Freitag, 11. Januar 2013

Wenn man mehrere Kinder hat, weiß man das telefonieren sehr teuer sein kann und nicht immer will man auch für alle einen festen Vertrag abschließen. Wir haben zwar schon einen wirklich guten Anbieter, den ich hier schon öfter vorgestellt habe, aber für das jüngste Mitglied unserer Familie hätte ich dann doch noch gern einen Prepaid Vertrag. Und da fängt das ganze Dilemma dann auch bereits an. Welcher Anbieter hat die günstigsten Tarife, was bietet wer an und muss man noch etwas besonderes beachten. Testen kann man solche Dinge allerdings nicht, also muss man sich zuverlässige Quellen suchen, hier am besten Tante Google zu Rate ziehen, und sich selber informieren. Gab es früher /zu meiner Zeit / zwei bis drei Prepaid Anbieter, so ist der Handytarif Markt heute um so größer. Und um so undurchsichtiger. Hier wünscht man sich dann das ein oder andere Mal ein imaginäres Buschmesser um hindurch zu kommen.

Nur welcher Prepaidtarif soll es nun sein

Schaut man sich preiswerte Prepaid Tarife im Vergleich einmal an, so wird man schnell merken, das der eine dies, der andere das anbietet. Niemals ist einer so wie der andere gestaltet – doch hat jeder seine eigenen Vorteile. Das wiederum macht Prepaid Tarife aus. Und man ist nicht gebunden oder hat am Monatsende den Schock der viel zu hohen Rechnung. Oftmals ist das angebotene Startangebot dieser Prepaid Anbieter auch sehr beachtlich. Es pendelt zwischen 9,95 Euro und 50,00 Euro. Dafür sind dann aber wieder die Minuteneinheiten günstiger oder teurer gestaffelt. Man sollte sich ruhig etwas Zeit lassen und in Ruhe vergleichen. Was nutzt ein großes Startguthaben, wenn die Minutenpreise es schnell “auffressen” Früher fand ich das alles doch etwas einfacher, es gab zwei Anbieter, zwei Tarife, das gleiche Startguthaben, da musste man nicht lange nachdenken. Aber man hat ja dank der Vergleichsmöglichkeiten Zeit um nachdenken zu können.
Prepaid oder Festvertrag, wie telefoniert ihr?
Signatur Manu

Kommentare:

  1. Ich setze jetzt schon seit längerem auf Prepaid und bin sehr zufrieden. SMS Flat und Internetflat, 9 Ct pro Minute bei Congstar. Hatte fast ein Jahr Probleme mit Eplus und Base - nie wieder!
    Grüßle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben hier Festverträge und Prepaid und sind auch sehr zufrieden:))
      Yourfone ist auch ein guter Tipp:))

      Lg

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F