe allerdings, dass das noch einige Jahre auf sich warten lässt. Immer wieder gern greife ich auch auf Produkte für den Haushalt zurück, so gab es letztens erst wieder Dinge rund ums Backen und Kochen. Nützliche kleine Haushaltshelfer, die es uns Hausfrauen aber auch Hausmännern ein wenig leichter machen in der Küche. Wer gern handarbeitet – ich habe zwei linke Hände – wird sicherlich auch das ein oder andere finden. Da einfach gut auf die Prospekte achten oder ein Newsletter bestellen, so verpasst man keines dieser Schnäppchen. Ich für meinen Teil werde morgen erst mal schauen, was der neue Shop vor Ort an Angebote für mich da hat, meine Kaffeebohnen neigen sich auch dem Ende zu. Dann vielleicht noch die ein oder andere Keks Tüte und was mir sonst noch so zwischen die Finger kommt.

Habt ihr schon mal bei Tchibo eingekauft?



 

Kommentare:

  1. Bestelle auch immer mal bei Tchibo. Hat auch immer super geklappt. Meine Kollegin hat jetzt mal in die Filiale liefern lassen, das funktionierte leider gar nicht gut, aber das kann auch eine Ausnahme gewesen sein, das vermag ich nicht zu beurteilen.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nö da hatte ich bisher auch noch keine Probleme mit. Ich hoffe das bleibt so ;)

      LG

      Manu

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F