Dienstag, 12. März 2013

[sponsored Video]

Fensterputzen kann wieder richtig Spass machen


Als wir hier in diese Wohnung zogen und ich all diese Fenster sah, es sind siebzehn an der Zahl, gingen mir zuerst einmal die Augen über und dann war ich wirklich am Überlegen, wie man diese alle putzen will. Es sind nämlich keine normalen Fenster, sondern noch welche zum Drehen. Einige Zeit ging das Ganze mehr schlecht als recht und ständig gab es irgendwelche Streifen, was aber nun weniger an meinen Putzkünsten lag, als daran, das diese Fenster einfach viel zu alt waren. Irgendwann erfuhr ich dann vom dem Kärcher Fenstersauger. Meine Freundin hat ihn sich gekauft und wusste von meinem Mühen, die ich hatte. Am Tag drauf kam sie auf einen Kaffee vorbei und brachte ihn direkt mit zum Testen. Die ersten Handgriffe waren ehrlich gesagt doch etwas gewöhnungsbedürftig, doch je mehr man damit hantierte umso einfacher wurde es zum Schluss. So saubere Fenster wie den Tag hatte ich eine Ewigkeit nicht mehr. Praktischerweise ist der Kärcher mit einem Gesamtgewicht von 0.7 KG dazu noch so leicht, dass man ihn wirklich überall mit hinnehmen kann. Die praktische Sprühflasche mit Mikrofaserwischer kann befüllt werden. Die zu reinigende Fläche wird eingesprüht, dann kurz einwirken lassen und dann mit dem Mikrofaserwischer bearbeitet. Abgezogen wird mit dem Kärcher, hierbei spielt es keine Rolle ob man schräg oder über Kopf arbeiten muss, es tropft und läuft nichts aus.
Aber nicht nur Fenster können mit dem Kärcher WV 50 Fenstersauger  geputzt werden, sondern sämtliche glatten Flächen. So auch Badezimmerkacheln, glatte Schrankoberflächen und vieles mehr. Er ist auf jeden Fall eine große Erleichterung für alle Hausfrauen oder auch Hausmänner. Betrieben wird der Kärcher mit einer Lithium-Ionen-Akku, die in etwas 20 min Akkuleistung hat. Diese Leistung sollte in etwa für 15-20 Fenster reichen. Um all dieses vielleicht einmal ausprobieren zu können und testen zu können, solltet ihr Fan bei Kärcher auf Facebook werden und bei der Aktion Mehr Zeit für mich teilnehmen. Bei dieser Aktion kan man sich für einen von 100 Krächer WV 50 Fenstersaugern bewerben.  Tut auch gar nicht weh, einfach die Umfrage ausfüllen, tut gar nicht weh. Ich bin gespannt, was euch alles zum Thema einfallen wird.

Ich wünsche euch viel Spass beim Ausfüllen und hoffentlich beim anschließenden Testen des neuen Kärcher Fenstersaugers
Die Aktion läuft bis zum 05.04.2013






gesponserter Artikel

Kommentare:

  1. Danke für deinen Tipp
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  2. Uh, so einen will ich auch! Ich habe zwar nur 4 Fenster und die Balkontüre zu putzen, was absolut kein Vergleich zu deiner Fensterfläche ist (oder wenn ich nur an die Fenster denke, die meine Mama am Haus zu putzen hat), aber die Faulheit.... ich mag Fenster putzen überhaupt nicht, aber wenn so wie jetzt die Sonne scheint, sieht man halt doch den ganzen Schmutz... ich fürchte, ich muss da die Tage mal ran....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann geh die Umfrage ausfüllen, das Ding ist echte Spitzenklasse, will ihn nicht mehr missen.

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F