Sonntag, 25. August 2013

Garnier begleitet mich schon eine lange Zeit, und zwar benutze ich gern die Haarfärbe- Produkte. Natürlich habe ich schon andere Firmen ausprobiert. Bei Garnier Produkten habe ich allerdings doch immer das beste Ergebnis erzielen können. Und bin dann auch bereit mal das ­ein oder andere Mal mehr auszugeben. Auf manche Färbeprodukte regierte ich sogar allergisch und ich habe mir die Kopfhaut blutig gekratzt. ­Schuster ­bleib bei deinen Leisten, das ist ein Satz, den man sich einfach merken sollte. Natürlich nutze ich aber auch andere Produkte von anderen Herstellern, wenn mir mal etwas von Garnier nicht gefällt. Man isst ja auch nicht jeden Tag das gleiche, ich denke, so wird es jedem von uns gehen. Hellhörig werde ich immer, wenn ich z.b. Aussagen wie: Wunder Öl höre. Ich bin da eher die Skeptikerin und vermute meist, dass so ein Produkt nicht das hält, was es verspricht. Zurzeit habe ich aber das Garnier Fructis “Wunderöl” zum Testen bei mir zu Hause. Es verspricht Hitzeschutz und Pflege - 230° C Hitzestyling. Als es ankam, stellte ich es erst mal zur Seite, da meine Haare ganz frisch gewaschen waren.Allerdings haben diese in letzter Zeit echt gelitten und ich nahm mir vor, es in den nächsten Tagen mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Was dann aber doch anders endete, da meine Tochter es vor mir tat. Ich wunderte mich dann am Nachmittag, dass ihre Haare ganz anders aussahen als vorher.Michelle hat Locken wie ein Rauschgoldengel, diese fönt sie, obwohl ich ihr sagte, das sie diese besser lufttrocknen soll. 

Produkte für die Haare

Kurz und gut, durch ihre Fönerei sahen die Haare “strohig” aus. Nennen wir es mal “Frizz” der sich da breitgemacht hat. Schön sah das nun nicht mehr aus und wir wollten ihr nun die Haare einmal ordentlich schneiden lassen. Wer aber lange Haare hat, weiß, wie schlimm das sein kann, man hängt ja an der Pracht. Garnier verspricht nun: Styling und Pflege in einem: Man nimmt ein paar Tropfen Fructis Wunder-Öl Hitzeschutz & Pflege - je nachdem wie dick oder lang die Haare sind (muss man ausprobieren) und verteilt dieses im gesamten Haar. Die Spitzen sind hierbei das Wichtigste. Das Argan-Öl wird sofort vom Haar aufgenommen und macht es geschmeidig, der Frizz wird überlistet, das Haar glänzt wieder und fühlt sich ganz weich an. Dem kann ich nur zustimmen, habe es mittlerweile auch ausprobiert und bin doch überrascht über den Duft sowie die Zuverlässigkeit dieses Produkts. Selbst das Fönen geht schneller und man spart einiges an Zeit. Jeder nutzt seine Lieblingsprodukte, dieses hier, sollte man einfach mal ausprobieren. Wir sind sehr zufrieden damit. Ein Fläschchen davon hält auch sehr lange, da man tatsächlich nur ein paar Tropfen benötigt pro Anwendung. Das Haar ist viel leichter kämmbar und duftet als wenn man aus einem Salon kommt.


Welche Produkte benutzt ihr denn so für eure Haare?




Kommentare:

  1. Huhu Manu,
    ich bin auch von dem Wunder-Öl begeistert. Genau wie du bin ich bei solchen Worte auch erst mal skeptisch aber hier wird nicht zu viel versprochen. Ich verwende ja eh am liebsten Fructis Haarwäsche die ist wirklich sehr gut da passt das Wunder-Öl perfekt dazu.
    GLG und eine supi WOche

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann den ganzen Tag nicht die Hände von meinen Haaren lassen. Sie sehen ganz anders aus, bin ich angetan, hätte ich im Leben nicht erwartet :)

      LG udn auch dir ne tolle Woche

      Manu

      Löschen
  2. ...und ich habe mich nach wie vor noch an keines dieser Öl-Produkte rangetraut... wenn ich an Öl und Haare denke, dann steigt in mir unweigerlich ein Bild hoch, auf dem man schön fettglänzende Haare zu sehen bekommt... ich trau mich net, ich trau mich net!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nichts fettig sondern wirklich toll - glaubs mir :) sonst würde ichs nicht schreiben. Schon faszinierend.

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F