Donnerstag, 20. Dezember 2012

Sicherlich ist schon fast jeder einmal zu dem Punkt gekommen eine Rechnung nicht bezahlt zu haben. Nicht immer passiert dieses aus böswilliger Absicht, sondern man hat es schlichtweg vergessen, die Rechnung kam nie an oder andere Gründe haben einen daran gehindert. Das Ganze ist ja zuerst einmal auch nicht so schlimm, wie es sich anhört. Spätestens bei der ersten Mahnung wird man ja darauf hingewiesen. Sollte man eigentlich denken. Aber die zweite Mahnung und meist auch letzte Mahnung bringt den säumigen Zahler zu seiner Bank. Man bezahlt Mahngebühren (hätte man sich ja sparen können) überweist das Geld und damit ist wieder Ruhe im Portemonnaie. Oftmals ist das dann aber doch nicht der Fall und irgendwann kommt der erste Brief eines Inkassounternehmens ins Haus geflattert. Nicht gut, denn auch hier kommen nochmal ordentliche Aufschläge dazu. So hat man nun nicht nur die Rechnung zu zahlen, sondern oftmals fast das doppelte an Zinsen und vielem mehr.

Inkasso, ein Vorgang, der mittlerweile häufig tätig wird

Aber nicht nur man selber kann mal in Verzug geraten, sondern auch die Kunden, für die wir ja arbeiten. Rechnungen die man versendet hat kommen nie an oder werden jeweils zur Seite gelegt und für den nächsten Monat vorgemerkt. Was dann natürlich bedeutet, das man selber einen direkten Ausfall hat. Grade kleine Unternehmen spüren dieses relativ schnell. Ich habe mir nun mal die Mühe gemacht mich ein wenig über Inkasso zu informieren und bei bei meiner Recherche auf BFS Inkasso gestoßen. Der Laie kennt sich teilweise in diesem ganzen Finanzsumpf überhaupt nicht aus. Zumindest ergeht es mir so. BFS Inkasso ist hier aufklärend tätig. Selbst ein Laie wie ich hat nach kurzem Lesen das nötige Wissen und weiss an wen er sich im Inkassofall zu wenden hat oder besser wenden kann. Mit rat und Tat wird allerdings auch nicht auf dem Blog von Inkasso BFS Halt gemacht, ich habe mir diesen Blog bereits gebookmarked und hoffe nicht das ich wirklich eines Tages darauf zurückgreifen muss.
Signatur Manu

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F