Sonntag, 28. Juli 2013

Heute Abend war mir nach einer ausgiebigen Fußpflege. Irgendwie hatte ich das die letzte Zeit doch mal wieder sehr vernachlässigt. Wer aber im Sommer auch mit offenen Schuhen wie Sandalen und Co. herumlaufen will, der sollte schon gepflegte Füße besitzen. Da ich noch das duftige Balsam von Scholl zu Hause habe und mein Express Pedi eine neue Rolle bekommen hatte, stand der Fußpflege nicht mehr im Wege. Erst letztens, es war am Bahnhof auf der Rolltreppe, habe ich einen Mann gesehen, dessen Füße auf sicher die ein oder andere Langzeitpflege hätte brauchen können. Jeder hat Hornhaut, aber das was er da anstelle von einem Hacken hatte, kann ich so gar nicht wiedergeben. Man sah auf jeden Fall das die Füße absolut trocken waren, eingerissen und in diesen Rissen sah man dunkle undefinierbare Dinge. Man könnte auch Dreck dazu sagen. Wenn man nun aber denkt, das dieser Mann ein älteres Modell gewesen ist, täuscht man sich gewaltig. Ich habe ihn so auf 25 – 30 Jahre geschätzt. Für seine Hornhaut kann ja nun keiner was, aber pflegen kann man sich schon, bevor man den Weg nach draußen antritt. Wer kennt das: man kann nicht weg gucken, auch wenn es noch so schlimm ist? Mir ging es zumindest an diesem Tag so.
Manche wissen gar nicht was sie sich und ihre Füßen damit antun. Und mal ganz ehrlich, wenn man solche Füße hat, schon zu faul bin ist sie zu pflegen, dann sollte man geschlossene Schuhe tragen und keine Sandalen. So gibt es zum Beispiel tolle Sommerschuhe von Bagua für den Mann. Gar nicht mal teuer und auf sicher sehr bequem. So kann man seine Mitmenschen manchen ekeligen Anblick ersparen. Und wenn die Füße gepflegt sind, klappt es auch mit dem/der Nachbar(in).

Wie pflegt ihr eure Füße?




Kommentare:

  1. huhu
    also ich liebäugle ja auch schon länger mit dem gerät und ich glaube ich werde mit den express pedi mal gönnen.derzeit dusche ich meine beine gern kalt ab und "verwöhne" sie samt füße mit Peelig und anschließender Massage. Hornhaut geht davon leider nicht weg, aber da habe ich gott sei dank nicht so viel von.

    Ich warte ja noch darauf, dass mir jemand mal eine Fusspflege schenkt, durch meinen Bauch komme ich nämlich kaum an meine Füße-.-

    viele liebe grüße

    Kira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh weh, ja das kenne ich (also das mit dem Bauch ) haha ich lag immer wie eine Schildkröte im Bett :D

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F