Dienstag, 13. November 2012

Zumindest hoffe ich es. Viel zu oft liest oder hört man, wie früh mancher Mensch doch sterben musste ohne sein Leben überhaupt richtig leben zu können. Viele aus meiner Familie sind über 90, ja fast an die 100 Jahre alt geworden. Das werde ich sicher nicht schaffen, aber so 88 Jahre könnten es dann schon sein “schmunzel”  Grade in solchen Gedanken, bin ich immer irgendwie direkt bei Pflege-, oder Altersheimen. Stätten, in denen es “wir” Alten dann später gut haben sollen wenn die Familie sich auch vielerlei Gründen dazu entscheidet. Selbst meine Schwiegermutter spart schon für solch eine Situation. Ganz wichtig in solchen Situation sind di Altenpfleger/Innen, die mit ihrer Arbeit so manchen Menschen zum strahlen bringen. Mir selber ging immer das Herz auf, wenn der Pflegedienst zu meinem Vater kam. Er war an beiden Beinen unter dem Knie amputiert, hatte Altersdemenz und litt unter dem Korsakow Syndrom. Drei Punkte die es den Pflegern nicht wirklich leicht machten, mein Vater war mit Sicherheit und grade dadurch kein einfacher Mensch.
Trotzdem hatten alle Pfleger immer ein Lächeln auf den Lippen und haben ihm seine letzten 2 Jahre wirklich zu etwas ganz besonderem gemacht. Ich finde es mehr als beachtlich was solche Menschen leisten können. Unteranderem gibt es da auch den Martin, ein angehender Altenpfleger im dritten Lehrjahr. Er selber hat sich zum Ziel gesetzt durch seinen Blog, den ich hier vorstellen möchte, einiges an Informationen rüber zu bringen. Sein Blog beschäftigt sich mit seinem Privat aber auch Berufsleben und soll neben "Pflege" und "Healthecare” natürlich all das nützliche verbinden, was man irgendwie anbieten kann. Sehr informativ finde ich den Ratgeber von Martin, sowie die Podcasts,  diese sind z.b. für Messebesuch, Hintergrundinfos und vieles mehr gedacht.  Die Fragen und Antworten Rubrik – eine Sektion des Blogs, sind zwar zur Zeit noch leer, doch Martin arbeitet bereits an dieser Möglichkeit des Austauschens zwischen Lesern und Blogger.
Einen eigenen YouTube Channel besitzt der Martin auch bereits, dieser wird nun nach und nach befüllt, man kann also gespannt sein.
Sehr interessant finde ich die"kostenfreien" Kontaktmöglichkeiten (inkl. "Live Support") also einem sogenannten Web Chat, hier kommt das persönliche meiner Meinung nach nach besser um tragen. Spontan auftretende Fragen können so viel schneller und einfacher schnell und kompetent beantwortet werden. Und mit seiner wirklich sympathischen Stimme wird Martin sicher den ein oder anderen Menschen für sich einnehmen können. Ab 2015 plant Martin dann einen eigenen kleinen Pflegedienst. ich wünsche ihm für die Zukunft alles Gute. Um auch in Zukunft keinen Artikel von Martin zu verpassen empfehle ich das Android App, immer auf dem neuesten Stand sein.
Signatur Manu

Kommentare:

  1. naja, meine Oma hat ihren 100. schon überstanden und auch meine Mom feiert demnächst ihren 76. Sie nutzt auch sehr gerne das Internet, um etwas Abwechslung zu bekommen, da sie wegen der Pflege von Oma nicht aus dem Haus kommt. Ich werde ihr Deinen Bericht mal zeigen, vielleicht wäre das was für sie.
    LG ChrisTa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde das toll,wenn Menschen so alt werden können und sich dann fast noch selber zu helfen wissen:)
      Wer weiss wie es uns später geht.

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F