Donnerstag, 27. September 2012

Oh was war die Zeit früher schön, ich man steckte noch in den Kinderschuhen, die Obstbäume im Garten blühten und das Gemüse wuchs auf dem eigenen Land. Gemüse und Obst aus dem Gläschen habe ich somit nie bekommen, alles wurde frisch zubereitet. Oma machte Obst noch selber ein, auch wurde alles Verwertbare irgendwie entsaftet oder aber auch zu Brei verarbeitet und eingekocht. Natur Pur – ohne Konservierungsstoffe oder ähnliche Zusätze. Betrachtet man unsere heutige Lebensweise, dann sollte einem das schon zu denken geben. Ascorbinsäure und Co lassen grüßen. Mich wundert es jedes Mal das wir nicht schon im dunklen strahlen bei all den künstlichen Dingen die in bestimmten Produkten vorkommen oder zugesetzt werden. Gut man könnte eine Menge Strom sparen aber da zahle ich dann doch besser meine Stromrechnung weiterhin und lebe gesünder. ich habe nun eine nette Seite gefunden, auf die ich eigentlich nur zufällig kam, weil ich einen Regenbogen Kuchen (Rainbow Cake) gesucht habe. Und eigentlich mag ich auch kein Lila in Webseiten, doch irgendetwas ließ mich hier doch ein wenig länger verweilen.

eatarainbow logo
Nicht das ich neugierig wäre. Die Seite von der ich spreche nennt sich eatarainbow.de, doch sehr außergewöhnlich, bisher habe ich mir Regenbögen immer nur am Himmel angeschaut. Irgendwie ließ mich nun aber die Farbe Lila (es gibt einen Roman der so heißt) nicht los und ich habe mir das Ganze einmal angeschaut. Farbenfrohes Essen – man isst bekanntlich zuerst mit den Augen . wird hier in den Fokus des Angebots gestellt. 2 neue Produkte, die es so noch nie auf dem Markt gab werden hier angeboten. Eines der Produkte nennt sich Gold und eines nennt sich Purple. Purple ist die fruchtige Version, Gold die gemüsige Variante.  Gold – besteht aus • Karotten, Kürbis, Apfel, Trauben, Tomaten, Zitrone. Purple aus • Trauben, Beeren (Heidelbeeren, Holunderbeeren, Johannisbeeren und Aronia), Karotten, Kürbis, Äpfeln, Hibiskus, Kirschen, Zitrone. Im ersten Moment hat mich das Wort Kürbis ein wenig abgeschreckt, Kürbis ist so gar nicht mein Fall. Und ehrlich gesagt mag ich dieses Kult Gemüse überhaupt nicht, höchstens als Halloween Kürbis mit einer Kerze innen. Doch ich muss sagen, das ich mich wirklich getäuscht habe, denn Kürbis in dieser Zusammenstellung schmeckt wirklich sehr lecker und vor allem anders als ich es mir gedacht hatte.
Eatarainbow Gold Eatarainbow Purple
Dank des dazugehörigen Online Shops von eatarainbow.de kann man diese 2 Produkte praktisch und schnell bestellen, geliefert wird blitzschnell. Schon beim Auspacken der jeweils 250ml großen Flaschen war ich angetan, denn es waren keine Plastikflaschen (die ich eigentlich erwartet hatte) sondern Steingut Flaschen. Plastik finde ich persönlich und grade für solch ein hochwertiges Produkt dann doch zu billig. Alles war gut und Transportsicher verpackt, anbei noch ein Portionslöffel um die Konzentrate gut einteilen zu können. Die Produkte selber sind Laktose und Gluten frei und sind ausschließlich mit sorgfältig ausgewählten Zutaten hergestellt. Sehr viel Interessantes dazu kann man bei eatarainbow in den FAQs lesen. Mir selber gefallen Produkte die zu 100% aus Obst oder Gemüse bestehen, sehr gut. Meist bekommt man ja eher ein prozentual minderwertiges Produkt, mit weniger Nährstoffen als angegeben.

Beide Produkte sind geschmacklich sehr interessant. Das Purple hat eine intensive dunkel lila Färbung, schmeckt sehr intensiv nach Trauben und bekommt durch das Aronia einen leicht herben Geschmack, ohne allerdings sauer zu sein. Es ist aber auch nicht zu süß. Eine perfekte Mischung vieler Früchte und Gemüsessorten, die gut miteinander harmonieren. Das Gold hat eine Ockergelbe Farbe, der Geschmack ist sehr interessant und vor allem sehr rund. Sämtliche Zutaten ergänzen sich sehr gut und es ist ein echtes Geschmackserlebnis, nicht zu süß oder etwa Gemüsebedingt zu sauer. Durch Zugabe von Zitrone merkt man wohl einen sehr leicht säuerlichen Geschmack, aber das ganze wird dadurch erst interessant. Gibt man nun etwas (es ist ein konzentriertes Produkt) von einer dieser Geschmacksrichtungen zum Essen dazu, z.b. Gold in den Kartoffelbrei, ergibt sich ein besonderes Eßerlebnis, das Pürre bekommt eine tolle Farbe (ähnlich den Safranfädchen), verrührt man es nicht ganz, hat man eine buntes Gericht. So auch beim Purple – welches sehr sehr lecker zu Vanilleeis schmeckt. Man sollte auch einfach mal die Rezepte dazu ausprobieren. Eine Flasche kostet 29,00 Euro und ist gefüllt mit 250ml hochwertigem, unversetztem 100 % Frucht Konzentrat. Ein Preis, der sicherlich im ersten Moment etwas hoch erscheint, der aber auf alle Fälle berechtigt ist, da man sehr wenig braucht um ein tolles Ergebnis zu erzielen. Ich kann es wirklich empfehlen.
Signatur Manu

Kommentare:

  1. öhm nein ich habe noch keinen regenbogen gegessen aber die tage erst einen gesehen :)
    gibt ja wirklich interessante dinge. bei den rezepten muss ich mal genauer schauen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich lecker, hätte ich so gar nicht vermutet. Man ist ja von diesen ganze Produkten schon wirr im Kopf!! Jeder verspricht was anderen aber ob es dann auch so ist!

      Hier stimmt eigentlich alles und vor allem ist es nicht zuckersüss, wie manche Produkte. Man schmeckt die Inhaltsstoffe richtig gut heraus. Echt lecker und so vielseitig. Da lohnt sich ein Kauf wirklich. Man hat auch echt lange was davon, sollte es aber auf jeden Fall nach Anbruch in den Kühlschrank packen, da ja völlig ohne Zusatzstoffe.

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F