Mittwoch, 24. Oktober 2012


Viele meiner Leser wissen ja bereits das ich zu Yourfone gewechselt habe, weil mich der Service und die Leistung bisher sehr ansprechen. Hatte ich nie was mit E-Plus am Hut, so muss ich sagen, das der Provider mir immer sympathischer wird. Klar gibt es das ein oder andere Mal kleine Netzstörungen, das aber war mir von meinem anderen Anbieter auch bekannt. Jedes netz hat manchmal seine Tücken und von daher ist das völlig normal. Was mich aber nach wie vor doch etwas stört, mein ehemaliger Anbieter hat mir ein Netlog auferlegt, das heißt, das ich mein IPhone nicht nutzen kann und auf ein Zweithandy zurückgreifen muss. Dieses werde ich die Tage aber entsperren lassen, da bald 2 Jahre rum sind und man dann auch andere Karten nutzen kann. Ich denke bei der nächsten Vertragsverlängerung werde ich mir wohl  mal das ein oder andere Handy bei Yourfone anschauen. Was mir ja sehr ins Auge gestochen ist, ist das neue Samsung Galaxy Note 10.1 welches Yourfone  anbietet. Das ist nun zwar kein Handy, aber ich will es haben ^^ Es sieht super stylisch aus und ist mit Sicherheit Manu tauglich.
Interessant finde ich hier, das man zum Beispiel einen Quad Core Prozessor findet, so wie einen sogenannten Multiscreen und seine eventuell anfallenden Arbeiten mit einem Eingabestift “S Pen” erledigen kann. Ich bin schon ein wenig neidisch auf die, die es schon haben.
Herzlichen Glückwunsch

Alles in allem schätze ich den Service von Yourfone schon ein wenig – grade in Sachen Call Center, hat man bisher keine guten Erfahrungen machen können – dies zählt allerdings bei Yourfone nicht. Ich hatte letztens einen Anruf, meine Tochter hatte das Handy mit, und ich wusste natürlich nicht wer es war und um was es ging. Nur eben das es ein Anruf von Yourfone war. Im Kopf steigerte sich bei mir schon wieder das: “ oh mein Gott bitte kein Call Center” ehrlich gesagt war ich überrascht. Eine normale Telefonnummer, mit einer netten Stimme am anderen Ende, die mir ausnahmsweise mal nichts verkaufen wollte – ich war freudig überrascht. So was kannte ich von meinem bisherigen Provider nicht. Wenn man nun das ganze Paket zusammenfasst, Allnet Flat, Kundenservice und das Angebot der Handys, ist es für mich eigentlich nicht verwunderlich, das das erst ein halbes Jahr alte Unternehmen schon den ersten Preis bekommen hat – und zwar den Redaktions-Sonderpreis des unabhängiges Verbraucherportals handytarife.de. Wer innovative Wege geht muss ja auch belohnt werden. Ich bin gespannt wie Yourfone sich weiter entwickeln wird.


1 Kommentar:

  1. Ich überlege derzeit, mir ein Geschäftshandy zu holen. Da werde ich wohl mal bei Yourfone vorbei schauen. :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Ich bin ein Kneipp-Vip Autor

Ich bin ein Kneipp-Vip Autor

Blog Ladies on Tour

Blog Ladies on Tour
Oktober 2017 wieder in Hamburg unterwegs

Shops,Tipps und Lieblingsblogs

Kaviar und Lachs online bestellen kaviardiscount.de

Daunendecke.de

Sauna online kaufen

@Manuela Widmann 2017. Powered by Blogger.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Über mich

Hallo

Ich bin Manu und blogge hier seit (fast) 8 Jahren. Und kann mittlerweile auf viele nette Kooperationen zurückblicken. Das Bloggen selber macht mir viel Freude. Ich schreibe gern über neue und innovative Produkte, und auch immer mal wieder über meine Gewichtsreduzierung. Neben diesen Themen dürfen aber auch nicht die Bloggerevents fehlen, an denen ich bisher teilgenommen habe. Mich freut sehr, dass Du Dich auf meinen Blog "verirrt" hast. Ich hoffe, dass Dir gefällt, was Du hier zu lesen bekommst. Komm sehr gern wieder, es gibt immer etwas Neues zu entdecken.

Bloggerevent im Feb 2017

Bloggerevent im Feb 2017
Klick auf das Logo und Du kommst zu allen Artikel

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorherige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden. Auch etwaige Textauszüge (inkl Phrasen) dürfen NICHT kopiert werden. Jeder Blogger sollte doch selbst in der Lage sein, seine Artikel mit eigenen Worten zu gestalten - ohne sich bei anderen Bloggern zu bedienen. Nachmachen muss man mich auch nicht, eigene Ideen sind doch viel netter ;) Oder nicht? Man kann prima erkennen, wer das tut.

Offenlegung / Kennzeichnung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind mir von Firmen oder Kooperationspartnern Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - bezahlte Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte kostenlos waren, sondern durchaus auch selber gekauft worden sind. Und es wert sind hier erwähnt zu werden. Nur bezahlte Posts oder Produkttests werden von mir deutlich gekennzeichnet.
F