Montag, 29. April 2013

Der kleine Finger ist doch eh zu wenig.


Ganz oft schon habe ich mich die letzten Tage gefragt, ob ich einfach nur zu empfindlich bin oder ob die Welt nur noch aus Geben zu bestehen scheint. Manchmal macht mich das echt traurig und so sitze ich die letzten Tage oft hier und erwische mich beim Grübeln.Gesundheitlich auf großer Höhe bin ich eh grade nicht und das ganze Drumherum zieht einen noch mehr nach unten. Manchmal frage ich mich warum einem Menschen dreist ins Gesicht lügen können, ohne Rot dabei zu werden. Lügen, eine Geschichte der Menschheit, Lügen gab es vor Tausenden von Jahren, Lügen gibt es heute und sie wird es sicherlich noch geben, wenn Menschen mit Skatboard ähnlichen Dingern durch die Lüfte fliegen. Es gibt Notlügen, Lügen, die zum Zweck der Bereicherung entstehen und Lügen, weil es einfach Freude macht, anderen wehzutun. Letzte Woche erst habe ich erfahren müssen, wie gemein ein Mensch sein kann, der einfach nur seinen Willen haben möchte, einen belügt und betrügt, dass auch noch, nachdem man ihm das auf den Kopf zusagt. Und dann das Thema mehr oder weniger abwimmelt und anschließend so tut, als wenn nichts gewesen wäre.Ganz besonders schlimm finde ich es, wenn es dazu noch ein Mensch ist, er einem doch sehr nahesteht. 

Sagt man etwas, heißt es: Warum ziehst du dir dieses Paar Schuhe an, es passt dir doch gar nicht. Alles wird schön geredet, nur um sich selber nicht die Blöße einer Lüge zu geben und sich hinter dieser Aussage zu verstecken. Macht man dem anderen ein schlechtes Gewissen, so ist das eigene wieder bereinigt. Manchmal sollte man einfach einen Schutzwall vor sich aufbauen, alle Kontakte usw. abbrechen und einfach für sich sein. Aber ist das die Erfüllung, ist dass das Leben? Angedacht ist uns das sicherlich nicht.




Kommentare:

  1. Wenn der Arm gleich noch mit dranhängt6, um so besser *öhm*
    Wie war es doch gleich mit der Gier und dem Hirn?
    LG, Sabo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wie war das noch gleich *grübel*

      Löschen
  2. Och Manu, das klingt aber allzu traurig, was ist denn los? =(

    In der heutigen Zeit gilt das Sprichwort "Nehmen, aber auch geben" nicht mehr, da wird nur noch abgesahnt, abgegriffen, gelogen und betrogen... schade darum!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß nicht wie das später mal wird, hoffe nicht NOCH schlimmer :(

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F