Montag, 14. Januar 2013

Wenn man, wie ich, ständig Probleme mit dem Auto hat, sollte man sich bei Zeiten nach einer guten und vor allem günstigen Werkstatt umschauen. Was hier die letzte Zeit alles defekt oder demoliert war, darf man auch gar keinem erzählen. Das sind nicht mal eigenverschuldete Defekte und man Frau muss trotzdem zahlen. Da geht nun mal kein Weg dran vorbei. Gut, man könnte die Versicherung einschalten. Oftmals wird diese dann aber auch gleich im nächsten Zuge erhöht und man merkt zwei Jahre lang den deutlichen Anstieg den man fleißig zu zahlen hat. Ergo wäre es sinnvoller kleine Dinge unter ca 500 – 1000 Euro doch besser selber reparieren und auf eigene Kosten ersetzen zu lassen. Mich ärgert es nur immer wieder, das manche Menschen nicht die Finger von fremden Dingen lassen können. Ich gehe auch nicht einfach in deren Wohnzimmern spazieren.


Allerdings gibt es natürlich auch ganz andere Probleme die ein Auto betreffen. Nicht jeder fährt einen Neuwagen und mit der Zeit hat jedes Auto mal seinen kleinen oder auch größeren Macken. Und eine Werkstatt muss her. Im besten Fall sucht man sich dann sogenannte Werkstattportale im Internet, da wird man bei Google auch recht schnell fündig. Ich selber habe mich die Tage einmal auf autoservice.com umgeschaut und muss sagen, das ich doch sehr gestaunt habe, was man beim vergleichen alles sparen kann. Sehr interessant ist auch die “Anfrage Maske” hierbei kann man sich anhand von gelisteten Serviceangeboten seinen Wunsch auswählen, den Servicewunsch nochmal extra in einen weitere Maske eintragen und gewünschte Zusatzleistungen ergänzen. Bilder des Fahrzeugs können zudem noch hochgeladen werden. Der letzte Schritt ist das Absenden und man bekommt innerhalb einer bestimmten und festgesetzten Zeit ein persönliches Serviceangebot einer Werkstatt in unmittelbarer Nähe seines Wohnorts. Anhand dieses Service muss man sich nun wirklich kaum noch Sorgen machen, das die Rechnung eventuell überhöht ist oder man zig Kilometer zur nächsten Werkstatt zurück legen muss, um dann schlussendlich doch festzustellen, das es womöglich viel zu teuer ist. Preisvergleiche oder Servicevergleiche solcher Art lohnen sich immer.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F