Mittwoch, 3. April 2013

ohne Zusatz und AromastoffeIch hatte ja bereits vom Dorfkrug und der Sylter Salatfrische berichtet.Nun habe ich hier aber noch drei Produkte, die ich euch nicht vorenthalten will. Und zwar geht es hierbei um die leckeren ­Salatsaucen. Normalerweise kaufen wir keine fertigen ­Salatsaucen  mehr, da uns diese einfach zu künstlich schmecken und den Salat einfach ruinieren. Was und auch schon aufgefallen ist, schmeckt doch mal eine Sorte, mag man sie beim nächsten Mal schon gar nicht mehr.Die Sylter Salatfrische kann man jedoch immer empfehlen, sie ist frisch und anders als uns bekannte Produkte. Und, was uns ganz wichtig ist:keine Zusatz und Aromastoffe. Bei fertigen ­Saucen habe ich immer Angst, das wir eines Tages mal anfangen zu strahlen, es ist erschreckend, was hier alles hinzugefügt worden ist. Die ­Salatsaucen/Dressings vom Dorfkrug hingegen sind nur mit frischen Zutaten hergestellt, grade so wie die Gäste sie dort auch angeboten bekommen. So gibt es die Sylter Original – mit leichtem Zwiebelgeschmack. Aber wirklich nur einen Hauch, wir mögen so etwas sehr gern. Dann ein Balsamico Dressing und eine Honig-Senf Salatsauce. Das interessante an diese drei Saucen ist, das man sie auch zu anderen Gerichten als nur zum Salat reichen kann. Ich hatte ein Räucherlachsbrötchen mit Honig-SenfSauce, richtig gut. Und mal ganz anders als nur den langweiligen Meerrettich. Man kann sie auch als Dip nutzen, sie sind wirklich vielfältig. Aber am besten noch immer auf Salat. Ich wüsste nun gar nicht, welches Dressing mir hier am besten schmeckt, da jedes für sich etwas Besonderes hat und ich denke jeder wird da seinen eigenen Liebling finden. 


Man sollte sie einfach mal probieren




Salate gehen immer und sind lecker und gesund

Bilder durch anklicken vergrößerbar



Das Sylter Original (weiß) ist unglaublich cremig, das Balsamico ist süßlich-sauer und die Honig-SenfSauce hat genau die richtige Mischung aus beiden Hauptzutaten – nicht zu Honig oder Senf lastig. Dazu den richtigen Salat und man kommt auch bei seinen Gästen gut damit an. Wir hatten gestern wieder so ein Verlangen nach Salat (mindestens zweimal in der Woche muss das auf unserem Tisch stehen) und dabei haben wir alle drei Sorten gebraucht.Ich habe einfach mal ein paar Bilder gemacht, den Geschmack muss man sich hier leiden denken – aber man bekommt die Produkte in zahlreichen Geschäften: Wie Real, Edeka usw. zu kaufen. Sollte man unbedingt tun, denn leider gibt es noch kein Geschmacksinternet. Und wer den Dorfkrug gern einmal besuchen will, sollte einfach mal hier schauen. Sollte ich mal wieder in Hamburg sein, werde ich dort sicher mal vorbei schauen.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F