Freitag, 8. Februar 2013

Und er hat es wieder getan – oder besser “es” hat es wieder getan.Kaum ist das Wahrzeichen “der goldene Keks von Bahlsen” wieder da, kommt prompt wieder ein Schreiben vom Krümelmonster. Schelm wer da an ­einen gelungenen PR Gag denkt. “­werni” wie er Herrn Bahlsen nennt, solle aber doch Leibniz Kekse mit Schokolade verteilen, nicht die einfachen Butterkekse. Ganz schön frech das Krümelmonster, oder was meint ihr? Mal davon ab, was nun frech und auch eine Straftat ist, irgendwie muss man das große blaue Monster dann doch lieb haben – 52000 Packungen Kekse finden nun den Weg in wohltätige Einrichtungen. Bahlsen auf Facebook hat sogar im Moment ein Aktion dazu laufen. ­Jede entsprechende Einrichtung kann sich melden b.z.­w. ­bewerben, es wird also nicht einfach wahllos ausgesucht, sondern wirklich ehrlich verteilt. Man kann gespannt sein, welche Institutionen ausgewählt werden. Mir würde da gleich die Kinderklinik in der ­MHH einfallen und die Kinderklinik auf ­der Bult in Hannover. Durch seine moderne Robin Hood Aktion ist das sympathische Krümelmonster zum absoluten Medienstar geworden – auch, wenn es sich jenseits der rechtlichen b.z.w.gesetzlichen Grenze bewegt. Da beißt die Maus keinen Faden ab, wird es geschnappt, dann muss es mit Folgen rechnen.

heisser Tee tut gut

Nun aber hat das blaue Monster auch weltweit für Furore gesorgt und eine PR-Agentur wurde aufmerksam. Wer weltweite ­Promo machen kann – ich wette Krümelmonster Faschingskostüme sind ausverkauft – muss unbedingt zu dieser Agentur. Auf das ­Robin-Hood-Monster wartet eine Festeinstellung. Bisher hat sich unser Hannoveraner Krümelmonster noch nicht gemeldet, Gründe dafür kann man sich erdenken. Aber wer weiß, was eines Tages doch noch passieren wird. Man kann doch echt gespannt sein. Ich finde es jedenfalls mehr als spannend jeden Tag etwas neues dazu lesen zu können. Werden wir erfahren, wer dahinter steckt ? Werden wir das Monster auch ohne Kostüm entdecken, wird er sich enttarnen? Man kann gespannt sein. Derweil trinke ich aber nun erstmal in Ruhe meinen Tee zu ende.



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F